Dialer des Wiko Highway Signs startet extrem langsam

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Dialer des Wiko Highway Signs startet extrem langsam im Wiko Highway Signs Forum im Bereich Wiko Forum.
T

Trashman

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
seit einiger Zeit spinnt mein Dialer, d.h. wenn ich aufs Symbol drücke, dann kommt zwar gleich das Tel-Menü, aber alles grau, und mit der Zeit kommen dann meine Favoriten... das gleiche wenn ich die Anruf-liste auswähle.
Zeitlich bewegt es sich zw. einigen Sek. bis zu Minuten (bzw. dann wird's mir zu blöd)...
Ob ich was gelöscht hab oder deaktiviert kann ich leider nicht sagen... und ich kenn ich auch nicht so gut aus mit Android...
Kennt jemand das Problem, oder mit was es zusammenhängen könnte? würde ein zurücksetzten helfen?

Danke

Grüße
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hast du denn größere Eingriffe am System vorgenommen (z.B. Root, Systemapps, ...)?

Ein Werksreset könnte helfen. Da es sich bei dem Dialer aber um eine Systemapp handelt, würde ich eher die Software mit Hilfe des Wiko-Update-Programms komplett neu einspielen. Denn bei einem Werksreset werden z.B. gelöschte Systemapps nicht wiederhergestellt. Bevor du dich zu diesem Schritt entscheidest, der ja mit einem vollständigen Verlust aller Daten und Einstellungen verbunden ist, solltest du testen, ob es nicht auch mit geringerem Aufwand funktioniert.

Lösche zuerst einmal den Cache der Kontakte-App, zu der der Dialer gehört. Dazu gehst du nach Einstellungen => Apps => seitlich zu "Alle" wischen und "Kontakte" antippen. Dann Cache leeren.
 
T

Trashman

Neues Mitglied
ob ich Systemapps gelöscht hab, weiß ich eben nicht mehr (hoffe doch nicht)... sonst hätte ich wahrscheinlich den Zusammenhang gemerkt...
Danke, hab mal den Cache gelöscht (auch im Dialer)... waren nur ein paar kB...
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Um Systemapps zu löschen, brauchst du Root-Rechte. Wenn du nicht gerootet hast, besteht da kein Risiko ;).
 
T

Trashman

Neues Mitglied
ok... das hab ich nicht... merci
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Dann bitte berichten, ob das Cache leeren geholfen hat oder das Problem weiterhin besteht.
 
T

Trashman

Neues Mitglied
so, gestern noch ab und zu getestet... sieht so aus, als ob es geholfen hat! vielen DANK!!!! viel Arbeit erspart... :)
(kannte Cache leeren nicht vom iphone her... nach 4 1/2 Jahren hatte ich dort das Problem nicht...)
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Der Cache ist letzten Endes dafür da, dass die Apps schneller starten. Landet aber aus irgendwelchen Gründen Mist im Cache oder der Cache einer einzelnen App wird zu groß, dann kann das die verschiedensten Probleme bereiten (z.B. langsamer Start, Abstürze, ...). Darum bei Problemen mit Apps grundsätzlich erstmal den Cache leeren (was man beim Apfel meines Wissens nicht darf ;)). Ist im Zweifel immer die schnellste Lösung, da ja keine Einstellungen oder Daten verloren gehen. Falls du mal den Cache aller Apps löschen möchtest, dann kannst du unter Einstellungen -> Speicher auf "Daten im Cache" tippen und dann die Meldung bestätigen. Danach kann der erste Start von deinen Apps minimal länger dauern aber mit etwas Glück läuft danach das gesamte Smartphone geschmeidiger. Zumindest bei mir hat das noch nie Probleme bereitet.
 
T

Trashman

Neues Mitglied
merci! :)
 
T

Trashman

Neues Mitglied
aaaahhhhh, natürlich... ich schreib es funktioniert... das nächste Mal schon nicht mehr... Fehler ist wieder da... :-(
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Lösche mal den gesamten Cache. Vielleicht stört auch eine andere App, die auf das Telefonbuch zugreift. Wenn das nichts bringt, dann solltest du dich mit dem Thema Datensicherung befassen. Hilfestellungen dazu findest du hier: Fragen und Diskussion rund um Backup-Strategien

Danach können wir das Einspielen der Komplettsoftware angehen. Sollte ein Software-Fehler die Ursache sein, dann kannst du das selbst beheben. Wiko bietet eine Software an, die der Hersteller "Update" nennt. In Wirklichkeit spielt dieses Programm die Software in der aktuellen Version komplett neu ein - funktioniert also auch mit bereits aktuellen Geräten. Da auch die Systemapps bei diesem Schritt vollständig zurückgesetzt werden, ist das gründlicher als ein normaler Werksreset.

Achtung! Es werden alle Nutzerdaten und -einstellungen gelöscht! Sichere vorher, was du noch benötigst. Trenne während der Datenübertragung auf keinen Fall die USB-Verbindung - das macht echte Probleme! Befolge die Anleitung Schritt für Schritt. Verwende am Besten Windows 7. Solltest du nur Rechner mit Windows 8 oder neuer zur Verfügung haben, dann muss zuvor die erzwungene Treibersignatur deaktiviert werden. Beachte dazu den Hinweis in der Anleitung (Seite 32 unten ist ein entsprechender Link). Die erzwungene Treibersignatur muss ausgeschaltet sein, bevor du die Wiko-Software startest. Die Anleitung und die Software findest du hier: Update Wiko HIGHWAY SIGNS
 
T

Trashman

Neues Mitglied
Danke, ich hab jetzt mal die gesamte Cache gelöscht... ich beobachte übers WE mal das Handy... hoffe das reicht... ;-)
 
T

Trashman

Neues Mitglied
so... bisher keine Besserung... immer wieder langes Warten... jetzt wollte ich grad mal die Software laden... leider funktioniert der Link nicht... gibt's da einen anderen?
 
Admiral

Admiral

Stammgast
Probier den Link nochmal. Bei mir funktioniert der Download ohne Probleme.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Habe den Link auch gerade nochmal getestet. Funktioniert auch bei mir. Falls das bei dir trotzdem nicht klappt, dann gehe auf http://de.wikomobile.com und wähle oben "Support" und dann "Update" aus. Dann musst du nur noch dein Gerät aus der Liste suchen und du bist da, wo dich mein Link direkt hingebracht hätte ;).
 
T

Trashman

Neues Mitglied
Danke, hier im Büro geht der Link... ich test daheim nochmals... merci
 
T

Trashman

Neues Mitglied
habs zwar so gemacht wie in der Anleitung steht, aber der download startet nicht... :-(
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wenn der Download nicht startet, dann liegt es meist an den Treibern. Welches Windows nutzt du denn?
 
T

Trashman

Neues Mitglied
Win7... hab auch laut Beschreibung die "Meldungen" zurück gedreht bzw. auch mal ganz deaktiviert...
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Admin-Rechte hast du? Als was wird dein Wiko denn im Gerätemanager angezeigt, wenn du es ausgeschaltet an den PC hängst?