Systemaktualisierung vom 30.06.2014

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Systemaktualisierung vom 30.06.2014 im Wiko Darknight Forum im Bereich Wiko Forum.
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Jetzt bekommt auch das Darknight den Fix des SMS-Bugs bei MediaTek-Geräten.

Update ist bei mir problemlos durchgelaufen. Wie zu erwarten ist außer dem neuen Kernel vom 23.06.2014 keine Neuerung zu erkennen.
 
liese

liese

Erfahrenes Mitglied
Lief bei mir auch ohne Probleme durch.
Als die Up-Info kam hat "klein Liese" schon wieder an 4.4. gedacht...:lol::winki:
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Falls wirklich ein Update auf 4.4 kommen sollte, dann bekommt das Topmodell Highway das Update vermutlich ein paar Tage früher. Selbst beim aktuellen Bug liefert Wiko die Updates ja nicht für alle Modelle gleichzeitig. Du wirst also "vorgewarnt" sein ;).
 
Admiral

Admiral

Stammgast
Abgesehen vom SMS-Bug, der natürlich behoben wurde, bilde ich mir auch ein, dass die automatische Helligkeitseinstellung des Displays smoother rennt und es nicht mehr flackert.
Kann das noch jemand feststellen?
 
F

fasnetsküchle

Neues Mitglied
update auch hier problemlos, automatische helligkeitsdingens (wussndas:tongue:)?,
akku bei start 53%, bei ende 22% *mecker*
 
Admiral

Admiral

Stammgast
Menü -Display - Helligkeit
Damit sich die Displayhelligkeit der Umgebung anpasst.
 
N

Nachor

Fortgeschrittenes Mitglied
wie kommt ihr denn an eine Systemaktualisierung mit dem Datum? Bei mir wird die Version 16.12.2013 angeboten. Und dieses Update schlägt fehl. Mein Gerät ist gerooted aber sonst ist alles noch vorhanden. Auch TrusttoGo.... Das Update wird heruntergeladen, dann reboot und dann habe ich den Androiden mit geöffnetem Bauch und der Meldung ... Update-zip Fehlerhaft ??
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Die Aktualisierung kam ganz normal OTA. Kann sein, dass das vorherige Update Voraussetzung für das Update vom 30.06. ist.

Weshalb du das Update vom 16.12.2013 nicht installieren kannst, kann ich dir nicht beantworten. Falls du das Update willst, es so aber nicht funktioniert, dann könntest du deine Nutzerdaten sichern und das Wiko-Image flashen (Achtung! Alle Daten auf dem Smartphone gehen dabei verloren!). Das sollte das Update schon mit drin haben. Findest du hier: Update Wiko. Halte die Reihenfolge in der PDF-Datei ein, dann kann eigentlich nicht viel schief gehen. Anleitung ist leider französisch. Falls du das nicht verstehst, hilft der Google Übersetzer. Nach dem Flashen kannst du deine gesicherten Nutzerdaten wieder einspielen. Ist zwar etwas mehr Arbeit - aber bessere Lösung fällt mir nicht ein.
 
N

Nachor

Fortgeschrittenes Mitglied
hmm wenn ich deinem Link folge und dort das Darknight auswähle heisst es erstmal es gibt kein Update ? Habs gefunden auf der Seite in französisch
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Der Link passt schon. Musst kein Modell wählen sondern direkt auf "Update herunterladen" klicken. Am Dateinamen siehst du dann, dass es für's Darknight ist. Die deutsche Seite ist noch im Aufbau. Darum klappt das mit der Modellwahl noch nicht so ganz. Da muss man die Telefon-ID der französischen Webseite reinkopieren. Mit der französischen ID geht es aktuell.
 
M

mikdo

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Leutz,
kann das Update nicht installieren. Das umgekippte Android Männchen mit folgenden Text darunter:

CWM automade 01.01.2014 14:43:44
Finding Update Package...
Opening Update Package...
Verifying Update Package...
E:failed to verify whole-file-signature
E:signature verification failed
Installation aborted

So wie ich das sehe ist das Recovery der Übeltäter. Wie kriege ich wieder das originale drauf? Wenns das nicht ist, was ist es dann?
Habe schon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und ein neues rom installiert aber bringt ja fürs recovery nichts. Habt ihr ein paar Tips?

Gruß Mike
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Du kannst die Stock-Software flashen. Mehr dazu habe ich bereits in Post #8 geschrieben: https://www.android-hilfe.de/forum/...erung-vom-30-06-2014.583152.html#post-7856194
Der Link in diesem Post passt bereits. Bitte oben KEIN Modell auswählen. Da die Seite noch im Aufbau ist, klappt das nämlich noch nicht. Wenn du auf "Update herunterladen" klickst, dann erkennst du, dass es die Datei für's Darknight ist.

ACHTUNG: Alle Daten auf dem Smartphone gehen dabei verloren! Da du für das Custom Recovery Rootrechte brauchst, hast du die wohl. Damit kannst du deine Benutzerdaten sichern und nach den Update wieder einspielen. Spart dir ein Haufen Arbeit ;). Auch wenn das eigentlich problemlos klappen sollte: Ich übernehme KEINE Haftung für verlorene Daten.
 
M

mikdo

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
danke für den Tip. Wiko scheint die letzte Systemaktualisierung schon integriert zu haben. Jedenfalls wurde mir danach kein Update mehr angeboten.

Gruß Mike
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ja, ist das Stock-ROM in der aktuellen Version. Falls du eine ältere Version willst: Habe noch irgendwo V19 (aktuell ist V21) auf Festplatte. Aber macht ja eigentlich keinen Sinn.
 
M

mikdo

Fortgeschrittenes Mitglied
Nächste Problem: Recovery
Hab ja vor einigen Tagen die Software von Wiko direkt geflasht. Hat auch wunderbar funktioniert. Nun wollte ich aber mal in ie Recovery booten. Aber nachdem ich die Tastenkombination drücke erscheint das umgekippte Android Männchen. Frage: Wie kriege ich nun das originale wieder drauf um dieses zu sichern und dann das Custom Recovery flashen?

Gruß Mike
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Wie kriege ich nun das originale wieder drauf um dieses zu sichern und dann das Custom Recovery flashen?
Welches originale? Beim Flashen des Wiko-Images wird auch die Recovery überschrieben.
 
M

mikdo

Fortgeschrittenes Mitglied
Anscheinend hat das ja nicht geklappt, denn es erscheint das auf dem Rücken liegende Männchen..
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Das ist normal. Durch Drücken der Powertaste kommst du eigentlich dann in die Recovery. Durch Druck der Menütaste unten, kannst du den ausgewählten Befehl ausführen lassen
 
M

mikdo

Fortgeschrittenes Mitglied
Achso dachte schon es wäre was schief gelaufen. Danke erst mal.