1. Hopelessly, 01.03.2016 #1
    Hopelessly

    Hopelessly Threadstarter Neues Mitglied

    Langsam werd ich echt sauer....
    Meine Tochter, mein Schwiegersohn, mein Mann und ich haben alle ein Wiko Lenny. Das älteste (meins) ist vielleicht neun Monate alt. Und alle Handys spinnen....
    Meins hat angefangen, nach einem Systemupdate auf Version 22, es ging überhaupt nichts mehr. Hab es dann nach Anleitung aus dem Internet ohne PC zurück gesetzt. Ein paar Tage ging es, dann starteten die Apps nicht mehr, nach guten zureden vielleich mal nach den xten Neustart. Ich kann über WhatsApp keine Bilder mehr runter laden und die Bilder auf der extra Speicherkarte sind auch nur noch schwarz.
    Kurz danach fragte mich meine Tochter nach dem Link zum Zurücksetzen, weil das Handy von meinem Schwiegersohn nicht mehr ging. Er hat wohl keine Probleme mehr nach den Rücksetzen. Meine Tochter hat Downloadprobleme und die Apps funktionieren auch nicht einwandfrei. Und seit heute startet das Handy von meinem Mann nicht mehr .... Es bleibt beim Wiko Lenny bildschirm hängen und versucht dann immer von vorne zu starten.
    Wenn ich dann noch an all die Daten und Bilder denke, die wir bisher verloren haben und was dann noch auf dem Handy von meinem Mann ist, was nicht verloren gehen soll ....

    Ich bin technisch nicht so versiert und habe auch keine lust mehr auf das Wiko Lenny, aber gibt es irgend einen anderen weg, das Handy von meinem Mann wieder zum laufen zu bekommen, ohne es auf Werkseinstellung zurück setzen zu müssen?
     
  2. Verpeilter Neuling, 01.03.2016 #2
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Hallo und herzlich willkommen bei Android-Hilfe.de!

    Du könntest mal versuchen, den Cache über das Recovery zu löschen. Dazu das Lenny ausschalten und dann beim Einschalten die Leiser- und die Power-Taste gedrückt halten.

    Falls ihr nicht um einen Reset herum kommt, dann mache bitte keinen normalen Werksreset ("ohne PC"). Dabei werden nicht alle Sachen komplett zurückgesetzt (z.B. Systemapps). Aus diesem Grund ist es evtl. notwendig, die Software komplett neu einzuspielen. Dabei gehen (wie beim Reset ohne PC) aber alle Daten verloren. Die Anleitung und die Software bekommst du direkt von Wiko: Update Wiko Lenny. Lass dich nicht vom Begriff "Update" verwirren. Das geht auch mit bereits aktuellen Geräten. Bevor du das machst, kannst du ja noch warten, ob es weitere Vorschläge ohne Datenverlust gibt.
     
  3. Hopelessly, 01.03.2016 #3
    Hopelessly

    Hopelessly Threadstarter Neues Mitglied

    Da ich das Handy nicht mal so gestartet bekomme, dass ich die Cache über das Recovery löschen kann, bleibt dann wohl doch nur die Neuinstallation. Und wenn ich schon dabei bin, kann ich das ja dann bei meinem Handy auch mal machen.
     
  4. Verpeilter Neuling, 01.03.2016 #4
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Falls du einen Rechner mit Windows 7 hast, dann nimm den. Seit Windows 8 muss vor dem Start der Update-Software wegen der verschärften Treibersignatur etwas bei Windows umstellen. Steht aber alles in der Anleitung.
     
  5. Hopelessly, 03.03.2016 #5
    Hopelessly

    Hopelessly Threadstarter Neues Mitglied

    Mein Mann hat noch Vista, da hab ich seinen Rechner benutzt.

    Hab jetzt die Handys von mir und meinem Mann über den Pc zurück gesetzt. Seins scheint wieder einwandfrei zu gehen, es kam noch keine Rückmeldung, aber meins will immer noch nicht so richtig. Vielleicht doch mal einschicken ....
     
  6. Verpeilter Neuling, 03.03.2016 #6
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Wenn das Wiko Update Programm durchgelaufen ist, dann ist die Software komplett neu drauf. Wenn das Gerät dann trotzdem nicht korrekt arbeitet, dann ist davon auszugehen, dass das Problem an der Hardware liegt - zumal das Gerät deines Mannes ja scheinbar korrekt arbeitet.

    Hast du vielleicht viele oder zu speicherhungrige Apps installiert und aktiv? Wiko hat beim Lenny ja leider mit dem Arbeitsspeicher gegeizt.
     
  7. Gwendolyn, 05.06.2016 #7
    Gwendolyn

    Gwendolyn Neues Mitglied

    Langsam geht mir dieses Handy auf den Keks, ich verstehe nicht warum ich diese Probleme habe.
    Jetzt kann ich es nicht mehr anmachen. Es hängt sich beim Startbildschirm (Wiko Game changer. powered by android) auf und lädt nicht weiter.
    Hat da jemand eine Idee was ich tun kann? Und was könnte ich getan haben?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.06.2016
  8. Verpeilter Neuling, 05.06.2016 #8
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    @Gwendolyn: Ich habe deinen Beitrag in das passende Thema verschoben. Mögliche Lösungen findest du im 2. Beitrag.

    Zur Frage, was du getan haben könntest: Wahrscheinlich nichts. Irgend etwas blockiert deinen Start. Das kann auch von einer App oder einem im Hintergrund geladenen Update stammen. Falls du gerootet hast, dann kannst du natürlich auch selbst schuld sein, falls du an Systemdateien gespielt hast.
     
  9. Gwendolyn, 05.06.2016 #9
    Gwendolyn

    Gwendolyn Neues Mitglied

    Danke das du es verschoben hast.
    Ich habe versucht wipe data/factory reset zu machen, da kommt nur:
    --wiping data...
    ERROR: Cannot get phone encrypt state
    Formatting / data...

    Dieses Update über PC hab ich auch probiert, es geht trotzdem nicht.
    An den Systemdatein hab ich nicht dran rum gespielt.
     
  10. Verpeilter Neuling, 05.06.2016 #10
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Wenn du mit dem Update-Programm, das du ja schon einmal erfolgreich genutzt hast, nicht mehr weiter kommst, dann besteht vielleicht noch eine Chance mit dem SP Flashtool. Im Lenny steckt ja ein MediaTek MT6572 und das sollte damit eigentlich funktionieren.

    Das SP Flashtool ist aber wesentlich komplizierter als das Programm von Wiko. Dazu kannst du dich hier einlesen:
    Scatter und ROM-Dateien bekommst du aus dem Wiko Update Programm. Wenn du nicht weiter kommst, dann kann dir vielleicht noch ein Flashtool-Profi wie @Miss Montage helfen.

    Alternativ könntest du auch das hier testen: [HowTo] Werksreset der besondern Art-Factory Mode - Clear eMMC MT65xx

    Aber um es ganz deutlich zu sagen: Du machst das auf eigenes Risiko! Wenn etwas schief geht, dann wird hier keiner die Haftung übernehmen. Solltest du noch Garantie haben, kannst du auch überlegen, ob du an den Wiko Kundenservice heran trittst.
     
  11. MotoCrosser, 18.07.2016 #11
    MotoCrosser

    MotoCrosser Neues Mitglied

    Hallo an alle mitleidenden :biggrin: ,

    Ich habe auch das selbe Problem, dass das Wiko Lenny nach dem Android Zeichen beim Lenny hängen bleibt.
    Nun habe ich den Tipp vom Verpeilten Neuling benutz Leiser+On Button Funktioniert soweit aber ich würde gerne wissen, wie ich den Cache Löschen kann, da dort Folgendes nur aufgelistet ist

    Factory Mode :
    Essential test
    PCBA Test
    Full test
    Item test
    Test report
    Signaling Test
    GPS
    Reboot

    Ein Reboot hat nicht gewirkt.
    Gibt es noch ein Untermenü, wo ich den Cache löschen kann oder bin ich nur in einem test Modus ?

    Vielen dank für die bisherigen Tipps.

    Mit freundlichen Grüßen

    Robin

    PS: Respekt Verpeilter Neuling was du alles weist (;
     
  12. Verpeilter Neuling, 18.07.2016 #12
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Das sieht nicht nach dem richtigen Modus aus. Möglicherweise hat Wiko etwas geändert. Bei anderen Herstellern ist es teilweise auch Lauter+Power oder Leiser+Lauter+Power. Bitte mal durchtesten ;)
     
    Miss Montage bedankt sich.
  13. MotoCrosser, 18.07.2016 #13
    MotoCrosser

    MotoCrosser Neues Mitglied

    Hey,

    Danke für deine Antwort für alle andere die Richtigen Tastencombo ist Lauter+leiser und Power Button.
    Ich habe den Cache leeren lassen aber dies hat nichts geändert, daher werde ich wohl morgen über Wiko ein update mschen, wie du es empfohlen hast.
    Oder gibt es noch eine weitete möglichkeit ?

    Vielen dank.

    Einen schönen Abend noch
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Hi,

    Ich bins nochmal.

    Ich habe ganz vergessen zuschreiben:
    Nach der Cache leerung Complete habe ich ein reeboot aus dem menü gemacht und irgendwann wurde mir der Androide gezeigt siehe Bild.
    Das passiert jedes mal, wenn ich verscuhe in den Recovery Modus zu gehen wird der Androide mir angezeigt
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2016
  14. banjogit, 11.05.2017 #14
    banjogit

    banjogit Ambitioniertes Mitglied

    Das Problem mit dem umgefallenen Männchen und der "Kein Befehl"-Zeile hatte ich auch. Einfach nochmal die Vol.Up Taste länger drücken und anschließend kurz die Powertaste, dann öffnet sich der gewünschte Auswahlmodus.War zumindest bei mir so. Trotzdem stürzt mein Rainbow mittlerweile irgendwie ständig ab, trotz neu flashen der Stock ROM
     
    Miss Montage bedankt sich.
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. wiko lenny startet nicht

    ,
  2. wiko lenny startet nicht mehr

    ,
  3. wiko lenny hängt beim starten

    ,
  4. wiko lenny fährt nicht hoch,
  5. wiko lenny hängt sich beim hochfahren auf,
  6. wiko game changer startet nicht,
  7. wiko startet nicht,
  8. wiko lenny 2 startet nicht,
  9. wiko lenny geht nicht mehr an,
  10. wiko lenny 3 startet nicht,
  11. Wiko lenny startet immer neu,
  12. wiko lenny fährt nicht mehr hoch,
  13. wiko lenny 2 fährt nicht hoch,
  14. wiko lenny reset funktioniert nicht,
  15. wiko lenny startet nur bis lenny
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.