System-Update meldet Fehler

  • 32 Antworten
  • Neuster Beitrag
Streetsurfer

Streetsurfer

Neues Mitglied
Threadstarter
Guten Morgen liebe Forumsgmeinde,

seit geraumer Zeit nutze ich sehr intensiv mein Lenny 2 und bin mehr als zufrieden.
In den letzten Tagen wurde ich mit einer Nachricht darauf hingewiesen, dass ein System-Update ansteht.
Die entsprechende Datei stünde zum Download bereit, was ich auch umgehend eingeleitet habe. Die Datei wurde heruntergeladen und die Nachfrage, ob ich die Datei installieren wolle, bestätigte ich.
Während der Installation erschien eine Fehlermeldung (keine Details - lediglich das Android-Symbol mit "Fehler"). Nach kurzer Wartezeit befand sich das Handy wieder im Normalzustand. Es kam die Meldung, dass das Update nicht installiert werden konnte.

Woran kann das liegen?

Vorab vielen Dank für Antworten.

Freundliche Grüße
Stefan
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hast du denn tiefgreifendere Änderungen am System Vorgenommen? Also z.B. Root, Custom-Recovery, build.prop, ...? Wenn ja: Was hast du genau gemacht - bzw. mit welchen Programmen?
 
Streetsurfer

Streetsurfer

Neues Mitglied
Threadstarter
Nichts! Da ich keinerlei Ahnung von solchen Dingen habe. Das Handy wurde einfach nur genutzt. Mehr nicht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Verpeilter Neuling - Grund: Direktzitat entfernt (vgl. Forenregeln) - Gruß Verpeilter Neuling
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Welche Softwareversion ist aktuell auf deinem Gerät? Dazu in der Standard-Telefonapp diesen Code eingeben und nach Wiko Build Version suchen: *#*#563412#*#*
 
Streetsurfer

Streetsurfer

Neues Mitglied
Threadstarter
@Verpeilter Neuling
WIKO LENNY2 Version 18
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wenn das Update nicht OTA installiert werden kann, dann lösche mal den Cache und evtl. im Downloads-Ordner liegende Update-Dateien. Falls da ein Fehler drin ist, dann kann das ein Update verhindern. Wenn es trotzdem nicht geht, dann kann man das Update mit dem Wiko Update Programm einspielen. Aber Achtung. Dabei werden alle Daten und Einstellungen gelöscht! Anleitung und Download gibt es hier: Update Wiko LENNY 2 Dort gibt es aktuell V.21.
 
S

seehund123

Neues Mitglied
Bei mir das gleiche mit den Android-Symbol mit "Fehler" ist aber gerootet.
Habe dann versucht es mit den Update Tool am PC,aber das Progamm zeigt keine Reaktion.
Bitte um Hilfe.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wie hast du gerootet? Hast du mit Root an Systemapps oder sonstigen Systemdateien (z.B. build.prop) herumgespielt? Welches Windows nutzt du?
 
S

seehund123

Neues Mitglied
gerootet ist es mit KingRoot und als BS ist Windows 8.1 Pro. Habe es damals in diesen Beitrag
Lenny2 : Root möglich? geschrieben.
Treiber sind ordnungsgemäß instaliert, (wegen der treibersignierung)
 
Oberfranke1

Oberfranke1

Neues Mitglied
Hallöchen...
Schliesse mich mal den Threaderöffner an.....Ich habe das selbe Problem mit diesem Update.
Bricht nach dem Entpacken und installieren mit dem "umgekippten" Roboter mit dem Schriftzug "Fehler" ab.

Auch nach 2 stündigem warten keine Reaktion.

Wenn ich dann den Ausschalter drücke, befinde ich mich nach dem loslassen desselben, im "DOS- Modus" (so siehts wenigstens aus) Dort habe ich dann mehere Auswahlmöglichkeiten, aber ich wähle dann immer Reeboot System, und befinde mich wieder am Anfang. Also ohne Update.

Habe nichts verändert am Handy, hatte ne App - "Clean master" - denk ich hiess sie, die habe ich deinstalliert, hat aber nichts gebracht.

Ist es eigentlich überlebenswichtig dieses Update? Was wird denn geändert? Oder gehts auch ohne, ohne Probleme weiter? Denn dann lass ichs

;-)

Gruss
Uwe
 
P

papandy

Neues Mitglied
Hallo,
Auch ich habe das Updateproblem mit dem Lenny 2 meiner Frau.
Alles Original, nichts verändert.
Die Recovery gibt als Fehler "unexpected Content" in der Calculator App an.
Ich hänge mal ein Foto an.
Aber wie gesagt an dem Gerät wurde nichts verändert.
Ich hoffe ihr könnt helfen.
Vielen Dank im voraus.
 

Anhänge

Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Dann scheint die Taschenrechner-App irgendwie nicht zu dem zu passen, was das Update erwartet. Gab es für die mal ein Update? Hast du mal die Cache-Partition gelöscht?
 
P

papandy

Neues Mitglied
Erstmal Danke für deine Antwort. Das löschen der Cache Partition hat leider keinen Erfolg gebracht.
Und ja das Handy wurde schonmal geupdatet. Gleich nach dem Kauf alle OTA Updates laufen lassen die die angeboten wurden.
Dieses hier ist das erste was Zicken macht.
Komisch das.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ach ja. Hab ebenfalls die Version 18 bei meiner Frau drauf falls diese Info wichtig sein sollte.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Da das scheinbar doch mehrere betrifft: Vielleicht doch ein Fehler im Update von Wiko?
 
P

papandy

Neues Mitglied
Hab jetzt mal den Support von Wiko kontaktiert, mal sehen was die sagen.
 
N

netzzitrone

Neues Mitglied
Dann bin ich mal gespannt, habe das gleiche Problem wg. der Calculator.apk
 
P

papandy

Neues Mitglied
Hallo an alle,
Der Support von Wiko hat sich heute gemeldet.:
---------------------------------------------------------------------

Sehr geehrter Herr ,

ich würde Sie bitten das Telefon einmal zu Flashen. Sie finden auf unserer Homepage unter www.wikomobile.de im Menü > Support den Download einer aktuellen Geräteversion. Sollten Sie bereits die neuste Version auf Ihrem Telefon haben, bitte ich Sie die Software dennoch aufzuspielen um mögliche Softwarefehler zu beheben. Sie finden dort ebenfalls eine Anleitung zum Gebrauch dieser Software zum Flashen Ihres Telefons. Bitte entfernen Sie unbedingt die SD-Karte, sollten Sie eine eingesetzt haben. Beachten Sie, dass sämtliche Daten auf dem Gerät gelöscht werden, Sie sollten diese falls möglich also vorher sichern.

- Handy ausschalten und noch nicht mit dem USB Kabel am PC verbinden!
- www.wikomobile.de > im Menü > Support > Update > Telefon auswählen
- das Update herunterladen und öffnen/entpacken (zip)
- das Update (exe) starten und den Knopf mit dem Pfeil drücken - dieser färbt sich anschließend
- nun schließen Sie mit dem USB Kabel das ausgeschaltete Gerät am PC an und warten

Wenn der Vorgang erfolgreich ist, läuft der Fortschrittsbalken bis zu 100% durch.

Sollten Sie Windows 8 oder 10 verwenden, müssen Sie vorab die Treibersignierung deaktivieren

http://code-bude.net/2012/11/17/windows-8-unsignierte-treiber-installieren/

http://code-bude.net/2015/08/19/windows-10-unsignierte-treiber-installieren/

Falls Probleme mit Treibern auftauchen gehen Sie wie folgt vor:


bitte installieren Sie einmal den ADB Treiber. (USB Kabel vorher abziehen) Hier der Link zum Download:

Universal ADB Treiber

Einen zweiten ADB Treiber direkt von Wiko finden Sie unter www.wikogeek.com - ich empfehle, dass Sie beide Treiber installieren.
Starten Sie bitte Ihren Rechner danach einmal neu. Dann stecken Sie das USB Kabel wieder an. Sollten Sie danach immernoch Probleme haben, verwenden Sie bitte ggf. ein anderes Kabel und einen anderen Anschluss.



Bei weiteren Fragen zu diesem oder anderen Wiko Produkten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte fügen Sie Ihrer Antwort immer den vorangegangenen Schriftverkehr bei. So können wir den Vorgang besser nachvollziehen und die Bearbeitungszeit verkürzen.Vielen Dank.



Beste Grüße aus Hamburg
---------------------------------------------------------------------

Meine Frau ist wenig begeistert ihr Handy danach wieder neu einrichten zu müssen.
Aus diesem Grund werden wir das Updaten lassen. Ist für sie eh nicht so wichtig.
Danke nochmal für eure Hilfe. Evtl hat das jetzt ja noch jemanden geholfen.

Grüße, Papandy
 
C

Croudy

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei dem Lenny 2 meiner Mom das gleiche Problem. Werde wohl demnächst mal den Weg über den PC probieren.
 
C

Croudy

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab gestern über den PC das Update auf V.21 durchgeführt, hat ohne Probleme geklappt.
 
K

Kwteddy

Neues Mitglied
@Streetsurfer
Hallo
Einfach bluetooth deaktivieren!
Dann gehts auch ohne Computer
 
Oben Unten