1. Verpeilter Neuling, 21.07.2014 #21
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Auch Whatsapp Plus hatte schon beim Darkmoon den Akku leer gesaugt: [OFFURL]https://www.android-hilfe.de/wiko-darkmoon-forum/566763-akku-nach-5-stunden-leer.html[/OFFURL]

    Ist dein Gerät gerootet? Falls ja, dann kannst du einen Teil der Apps einfrieren und dann beobachten. Drücke dir die Daumen, dass du den Schuldigen findest.
     
  2. Dieter1709, 21.07.2014 #22
    Dieter1709

    Dieter1709 Erfahrenes Mitglied

    Hi,
    versucht mal ... DU Speed Boster und DU Battery Saver & Widgets ... aus dem Play Store.

    Damit kann man nicht benötigte apps einfrieren, Autostart Optimieren u.v.m.
    Mit einem Klick läuft das Handy Optimal und Akku schonend.
    Nur mal so als Tipp.

    SG Dieter
     
  3. ody

    ody Ambitioniertes Mitglied

    Hallo Gemeinde,

    mein CP2 nervt mit einer Standby- Zeit von nur 8 Stunden.
    Ich habe soweit es mir möglich ist, alle stromfressenden Apps und Dienste deaktiviert, eine Verbesserung konnte ich jedoch nciht feststellen.
    Hat von euch noch jemand eine Idee, welche Prozesse auf dem CP2 so massiv am Akku saugen?
    Am Akuu selber liegt es nicht, der ist Neu und es ärgert mich, dass ich die Kohle dafür in die Hand nahm :-(

    Danke für euren Input.

    Gruß Ody
     
  4. Melkor, 03.06.2015 #24
    Melkor

    Melkor Senior-Moderator Team-Mitglied

    Jemals das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgestellt?
     
  5. ody

    ody Ambitioniertes Mitglied

    Hallo Melkor,

    an dem Punkt habe ich mich noch nicht gewagt.
    Werkseinstellungen reset, bedeutet dies, dass alle Apps etc. dann entfernt werden, oder handelt es sich bei dem Werksreset um einen "Einsellungsreset"?

    Danke und Gruß Ody
     
  6. Melkor, 03.06.2015 #26
    Melkor

    Melkor Senior-Moderator Team-Mitglied

    Alles wird entfernt (außer Daten auf dem internen Speicher und SD-Karte). Einstellungen und apps werden aber zurückgespielt, falls du die Backup Funktion von Google nutzt. In diesem Fall kann es aber auch sein, dass der Fehler zurückgespielt wird...
    Generell meist der einfachste und sogar schnellste Weg um solche Probleme zu lösen...
     
  7. Wiko_fan, 03.06.2015 #27
    Wiko_fan

    Wiko_fan Lexikon

    Von wo hast du denn den Akku her ?Es kann nämlich sein, dass er gefaket ist .
     
  8. Verpeilter Neuling, 03.06.2015 #28
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Was sagt denn die Akku-Verbrauchsanzeige? Denn auch da könnte man evtl. den Fehler erkennen.

    Wenn der Fehler wirklich hartnäckig ist, dann würde ich die Software neu flashen. Dann ist wirklich alles weg - also im Prinzip wie wenn das Gerät frisch aus der Verpackung kommt (nur mit allen Updates installiert). Software und Anleitung bekommst du hier: Update Wiko CINK PEAX 2. Aber warte erstmal ab, ob wir den Fehler nicht vielleicht auch so finden.
     
  9. Admiral, 03.06.2015 #29
    Admiral

    Admiral Erfahrenes Mitglied

    Bei mit hat sich mal die Kalender-Syncro aufgehängt und massiv Akku gezogen.
     
  10. ody

    ody Ambitioniertes Mitglied

    Hallo zusammen,

    sorry für die verspätete Antwort, leider bin ich momentan massiv im Imkerstreß und jedesmal wenn ich mein Wiko brauche geht der Akku zu neige *grumml*
    Nun gut, hier ein paar Angaben zu euren Fragen:

    Mobi Standby: 46%
    Ruhezustand 43%
    Android OS 9%
    Bildschirm 3%

    Ich werde das Gerät mal zurücksetzen, ärgerlich wenn man alles neu installieren muss, aber wer weiß für was das es gut ist. Alten Balast abwerfen ist ja nicht immer das schlechteste :)

    Der Akku ist Original, kein Fake und kommt aus Frankreich, wie hier im Unterforum empfohlen.

    Gruß Ody
     
  11. Wiko_fan, 08.06.2015 #31
    Wiko_fan

    Wiko_fan Lexikon

    Wann dich der Akku unterwegs im stich lässt ,dann hol dir doch mal eine "powerbank " die bekommt man schon für kleines Geld und man ist auch auf der sicheren Seite
     
  12. Verpeilter Neuling, 08.06.2015 #32
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Naja, eine Powerbank mag praktisch sein (habe auch eine kleine), aber eine Dauerlösung für ein Smartphone, das den Akku in Rekordzeit leerlutscht, ist so etwas eher nicht. Denn es muss ja einen Grund haben, wenn das Gerät nur 8 Stunden Standby hat. Wenn ein originaler Ersatzakku bereits angeschafft wurde und der keine Besserung bringt, dann muss das Problem am Gerät selbst liegen.

    Die Zahlen des Akkuverbrauchs wirken halbwegs normal. Android OS ist im Verhältnis etwas hoch, aber für einen in 8 Stunden leeren Akku dürfte das nicht ausreichen.

    In diesem Fall könnte man Softwarefehler ausschließen, indem man die Software mit dem Wiko-Programm neu einspielt (vorher Daten sichern nicht vergessen). Den entsprechenden Link hatte ich ja schon vor ein paar Posts gegeben. Das PC-Programm ist gründlicher als ein normaler Werksreset, da das PC-Programm auch alle Systemapps wieder vollständig zurücksetzt, was bei einem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen nicht der Fall ist.

    Sonst könnte ich mir noch ein Problem beim Laden vorstellen. Nutzt du das Original-Ladegerät und -kabel? Falls nicht: Welcher Ausgangsstrom ist bei dem Ladegerät angegeben? Teste mal bitte mit den Originalteilen. Oder falls du die Originalteile nutzt, versuch es mal mit anderen. Achte dabei darauf, dass das Ladegerät mindestens 1A Ausgangsstrom liefert. Das würde ich sogar noch vor dem Neubespielen testen. Denn hier ist der Arbeitsaufwand sicher geringer.
     
  13. ody

    ody Ambitioniertes Mitglied

    Hallo zusammen,

    Werksreset ist vollzogen und das Gerät erneut mit den benötigten Apps ausgestattet (kein whatsapp, kein wetter.com, oder ähnlich akkulutschende apps).
    Bin mal gespannt wie es sich nun verhält. Sozusagen die letzte Chance für das CP2, sonst kommt was anderes her!

    Geladen wird ausschließlich mit Originalladekabel bzw. mit Mini USB am PC bzw. Notebook. Mein Lenovo- Tablet wird auch darüer geladen, ohne Probleme!

    Ich halte euch auf dem Laufenden.

    Gruß Ody
     
  14. Verpeilter Neuling, 08.06.2015 #34
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Hast du einen Werksreset über das Gerät gemacht oder mit dem Wiko-Programm alles neu?
     
  15. ody

    ody Ambitioniertes Mitglied

    Werksreset
     
  16. Verpeilter Neuling, 08.06.2015 #36
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Dann sieh es als vorletzte Chance. Bei einem normalen Werksreset werden nämlich keine Systemapps repariert. Falls da der Fehler liegt, dann bringt nur der andere Weg etwas ;). Ich drück dir die Daumen, dass es aber jetzt trotzdem läuft.
     
  17. ody

    ody Ambitioniertes Mitglied

    o.k. vorletzte Chance :)
    Danke Dir!
     
Du betrachtest das Thema "Erhöhter Akkuverbraucher" im Forum "Wiko CinkPeax 2 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.