1. Chuwi Hi9 Air LTE Gewinnspiel ! Alle Informationen findest Du hier!
  1. Teikon, 26.01.2016 #1
    Teikon

    Teikon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Moin werte Wiko User :)

    Hab aktuell folgendes Problem mit meinem Dakmoon (ca 3 Jahre alt). Bei einem Batteriestand von ca <> 60%
    geht das Handy beim starten einer App ab und zu (muß nichts batteriehungriges sein) einfach aus. Der Fehler ist nicht reproduzierbar da es sehr unterschiedlich ist wann das Handy, mit welcher App, ausgeht.

    Akku defekt? AnTuTu läut kurioserweise durch......
     
  2. Tomaso123, 26.02.2016 #2
    Tomaso123

    Tomaso123 Neuer Benutzer

    Moin Teikon,
    seit einer woche habe ich GENAU das gleiche Problem. Bei einem Akku von ca. 60 % stürzt das Handy einfach ab und das bei jeder App, egal welche ich benutze.
    Ich versuche es erstmal mit nem Hard reset das Problem loszuwerden.
    Konntest du das Problem schon lösen?
     
  3. Teikon, 29.02.2016 #3
    Teikon

    Teikon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Da das Handy noch innerhalb der Garantie war, hat es Amazon einfach ersetzt.
     
  4. Ashape, 10.12.2016 #4
    Ashape

    Ashape Android-Hilfe.de Mitglied

    Selbes Problem hier, immer öfter. Nach Voll-Laden wieder OK. Nicht lange, leider. Jetzt ist es bei 80% Akku einfach ausgegangen. Läßt sich nicht mehr einschalten. Auch nicht mehr laden, es leuchtet auch die Led nicht, wenn ich es anstecke. Ab und zu leuchtet der Blitz kurz auf, wenn ich den Ein-Taster betätige.
    Weiß jemand Rat?
     
  5. Verpeilter Neuling, 10.12.2016 #5
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Hast du es mal lange am Ladegerät gelassen (z.B. über Nacht)?
     
  6. Ashape, 10.12.2016 #6
    Ashape

    Ashape Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja, hab ich auch schon versucht. Leider keine Änderung. Keine Chance, das Gerät zum Leben zu erwecken. Wäre aber ziemlich wichtig, wenigstens 1x noch.... :'(
     
  7. Verpeilter Neuling, 10.12.2016 #7
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Ich nehme mal an, dass es dir um die Datensicherung geht, oder?
     
  8. Ashape, 10.12.2016 #8
    Ashape

    Ashape Android-Hilfe.de Mitglied

    Mehr oder weniger. Ist jetzt nichts lebensnotwendiges drauf, aber so unerwartet ist das jetzt schon ein wenig blöd, sind doch ein paar Fotos dabei, die per SMS reingekommen sind und noch nicht gesichert wurden. Wenn ich das Gerät generell wieder zum Leben erwecken könnte, wäre mir natürlich am liebsten.
     
  9. Verpeilter Neuling, 10.12.2016 #9
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Man könnte versuchen die Software komplett neu einzuspielen. Mit dem Wiko-Update Programm werden dabei aber alle Daten gelöscht. Mit dem SP Flashtool hat man vielleicht eine Chance. Da müsstest du aber bei den Profis für dieses Programm nachfragen. Mehr dazu in Anleitungen für MediaTek-Geräte.

    Wird denn das ausgeschaltete Gerät vom PC erkannt? Wenn du es anschließt, müsste es kurz (1-2 Sekunden) im Gerätemanager erscheinen und dann wieder verschwinden. Als Gerätemanager offen haben und genau beobachten ob und ggf. was erkannt wird.
     
  10. Ashape, 10.12.2016 #10
    Ashape

    Ashape Android-Hilfe.de Mitglied

    Werd mal schauen, ob es am PC erkannt wird.

    Danke!
     
  11. Ashape, 23.12.2016 #11
    Ashape

    Ashape Android-Hilfe.de Mitglied

    Nein, wird nicht erkannt. Was nun? In die Tonne...? Neuer Akku behebt das Problem auch nicht...
     
  12. Verpeilter Neuling, 24.12.2016 #12
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Wenn das Gerät im Gerätemanager nicht kurz erscheint und dann wieder verschwindet, dann sieht es in der Tat wohl nicht sehr gut aus.
     
  13. Ashape, 07.02.2017 #13
    Ashape

    Ashape Android-Hilfe.de Mitglied

    Hab jetzt mal den Akku entfernt und laß das Telefon mal so "rasten", vielleicht bringt das ja was.
    Da ist noch so eine kleine Knopfzelle, zumindest sieht's aus wie eine Knopfzelle. Weiß jemand, wofür die ist und ob das Problem daran liegen kann?
     

    Anhänge:

  14. Ashape, 08.02.2017 #14
    Ashape

    Ashape Android-Hilfe.de Mitglied

    Nö, bringt auch nix. Gerät wieder zusammengebaut, mit Meßgerät vorher noch Akku und Akkuanschluß im Gerät gemessen, Spannung kommt an, wenn Ladegerät dran ist. Läßt sich nach wie vor nicht einschalten, der hintere Blitz blitzt immer kurz auf, wenn ich die Ein-Taste drücke. Mehr passiert nicht.
    Schade...
     
  15. BeneB, 09.02.2017 #15
    BeneB

    BeneB Android-Hilfe.de Mitglied

    Keine Hilfe, nur ein Hinweis - mein Darkmoon verabschiedete sich mit exakt den selben Symptomen. Zunächst ein paar Mal die überraschenden Selbstabschaltungen; und seit der letzten startet es nur noch auf den Wiko-Bootscreen und hängt dort.Gerade ein paar Tage älter als zwei Jahre.
     
  16. Ashape, 09.02.2017 #16
    Ashape

    Ashape Android-Hilfe.de Mitglied

    Meins kommt nicht mal mehr zum Bootscreen, es passiert gar nichts mehr außer dem kurzen Aufleuchten des Blitzes. Schade. Alles futsch, was auf dem Telefon ist...
     
  17. BeneB, 09.02.2017 #17
    BeneB

    BeneB Android-Hilfe.de Mitglied

    Jo, bitter.
    Der Weg dorthin war gleich, das Ergebnis nciht ganz.
     
  18. Ashape, 15.03.2017 #18
    Ashape

    Ashape Android-Hilfe.de Mitglied

    Witzigerweise hab ich jetzt das Gerät mit dem Wiko Updateprogramm wieder zum Leben erwecken können. Es sind zwar alle Daten weg, aber zumindest funktioniert das Gerät (vorerst) wieder...
     
  19. BeneB, 15.03.2017 #19
    BeneB

    BeneB Android-Hilfe.de Mitglied

    huch das ist eine Überraschung. Wie war der Ablauf genau, zumal dein Gerät nicht mal mehr am Rechner erkannt wurde?
    Updateprogramm starten (das hier? Update Wiko DARKMOON ), wie lief es weiter?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.2017
  20. Ashape, 15.03.2017 #20
    Ashape

    Ashape Android-Hilfe.de Mitglied

    Meine Vermutung aufgrund des plötzlichen Ausschaltens damals trotz etwa 60% Akku und der Symptome wie das kurze Blitzen und das Nichterkennen am Rechner war ja ein Hardwaredefekt. Kürzlich schrieb ich die genauen Symptome an den Wiko-Support, wegen einer Einschätzung, ob es Erfahrungen mit den ganannten Anzeichen gibt und ob der Schaden reparabel wäre und wieviel das kosten würde.
    Als Antwort bekam ich den Link zur Wiko Downloadseite mit dem Updateprogramm. Ich sollte nach der Beschreibung vorgehen, und damit sollte mein Problem behoben sein.

    Ich war erst ein wenig sauer, weil ich ja erwähnt hatte, daß das Gerät am PC nicht erkannt wird, und auch auf die Tastendrücke Vol+ und/oder Vol- mit Einschalttaste keinerlei Reaktion zeigte.
    Auch beim Anstöpseln des Ladegerätes kein Leuchten der Lade-Anzeige; einfach tot.
    Klang für mich nach Standardantwort.

    Dann dachte ich mir, bevor ich jetzt zurückschreibe, daß das nichts bringen wird aufgrund meiner genannten Symptome, versuch ich's zur Sicherheit erst mal.

    Also Update-Programm runtergeladen. Anleitung gelesen. Programm geöffnet, auf den Button geklickt und dann das (in meinem Fall eh logischerweise) ausgeschaltete Darkmoon per USB-Kabel angeschlossen. Dann kam die Anzeige "Gerät nicht trennen", war ja schon unglaublich. Der Fortschrittsbalken füllte sich langsam, war dann nach etwa 5min fertig. "Gerät trennen" stand danach da. Kaum zu glauben. Also Gerät getrennt. Einschaltversuch. KLAPPT! Nicht zu fassen.
    Ersteinrichtung, und alles scheint wieder zu funktionieren.

    Mal sehen, wie lange...
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Witzig ist vor allem, daß mein Wiko Ridge 4G, das seit etwa 4 Monaten nicht in Verwendung ist und sich nun plötzlich nicht mehr einschalten läßt, auf diese Behandlung überhaupt nicht anspricht.
    Das Ridge 4G hat ein Problem mit "Mount cache" oder so, aber das ist wohl wieder was andres. Muß mich bei Gelegenheit mal damit beschäftigen...
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. handy wiko geht immer aus www.android-hilfe.de

Du betrachtest das Thema "Darkmoon geht einfach aus" im Forum "Wiko Darkmoon Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.