Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Netzbetreiber/Provider in Statusleiste

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Netzbetreiber/Provider in Statusleiste im Wiko Darknight Forum im Bereich Wiko Forum.
G

Glucose

Neues Mitglied
Hallo,

ich wollte mal fragen, ob es möglich ist den Netzbetreiber bzw. das Netz in dem ich gerade eingeloggt bin in der Statusleiste anzuzeigen. Ich habe in den Telefoneinstellungen etc. gesucht aber keine Möglichkeit gefunden. Mein Netzanbieter meinte, dass das möglich sei, das anzeigen zu lassen, aber bei mir ging das irgendwie noch nie, dewegen wollte ich jetzt mal die Experten hier fragen :thumbsup:

Momentan bin ich auf die App Phono ausgewichen.

Das Darknight ist nicht gerootet und soll auch so bleiben.

Vielen Dank im Voraus
Glucose :flapper:
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Das geht bei Android nicht. Den Schriftzug kennt der Netzanbieter wohl vom iPhone, MIUI oder manchen Motorolas. Mit der Phono-App hast du schon eine gute Wahl getroffen. Ohne Root wird's sonst schwierig.

Außerdem siehst du den eingewählten Netzbetreiber, wenn du die Statusleiste herunter ziehst (ganz unten). Das wäre ein Lösung ohne Apps.

Dieses Thema aus dem allgemeinen Bereich könnte dich noch interessieren: https://www.android-hilfe.de/forum/...etzbetreiber-wird-nicht-angezeigt.468870.html
 
G

Glucose

Neues Mitglied
Danke für die schnelle Antwort.

Das Problem bei meinem Handy ist, wenn ich die Statusleiste herunterziehe, dann sehe ich folgendes: Kein Dienst | Hier steht ein Anbieter

Ich verwende aber trotzdem zwei Sim Karten. Keine Ahnung warum das nicht geht. Mir geht es halt nur darum , da O2 und E+ zusammengelegt wurden, dass ich gerne wissen will in welchem Netz ich momentan unterwegs bin. Ob ich gerade bei O2 im Netz bin oder bei E+.

Damit ich zum Beispiel nicht, wenn ich das Roaming aktiviere, in das Telekom oder D2 Netz reinkomme.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Sind auch beide Karten eingewählt, wenn für SIM1 "Kein Dienst" angezeigt wird?

Das Netz von deutscher Telekom und deutschem Vodafone (D2) sollten für o2-Kunden gesperrt sein. Versuche mal doch einfach mal D2 / Telekom als Netzbetreiber manuell zu wählen. Eigentlich solltest du dann eine Meldung "Nicht erlaubt" bekommen.

Lediglich in Grenznähe musst du aufpassen, da ausländische Netzbetreiber per Roaming erlaubt sind.
 
G

Glucose

Neues Mitglied
Also theoretisch sind beide Sim Karten eingeloggt, da ich die erste Sim eigentlich hauptsächlich nutze.

Ich habe nun das versucht was du gesagt hast. Also bei mir kam als ich mich ins D2 Netz wollte, dass ich es später nochmal versuchen soll, da es nicht möglich ist. Damit ist das was du gesagt hast auf jeden Fall bestätigt worden. Dann habe ich wieder die automatische Einwahl gewählt und siehe da, in der Statusleiste werden beide Sims angezeigt.

Danke für deine Hilfe :thumbsup::biggrin: