Lautstärke getrennt einstellen f. Ruf-Ton & Nachricht-Ton

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lautstärke getrennt einstellen f. Ruf-Ton & Nachricht-Ton im Wiko CinkPeax 2 Forum im Bereich Wiko Forum.
N

nickoski

Stammgast
Ich will die Lautstärke getrennt einstellen für Klingelton und Benachrichtigungen bei meinem Cink Peax 2.

Unter Einstellungen ist die Lautstärke nur zusammen einstellbar für Klingel- und Benachrichtigungston.

Apps
Viele ausprobierte Apps bringen Null. Bitte deshalb keine Tipps zu Apps, wenn nicht überprüft, dass eine app das evtl. wirkich kann.

Mobile Uncle Tools:
Mit dieser App kommt man, ähnlich wie mit dem code *#*#3646633#*#* in eine Art Service Mode, wo man verschiedene Audio-Einstellungen vornehmen kann. Weiß jemand, ob man damit auch die Lautstärke für Nachriten und Anrufe getrennt einstellen kann? Falls ja: wie?

Ich wäre sonst sehr dankbar für eine funktionierende Lösung.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ist vielleicht nicht der einfachste Weg, müsste aber klappen: Wenn du die Lautstärke nicht per App anpassen kannst, dann bleibt ja immer noch die Möglichkeit des Anpassens der unterschiedlichen Soundfiles.

Mit kostenloser Software (z.B. Audacity) könntest du ja die Dateien bearbeiten und mit neuem Dateinamen in den Ringtones-Ordner kopieren (z.B. Klingelton-laut.mp3). Müsste halt für jeden Klingelton einzeln gemacht werden und ich weiß nicht, wie oft du die wechselst.
 
N

nickoski

Stammgast
VerpeilterNeuling schrieb:
....Mit kostenloser Software (z.B. Audacity) könntest du ja die Dateien bearbeiten und mit neuem Dateinamen in den Ringtones-Ordner kopieren (z.B. Klingelton-laut.mp3). Müsste halt für jeden Klingelton einzeln gemacht werden und ich weiß nicht, wie oft du die wechselst.
Inzwischen gemacht und es hat bestens geklappt. Das mit der Endlosschleife hat sich auch durch Konvertieren ins mp3 erledigt.

Besten Dank nochmals für diesen Tipp!
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Vielleicht hat jemand noch einen eleganteren Weg für dich (vll. über eine App?). Solange der Workaround erstmal seinen Zweck erfüllt, dann ist ja alles gut ;).
 
acle120

acle120

Ambitioniertes Mitglied
vielleicht gehts auch mit GravityBox
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hast du das getestet? In Eröffnungspost war explizit nur nach erfolgreich getesteten Apps gefragt.
 
G

grayson

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

auf dem Stairway mit Root+XposedInstaller+GravityBox funktioniert es.

4 Regler (Hörer/Lautsprecher/Nachrichten/Wecker) in der Auswahl.

grayson
 
acle120

acle120

Ambitioniertes Mitglied
genau
4 Regler (Hörer/Lautsprecher/Nachrichten/Wecker) in der Auswahl.
 
N

nickoski

Stammgast
Danke! Visuell zeigen viele Apps auf dem CP2 getrennte Regler für "Benachrichtigung" und "Klingelton", z.B. Quick Settings, Volume Butler, Android Assistant. Trotzdem funktioniert es nicht.

Es geht hier darum, den SMS-Ton sehr leise und den Anrufton in voller Lautstärke zu setzen, und zwar nicht nur optisch in der app: klingelt also nach der Einstellung mit der vorgeschlagenen App der Rufton bei einem eingehenden Anruf tatsächlich zumidest 2x laut, und der SMS-Ton bei einer tatsächlich eingehenden sms ganz leise?

Oder ist es vielleicht so, dass die app die Volume-Balken zwar richtig zeigt, aber doch tatsächlich nichts einstellt? Z.B. kann man alles im Volume Butler visuell einstellen, bei einem eingehenden Anruf geht es aber so weit verwirrend, dass der Ton das erste Mal laut klingelt, danach aber nur so leise wie der sms-Ton:confused2: