1. Josy25, 20.07.2015 #1
    Josy25

    Josy25 Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo, ich habe mein Wiko Lenny seit Dezember 2014. Vor einigen Wochen war es in der Reparatur, da das Display nicht mehr reagiert hat ( es war aber an sich nix zu sehen das es kaputt sei ) Jetzt habe ich es ungefähr 2 Wochen wieder. Und seit einugen Tagen ist es so das mein Empfang und Internet immer mal weg ist obwohl ich dort immer Empfang habe, dann hängt es sich einfach auf so das ich den Akku raus nehmen muss. Und das aller schlimmste ist das es ständig einfach so Abstürzt obwohl es einfach ruhig da liegt.
    Kann mir da jemand behilflich sein was da los sein Könnte?
     
  2. Verpeilter Neuling, 20.07.2015 #2
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Hi Josy, erstmal herzlich willkommen hier im Forum!

    Deine Probleme könnten verschiedene Ursachen haben. Es wäre denkbar, dass bei der Reparatur etwas schief gelaufen ist. Evtl. sitzt eine Steckverbindung nicht richtig. Das könnte zumindest die Aussetzer beim Empfang erklären. Ist dies der Fall, dann musst du dich an den Reparaturservice wenden. Ist die Reparatur über den Wiko Kundenservice abgewickelt worden?

    Hast du denn größere Veränderungen am Gerät vorgenommen (Root, Systemapps verändert, ...)? Auch das kann ein System instabil machen.

    Möglicherweise ist ein Softwareproblem die Ursache deiner Abstürze. Softwareprobleme kann man bei Wiko leicht selbst beheben. Dafür bietet Wiko ein Programm für den PC an, dass alles komplett neu macht (ist sogar gründlicher als ein Werksreset). Wiko nennt das Programm zwar "Update", es kann aber auch auf Geräten, die bereits aktuell sind, die Software komplett neu einspielen. Falls du dein Glück mit diesem Programm versuchen möchtest, zunächst noch ein paar Hinweise, damit alles auch direkt klappt ;). Achtung! Es werden alle Nutzerdaten und -einstellungen gelöscht! Sichere vorher, was du noch benötigst. Trenne während der Datenübertragung auf keinen Fall die USB-Verbindung - das macht echte Probleme! Befolge die Anleitung Schritt für Schritt. Falls du Windows 8 oder neuer benutzt, dann beachte den Hinweis zur Treibersignatur (auf Seite 32 der Anleitung ist unten dazu ein Hinweis und ein Link). Die Anleitung und die Software findest du hier: Update Wiko LENNY
     
    Josy25 bedankt sich.
  3. Josy25, 20.07.2015 #3
    Josy25

    Josy25 Threadstarter Neues Mitglied

    Nein es ist nicht über Wiko Kundenservice gewesen sondern über Saturn, da ich es dort gelauft hatte.
    Danke, ich werde mal versuchen deine Tipps anzunehmen
     
  4. Verpeilter Neuling, 20.07.2015 #4
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Na dann zurück zu Saturn, falls kein Softwarefehler die Ursache ist.
     
  5. tonypatriot, 08.09.2015 #5
    tonypatriot

    tonypatriot Neues Mitglied

    Hallo,

    da mein Cinq Peax 2 ein Display Problem hat und die Ersatzteile wohl mehrere Wochen ! bei Wiko nicht lieferbar sind, habe ich jetzt auf ein niegelnagelneues Lenny (habe ich mit einem anderen Vertrag erhalten) zurückgegriffen. Ich habe hiermit aber von Anfang an die gleichen Probleme wie hier beschrieben.

    Das Handy stürzt dauernd ab und läßt sich teilweise erst nach vielen Versuchen wieder starten, es geht während des Gespräches aus oder einfach nur so. Ich habe das Gerät jetzt wieder auf Werkseinstellung zurückgesetzt, das hilft auch nichts. Alles Updates sind drauf, Wiko Lenny Version 8, Android 4.4.2.

    Apps habe ich keine weiter installiert. Ich werde noch narrisch mit dem Ding. Woran liegt denn das?

    Muß man 5 Wikos haben, dass wenigstens eines funktioniert?

    Gruß
    Torsten
     
    Josy25 bedankt sich.
  6. Josy25, 08.09.2015 #6
    Josy25

    Josy25 Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo Torsten,
    Genau die gleichen Probleme sind bei mir immer noch.
    Vielen Dank für deine Nachricht das ich nicht alleine mit den Problem beim Wiko Lenny. Ich persöhnlich würde von den Lenny jetzt abraten. Eine bekannte von mir hat das Wiko Rainbow und damit hat sei keine Probleme. Also liegt es an dem Modell Lenny.
     
  7. Verpeilter Neuling, 08.09.2015 #7
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Wie schonmal gesagt: Das Gerät damit zurücksetzen: Update Wiko LENNY

    Wenn das nichts bringt: Reklamieren.

    Dass das Lenny mit dem kleinen Arbeitsspeicher schnell an seine Grenzen kommt, ist logisch. 512MB sind einfach nicht mehr aktuell und mich hat es schon bei der Veröffentlichung gewundert (*klick*). Das ist jetzt schon über 1 Jahr her und die Apps werden weiterhin immer speicherhungriger. Trotzdem sollte es eigentlich stabil laufen.

    Was ihr noch machen könnt, um etwas mehr RAM frei zu bekommen: Deinstalliert unnötige Apps. Systemapps lassen keine Deinstallation zu. Diese Apps deaktiviert ihr. Auch deaktivierte Apps belegen keinen Arbeitsspeicher. Vielleicht wird euer Lenny so zumindest etwas stabiler. Denn wenn mehr Arbeitsspeicher benötigt wird, als tatsächlich vorhanden ist, dann kann das durchaus Instabilitäten mit sich bringen.
     
  8. tonypatriot, 08.09.2015 #8
    tonypatriot

    tonypatriot Neues Mitglied

    Hallo,

    man sollte aber meinen, dass man zumindest damit telefonieren kann. Ich habe so gut wie alle Apps die man deinstallieren kann auch deinstalliert. Zusatz ist bei mir der Clean Master, der CM Browser, ein Mail-Programm und Whats App. Wenn das Handy das nicht kann, dann sollte der Wiko Entwickler sein Gehalt zurückgegeben!
     
  9. Verpeilter Neuling, 08.09.2015 #9
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Das ist in der Tat nicht viel. Hat denn einer von euch mit dem Wiko "Update"-Programm sein Gerät zurückgesetzt? Dabei gehen euch aber alle Einstellungen und Daten verloren.
     
  10. tonypatriot, 08.09.2015 #10
    tonypatriot

    tonypatriot Neues Mitglied

    Alles ausprobiert. Hat nicht geholfen. Ich muß jetzt noch auf mein Cinq Peax 2 warten, dann schick ich das Lenny ein. Kann aber noch dauern. Wiko hat mir ein Jimmy als Ersatz für das Cinq Peax 2 angeboten, aber das will ich nicht, da verschlechterte ich mich. Das Ridge mit Aufpreis wollen die nicht machen. Ich hab mal Termin zum 15.09. gesetzt.
     
  11. Josy25, 09.09.2015 #11
    Josy25

    Josy25 Threadstarter Neues Mitglied

    Ich hatte es auch komplett zurück gesetzt, es bringt null.!
    Ich wechsel von Wiko wieder zu einer anderen Handy-Marke, denn ständig mit dem Telefon Probleme zu haben ist kein schöner Zustand.!;)
     
  12. tonypatriot, 09.09.2015 #12
    tonypatriot

    tonypatriot Neues Mitglied

    Wie gesagt mit meinem eigentlichen Handy Cinq Peax2 bin ich eigentlich zufrieden, meine Frau mit ihrem Bloom auch. Meine Tochter hat ein Highway Signs, dass war jetzt schon zweimal für mehrere Wochen fort (hat aber vom Elektronikshop Galaxy S5 als Leihgerät gehabt!) wegen Ladebuchse und Display Problem. Abgestürzt sind diese Dinger bisher noch nicht, kann ja noch werden. Mein Handy ist jetzt das Älteste mit ca. 21 Monaten. Was mir Sorgen macht ist, wenn für die jungen Handys keine Ersatzteile vorhanden sind, was passiert wenn die noch ein oder zwei Jahre älter sind? Ich will eigentlich nicht andauernd wechseln. Mein letztes hatte ich 7 Jahre.
     
  13. Verpeilter Neuling, 09.09.2015 #13
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Bitte bleibt beim Thema. Andere Modelle oder generelle Diskussionen zu Wiko haben in diesem Thema nichts zu suchen. Sollte da weiterer Diskussionsbedarf bestehen, so könnt ihr gerne weitere Themen eröffnen.
     
  14. tonypatriot, 09.09.2015 #14
    tonypatriot

    tonypatriot Neues Mitglied

    OK. Sorry. Man kommt ins Plaudern.

    Kann das ganze Problem auch mit dem Launcher zusammenhängen? Nach dem Start stürzt der Launcher 3 ab, ich bestätige die Fehlermeldung und dann läuft das Handy bis zum nächsten Absturz. Ich hatte allerdings auch schon den CM Launcher installiert, da sind dann beide Launcher abgestürzt. Der Launcher 3 läßt sich nicht de installieren.
     
  15. Verpeilter Neuling, 09.09.2015 #15
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Prinzipiell kann natürlich auch der Launcher schuld sein. Versuche mal den Nova Launcher | Google Play, denn mit dem wurde (soweit ich mich erinnere) noch bei keinem Wiko hier ein Problem gemeldet.

    Wenn du den Launcher installiert und gestartet hast, dann gehe nach Einstellungen -> Apps und wische zu "Alle". Dort suchst du den Launcher 3 und drückst "Beenden erzwingen". Danach ist der nicht mehr aktiv und es läuft nur noch der neue Launcher.
     
  16. tonypatriot, 30.11.2016 #16
    tonypatriot

    tonypatriot Neues Mitglied

    So nochmal ich, habe gerade diesen Thread wieder gefunden. Hatte das Lenny eingesandt, nachdem der Fehler trotz Update nicht weg war. Wiko hat wohl auch nochmals das Update gefahren und mir das Handy als in Ordnung zurückgesandt. Ich habe das Handy eingeschaltet und siehe da, nach 5 Minuten war der Fehler wieder da! Auf Geheiß von Wiko habe ich das Handy also nochmals eingesandt und plötzlich wurde mir mitgeteilt, die Reparatur kostet 130€ da es sich um einen Wasserschaden handelt. Ich habe dann ein Faß aufgemacht und eine Woche eine niegelnagelneues Lenny erhalten. Das habe ich jetzt meiner Mutter zum Test überlassen, seit einem 1/4 Jahr läuft das Handy jetzt ohne Probleme!
     
  17. Erdnuss23, 25.02.2018 #17
    Erdnuss23

    Erdnuss23 Neues Mitglied

    Hi,
    Seit einiger Zeit habe ich das Problem, das mein wiko lenny 2 immer wieder abstürzt. In letzter Zeit wurde es immer schlimmer also öfters, und nun kann ich es gar nicht mehr hochfahren. Jedoch ist es hier nicht so wie bei den anderen beschrieben, da mein handy, wenn es an ladekabel hängt nur selten bis gar nicht abstürzt. Meiner meinung nach, sollte ich mit dem handy jedoch auch ohne laden etwas machen können, ohne das es abstürzt und nicht wieder hochgefahren werden kann. Ich habe mein handy aber auch schon zweimal auf die werkseinstellungen zurückgesetzt und es hat nix gebracht. Bitte dringender um schnelle hilfe, danke.
     
  18. Verpeilter Neuling, 25.02.2018 #18
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    @Erdnuss23 Herzlich willkommen bei Android-Hilfe :)

    Zunächst einmal: Ein paar Großbuchstaben wären nett. Dann wirkt ein Beitrag nicht so dahingeklatscht, der Lesefluss wird erleichtert und das Helfen macht gleich viel mehr Spaß ;).

    Wie hast du denn dein Gerät zurück gesetzt? Direkt am Smartphone oder über den PC?
     
  19. Erdnuss23, 25.02.2018 #19
    Erdnuss23

    Erdnuss23 Neues Mitglied

    Tut mir leid mit der Rechtschreibung, ist nicht so einfach am Tablet und wollte das Problem so schnell wie möglich erstmal genannt haben.

    Einmal am Smartphone und dann am PC.
     
    Verpeilter Neuling bedankt sich.
  20. shorty2006, 25.02.2018 #20
    shorty2006

    shorty2006 Gast

    Akku mal rausnehmen und die Kontakte säubern und evtl. nachbiegen.
     
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. wiko lenny hängt sich auf

    ,
  2. wiko lenny geht nicht mehr an

    ,
  3. wiko lenny stürzt ab

    ,
  4. Wiko lenny startet immer neu,
  5. wiko lenny hängt sich beim hochfahren auf,
  6. wiko lenny 2 hängt sich auf,
  7. wiko lenny startet immer wieder neu,
  8. wiko lenny stürzt immer ab ,
  9. wiko lenny launcher 3,
  10. Wiko Lenny Abgestürzt,
  11. wiko lenny hängt sich beim starten auf,
  12. wiko lenny abstürz,
  13. wiko lenny startet ständig neu ,
  14. wiko lenny 2 stürzt ab,
  15. wiko lenny stürzt standig ab
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.