1. chippie, 30.03.2016 #1
    chippie

    chippie Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Hallo!

    Ich habe ein SD Speicherkarte (32GB - Up to 45MB/s) gekauft. Wie ich schon bei anderen Themen erläutern habe, bin ich unerfahren...:confused2:
    Also, die Karte einsetzen.... und dann??? ..... Wie kann ich apps dahin verschieben um den Internen Speicher zu entlasten...

    Vielen Dank im Voraus für das Verständnis und die Hilfe (Einleitung?)....

    Gruß, Marie-Françoise
     
  2. Verpeilter Neuling, 30.03.2016 #2
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Hi Marie,

    wenn du die Karte einsetzt, dann sollte dein Darknight die direkt erkennen. Falls die Karte für das Darknight falsch formatiert ist, dann kann eine Meldung kommen, in der nachgefragt wird, ob das Darknight die Karte für dich formatieren soll. Diese Meldung musst du bestätigen (sonst kann es die SD logischerweise nicht nutzen). Beim Formatieren gehen alle Daten auf der Karte verloren. Sollte eigentlich kein Problem sein, denn eine neue Karte ist ja leer - trotzdem solltest du das wissen, falls du z.B. schon Bilder auf die Karte kopiert hast. Danach sollte die Karte unter Einstellungen -> Speicher als SD-Karte angezeigt werden. Sollte dies nicht der Fall sein, dann müssen wir die Karte manuell formatieren. Dann also nochmal Bescheid sagen. Bei einer 32GB-Karte wirst du ca. 29GB tatsächlich nutzen können. Dass da also etwas fehlt, ist normal. In dem Speicher-Menü kannst du oben auch den Standardschreibspeicher festlegen. In diesen Speicher legt dann einige Apps z.B. die Foto-App von Wiko ihre Bilder ab. Falls du eine andere Foto-App nutzt, bei der man den Speicherpfad selbst wählen kann, dann musst du das möglicherweise auch direkt in der App umstellen.

    Apps auf die SD-Karte zu verschieben, geht ganz einfach. Das funktioniert aber nur mit Apps, die du selbst installiert hast. Du gehst nach Einstellungen -> Apps und tippst die App unter Heruntergeladen an. Dann bist du ja in der Übersicht, in der du siehst, welchen Speicher die App genau belegt. Unter dieser Auflistung sollte bei eingelegter SD ein Button Nach SD-Karte verschieben sein. Wenn du da drauf drückst, dann dauert es (je nach Größe der App) eine Weile und dann ist ein Teil der App auf der SD abgelegt. Diesen Weg würde ich für Einsteiger ohne akuten Platzmangel empfehlen. Bei dir sah es ja gestern mit dem freien Speicher recht gut aus. Wenn du wirklich Apps komplett verschieben möchtest, dann müsstest du erst rooten und dann mit Link2SD arbeiten. Das ist aber deutlich komplizierter und in deinem Fall aktuell wohl nicht nötig. Falls du dich da trotzdem mal einlesen möchtest, findest du hier eine Anleitung Link2SD einrichten und hier das Thema, falls du Probleme hast Link2SD: Einrichtung und Probleme.

    Ich bin auf deine Rückmeldung gespannt. Viel Erfolg :).
     
  3. chippie, 30.03.2016 #3
    chippie

    chippie Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Danke für deine schnelle Antwort.... Werde es so wie du so schön beschrieben hast ausführen...

    Verschiebung von apps : " Du sagtest : Das funktioniert aber nur mit Apps, die du selbst installiert hast". Ist die "Galerie" ein apps? auch möglich zu verschieben ?

    Ich mache erstmals den Anfang mit meine selbst installierte apps.:rolleyes2:

    Eine dumme Frage:blushing: noch : wenn die apps auf der SD Karte sind, geben sie dann den interne Speicher frei?
     
  4. Verpeilter Neuling, 30.03.2016 #4
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Die Galerie selbst ist eine App, die deine Fotos anzeigt. Da es sich dabei um eine Systemapp handelt, kannst du die Galerie (ohne das oben erwähnte Link2SD) nicht auf SD verschieben. Die Galerie-App ist bei mir aber auch nur 148KB groß und das Verschieben würde praktisch nichts bringen. Die Galerie dient dem Anzeigen deiner Fotos und Videos. Diese Dateien kannst du natürlich auf die SD-Karte verschieben (über den Dateimanager oder am PC).

    Dumme Fragen gibt es nicht - zumindest wenn es nicht schon eine gut zu findende Lösung zu der Frage gibt ;). Wenn du Apps über das entsprechende Menü auf die SD-Karte verschiebst, dann werden Teile der App auf der SD abgelegt. Diese Teile sind nicht mehr im internen Speicher und somit wird dort Platz frei. Andere Teile der App bleiben aber im internen Speicher bestehen. Somit bekommst du nicht alles frei - aber du entlastest durch die verschobenen Teile. Wie viel interner Speicher weiterhin belegt bleibt und wie viel du auf die SD-Karte verschoben werden kann, hängt von der jeweiligen App ab. Das wird dir aber in der App-Übersicht angezeigt.

    Auch das Zurückverschieben in den internen Speicher ist übrigens jederzeit möglich.
     
  5. chippie, 30.03.2016 #5
    chippie

    chippie Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    .... das verstehe jetzt mit der Galerie.... OK die verschiedenen Bilder/Videos - Ordner werde ich sie auf der SD Karte verschieben. Da ich QuickPic habe um Bilder usw. zu betrachten / organisieren und selbst installiert habe, kann ich die app verschieben:smile:

    Ich werde es also so probieren... und gebe dir dann Bescheid....
     
  6. Verpeilter Neuling, 30.03.2016 #6
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Genau. QuickPic ist ja auch eine App, die zum Anzeigen von Bildern geeignet ist. Ist also eine alternative App, die man statt der Galerie verwenden kann.
     
  7. chippie, 30.03.2016 #7
    chippie

    chippie Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Hier bin ich wieder ! ... Also Karte einsetzen.... WIKO eingeschaltet.... Karte wurde sofort erkannt - wurde nicht formatiert..
    Soweit alles ok !:biggrin: In der Speicher-Menü war's schon als Standartspeicher festgelegt......

    So jetzt zu den Apps :cursing: ..... Es sind 2 apps (quickPic u. La chaine météo) die sich "automatisch" auf den SD Karte geschoben haben:confused2:.... Gemäß deine Anleitung, habe ich "meine selbst-installierte apps" angeschaut... Button "nach SD-Karte verschieben" ist nicht aktiv (kann nicht gedrückt werden) : siehe Bilder...

    Was soll ich machen? Cache leeren ? ... Mir fehlt was ein : ich habe den CCleaner-app, blockiert er die apps? soll ich ihn deinstallieren ?

    Dann bei Interne-Speicher.... Medien.... kann ich sie direkt über den PC machen, also die Ordnern auschneiden und auf SD Karte einfügen???

    Sorry, dass ich dich noch belästigen muss...:blushing:

    upload_2016-3-30_16-26-13.png upload_2016-3-30_16-26-43.png upload_2016-3-30_16-27-3.png upload_2016-3-30_16-27-23.png upload_2016-3-30_16-27-37.png
     
  8. Verpeilter Neuling, 30.03.2016 #8
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Es ist möglich, dass das Darknight mittlerweile selbst die Apps verschiebt. Ich habe meines ja schon sehr lange mit einer SD in Betrieb. Früher musste man das selbst machen - aber es ist möglich, dass Wiko das mit einem der Updates geändert hat. An deinen Screenshots sehe ich, dass QuickPic und Weather Cave erfolgreich verschoben wurden.

    Bei dem Screenshot mit QuickPic siehst du auch, dass jetzt 2,69MB der App und 476KB noch im internen Speicher sind - aber auf der SD liegen jetzt 6,12MB App und 384KB der Daten. Also wurde einiges aus dem internen Speicher verschoben :).

    Bei einigen Apps (wie dem CCleaner) ist ein Verschieben durch den Hersteller untersagt. Bei diesen Apps ist das also nicht möglich.

    Deine Medien liegen aktuell im Telefonspeicher. Die kannst du genau so verschieben, wie du das vorgeschlagen hast. Einfach am PC :). Alternativ kannst du es auch mit der App Dateimanager machen. Wenn du da lange auf einen Ordner oder eine Datei drückst, erscheinen unten verschiedene Icons. Mit dem, das zwei Blätter hinter einander zeigt, kannst du etwas kopieren und mit dem, das eine Schere zeigt, kannst du etwas ausschneiden. Das Icon, das so ein Klemmbrett zeigt, kannst du einfügen.
     
  9. chippie, 30.03.2016 #9
    chippie

    chippie Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Ich versuche erstmals CCleaner zu deinstallieren..... werde dann sehen ob die anderen apps zu verschieben sind..... Wenn nicht, werde ich sie deinstallieren.... und wenn ich sie wieder installieren, werden sie dann auf der SD Karte installiert?

    Ergänzung.....

    Habe CCleaner deinstallieren und leider könnten die anderen apps nicht verschoben werden !!! Ich habe denn nun wieder installiert... aber die apps wurde wieder auf den interne Speicher installiert !

    Meinst du es lohnt sich die anderen apps zu deinstallieren und wieder installieren.... warum wird nicht die SD Karte angeboten?

    Gibt es keine anderen Möglichkeiten????
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2016
  10. Verpeilter Neuling, 30.03.2016 #10
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Apps, bei denen der Hersteller die Installation auf eine SD-Karte unterbindet, kannst du nicht auf die SD-Karte verschieben. Das ist unabhängig davon, ob du die Apps bereits installiert hast oder ob du sie neu installierst. Eine Neuinstallation der betroffenen Apps ist also nicht sinnvoll und wird nichts ändern.

    Das einzige, was du in diesem Fall machen kannst: Du kannst rooten und dann Link2SD nutzen - für einen Einsteiger ist das aber nicht unbedingt eine einfache Lösung. Die entsprechenden Links habe ich dir bereits im 2. Beitrag gegeben.

    Aber jetzt muss ich doch mal ganz doof fragen: Warum willst du eigentlich deine Apps so dringend auf die SD bekommen? Im Screenshot, den du hier gepostet hast, sieht man, dass du noch massig Platz im internen Speicher frei hast.
     
  11. chippie, 30.03.2016 #11
    chippie

    chippie Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Ok, Ok.....:winki: du hast Recht..... Ich lasse es dabei mit den apps....:lol: will mir kein Stress machen...

    Werde mich nur kümmern Meine Dateien Ordner (Bilder usw. auf den SD Karte zu verschieben.....

    Wenn ich damit (erfolgreich) fertig bin.... sage ich dir noch Bescheid.....

    Du hast mich so toll begleitet , egal was ich für Fragen hatte:thumbsup:
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. wiko darkside sdkarte

    ,
  2. wiko darknight sd als internen speicher nutzen

    ,
  3. wiko darkside speicherkarte

    ,
  4. wiko speicherkarte einsetzen,
  5. wiko darknight speicherkarte,
  6. sd karte für wiko darknight,
  7. wiko darknight sd karte einsetzen,
  8. sd karte wiko darkside
Du betrachtest das Thema "Möchte beim Wiko Darknight eine SD Speicherkarte einsetzen und Apps dahin verschieben" im Forum "Wiko Darknight Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.