1. maus1986, 02.07.2016 #1
    maus1986

    maus1986 Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo Zusammen,

    mein Wiko Lenny friert beim hochfahren ein.

    Habe mir von der HP von Wiko nochmal die Software geholt und wollte diese mit Hilfe meines Computer (windows 10) neu aufspielen.
    Anleitung habe ich befolgt.
    Leider tut sich wenn ich das Handy anschließe nichts an den Download % es beibt immerzu bei 0%.
    Habe auch verucht mit Rechtsklick als Adminstrator ausführen, kein Erfolg.

    Kann mir jemand weiterhlfen?

    lg
     
  2. JoyLancer, 02.07.2016 #2
    JoyLancer

    JoyLancer Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo, kann leider nicht für ein Lenny helfen, bei mir ging es aber (Ridge Fab 4G) so:
    1. Win10 Treibersignierung abschalten
    • Win + X drücken -> Eingabeaufforderung (Administrator) öffnen
      • Oder Startmenü / Startbildschirm cmd.exe eingeben und per Rechtsklick als Administrator starten
      • folgendes eingeben:
    • BCDEDIT –Set LoadOptions DDISABLE_INTEGRITY_CHECKS -- Enter drücken
    • BCDEDIT –Set TESTSIGNING ON -- Enter drücken
    • reboot (wenn erfolgreich, sieht man an der rechten Bildschirmseite unten folgenden Text: "Testmodus Windows 10....."
    2. Updatetool (Wikosoftware) installieren, Programm aufrufen, Handy ausschalten, USB-Kabel anstecken - warten, ( evtl Handy noch mal abstecken und wieder anstecken (im ausgeschalteten Zustand)
    Dann fing bei mir die WIKO-SW selbständig an, das Update/Firmware aufzuspielen.
    Hoffe, ich konnte helfen.
     
  3. Verpeilter Neuling, 03.07.2016 #3
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    In der Tat liegt das von dir beschriebene Problem meist an der erzwungenen Treibersignatur (ab Windows 8). Der einfachste Weg ist daher, einen Rechner mit Windows 7 zu nutzen. Hat man den nicht, muss die Treibersignatur deaktiviert werden. Neben dem von JoyLancer beschriebenen Weg gibt es weitere Möglichkeiten. Mehr dazu findest du hier: Windows 10: Treibersignatur deaktivieren - CHIP

    Weitere bekannte Probleme, die mit dem gleichen Fehlerbild einhergehen:
    • Manche USB-Ports sind etwas zickig. Das betrifft insbesondere Ports, die nicht direkt am Mainboard / Notebook sind. Verwende also keine Verlängerungen oder Hubs und keinen Front-USB, sondern einen der Anschlüsse hinten. Außerdem sind USB 2.0 Ports unproblematischer als USB 3.0 Ports. Da die Wikos nur USB 2.0 unterstützen, ist es also möglicherweise sinnvoller, es an einen 2.0 Port anzuschließen.
    • Nutzt du das Originalkabel? Wir hatten auch schon einen Fall, in dem es am Kabel lag. Scheinbar sind nicht alle Fremd-Kabel geeignet.
     
  4. LilithMoonlight, 03.07.2016 #4
    LilithMoonlight

    LilithMoonlight Neues Mitglied

    Das Problem, dass es unbedingt das Originalkabel sein musste, hatte ich auch (Birdy 4G). Und "als Administrator ausführen" geht bei mir nicht, ich musste mich vor der Installation mit dem Admin-Konto bei Windows 10 anmelden, damit ich die Treibersignatur abschalten konnte.
     
  5. Nefetz, 17.09.2017 #5
    Nefetz

    Nefetz Neues Mitglied

    Hallo, ich schliese mich mal hier an!

    Das Wiko Lenny, meines Sohnes hat das Problem "
    Der Process"android.process.media"wurde beendet " und zwar dauerhaft kommt diese Meldung. Habe über hw und über sw die werkseinstellung zurückgesetzt. Hat alles nix gebracht.
    Jetzt wollte ich mit der von Wiko bereitgestellten Software das Handy neu flashen. Leider mit dem Ergebnis das der Download bei 0 steht wie beim threadersteller. Unser PC läuft mit Win7. Ich habe da auch mal die Treibersignifizierung deaktiviert. Trotzdem funktioniert das Tool nicht ( DL steht bei 0)

    Hat da jemand noch ne Idee?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2017
  6. Verpeilter Neuling, 17.09.2017 #6
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Tool als Admin gestartet, damit es die Treiber installieren darf?
     
  7. Nefetz, 17.09.2017 #7
    Nefetz

    Nefetz Neues Mitglied

    Ja hab ich. Gibt es noch andere Tools mit denen ich das Wiko flashen könnte? Übrigens befindet sich 4.4.2 auf dem Handy

    Könnte ich das update auf die interne speicherkarte schieben und dann mittels "apply update from sdcard" installieren? Wenn ja, wo kann man sich die update datei dafür downloaden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2017
  8. Verpeilter Neuling, 17.09.2017 #8
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Von der SD-Karte mit dem Stock.Recovery: Nein.

    Als alternatives Programm könntest du das SP Flashtool verwenden. Dazu musst du dich erstmal einlesen, denn es ist nicht so einfach zu bedienen, wie das Wiko-Programm. Mehr dazu findest du hier: [Anleitung] SP Flash Tool einrichten und anwenden unter Windows 8/8.1/10 (geht auch mit Win 7). Bei Fragen bitte direkt in diesem Thema nachfragen. Alle benötigten Dateien (scatter, ...) bekommst du aus dem Verzeichnis, das dir das Wiko-Programm angelegt hat.

    Aber nochmal zurück zum Wiko-Programm: Hast du das ausgeschaltete Lenny angeschlossen, wenn du dazu aufgefordert wirst? Wenn du es zu früh ansteckst, dann kann es nicht funktionieren. Das Lenny verbindet (aus Sicherheitsgründen) nur kurz im passenden Modus und verschwindet dann wieder. Wenn du den Gerätemanager öffnest und das Lenny ansteckst: Was siehst du? Erscheint es kurz und verschwindet dann wieder? Hat das Gerät ein gelbes Ausrufezeichen oder ist da alles korrekt?
     
  9. Nefetz, 17.09.2017 #9
    Nefetz

    Nefetz Neues Mitglied

    Im Gerätemanager wird das Wiko nicht angezeigt. Weder mit noch ohne Ausrufezeichen. Wieso wird es da nicht erkannt?
     
  10. Verpeilter Neuling, 17.09.2017 #10
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Ausgeschaltet? Eingeschaltet? Blitzt beim Anstecken auch nichts kurz auf und verschwindet dann wieder (dazu muss der Gerätemanager beim Anstecken natürlich schon geöffnet sein)? Mal ein anderes Kabel und einen anderen USB-Port versucht?
     
  11. Nefetz, 17.09.2017 #11
    Nefetz

    Nefetz Neues Mitglied

    Ausgeschaltet und eingeschaltet. es regt sich nichts im Gerätemanager (Der Gerätemanager war geöffnet) Anderes Kabel kann ich leider nicht testen, weil ich keins habe. An diesem Laptop hab ich 3 usb ports und die hab ich alle drei getestet.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Ich hab jetzt doch noch ein anderes Kabel gefunden. Das angeschlossen, reagierte auch die Gerätetreiberinstallation... mit Fehlermeldungen!
    MediaTek Preloader bla nicht installiert
    MTP-USB Gerät bla nicht installiert
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2017
  12. Verpeilter Neuling, 17.09.2017 #12
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Das macht etwas Hoffnung. Diese fehlenden Treiber sollte das Wiko-Update-Programm installieren. Wenn du Glück hast, dann war nur das Kabel defekt und mit dem neuen Kabel funktioniert es.
     
    Nefetz bedankt sich.
  13. Nefetz, 17.09.2017 #13
    Nefetz

    Nefetz Neues Mitglied

    Es hat geklappt! Vielen Dank für deine Hilfe

    Gruß Nefetz
     
    Verpeilter Neuling bedankt sich.
  14. Verpeilter Neuling, 17.09.2017 #14
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    @Nefetz Immer wieder gerne :). Und zum Danke sagen gibt es unten rechts auch noch ein Knöpfchen ;)
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. wiko lenny software neu aufspielen

    ,
  2. wiko lenny betriebssystem

    ,
  3. wiko lenny android neu installieren

    ,
  4. wiko software download hängt,
  5. wiko lenny,
  6. Wiko Lenny Neues System Installieren,
  7. wiko software,
  8. lenny 2 download,
  9. www.wiko wax neu aufspilen.de,
  10. Software neu aufs wiko spielen,
  11. wiko bloom software neu aufspielen,
  12. wiko lenny update windows 10,
  13. wiko software download,
  14. wiko rigde neues android aufspielen,
  15. wiko lenny 2 software neu aufspielen
Du betrachtest das Thema "Software neu aufspielen geht nicht Download immer 0% Windows10" im Forum "Wiko Lenny Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.