Anrufer-Lautstärke erhöhen?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Anrufer-Lautstärke erhöhen? im Wiko Rainbow Forum im Bereich Wiko Forum.
A

andre_xs

Stammgast
Hallo Allerseits,
Ein neuer Rainbow-Besitzer mit der nächsten Anfänger-Frage :)

Bei ankommenden Anrufen finde ich den Gegenüber sehr leise (Also der normale kleine Lautsprecher über dem Display, an den man sein Ohr hält. Nicht Freisprechen oder so). Die Lautstärke wird ja per Vol-Buttons höher gestellt, oder? Das habe ich nämlich auf Maximum und finde es immer noch zu leise...

Gibt es eine Möglichkeit, die Lautstärke irgendwie anders noch zu erhöhen?

Ansonsten wäre das Wiko schon merklich leiser als mein altes (leider defektes) Samsung Galaxy S i9000.

viele Grüsse,
Andre
 
E

espero59

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn du kein Root hast, dann nimm das hier.... KLICK


oder das KLICK

die Root App ist meiner Meinung nach zu heiss .... da wurden schon einige Lautsprecher mit der falschen Einstellung zerschossen, deshalb verlinke ich sie hier nicht.....

Sollte der von VerpeilterNeuling vorgeschlagene Code nicht funktionieren, hilft auch Mobileuncle MTK Tools weiter .... achte drauf was du da einstellst....
 
Zuletzt bearbeitet:
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
A

andre_xs

Stammgast
Ach ja, :rolleyes2: , da war wohl noch die Folie von der Displayschutzfolie über dem Lautsprecher :laugh:

Hatte vergessen, die Folie aus der Aussparung vom Lautsprecher rauszufummeln, bevor ich sie draufgemacht habe...

Trotzdem vielen Dank an Alle,
Andre

P.S. Dennoch muß ich sagen, daß ich von der Sprachqualität nicht so sehr überzeugt bin....

P.P.S.[Edit]: Der Code hat so übrigens nicht funktioniert, ich mußte die Mobileuncle MTK Tools nehmen. Habe dort die Lautstärke auf 160 (maximal-Wert) gestellt. Mal schauen, noch hat mich keiner angerufen, ob es jetzt *zu* laut ist :smile:
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Weißt ja, wie du's wieder leiser bekommst ;). Aber pass auf, was du im Engineer-Modus verstellst! Blindes Herumstellen kann dazu führen, dass sich dein Telefon unerwünschte Dinge macht (z.B. Hörerlautstärke auf 0 = du hörst nichts). Kannst dir ja die Werte merken/notieren, bevor du was änderst. Dann kommst du im Notfall zurück zum Standard-Wert.

Solange du nicht rootest, kannst du mit dem Engineer Modus mehr anstellen als mit dem Uncle-Tools. Die benötigen nämlich ohne Root längst nicht alles, weil dann die Rechte fehlen.
 
T

tofse

Neues Mitglied
andre_xs schrieb:
da war wohl noch die Folie von der Displayschutzfolie über dem Lautsprecher :laugh:

Hatte vergessen, die Folie aus der Aussparung vom Lautsprecher rauszufummeln, bevor ich sie draufgemacht habe...
Danke für den Tipp. Es ist nicht zu glauben, aber bei mir war die Aussparung von der Folie auch noch über dem Lautsprecher. Ist mir erst aufgefallen nachdem ich das hier gelesen habe. :):)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

Silent Bob

Neues Mitglied
Hy,
ich muss dazu noch etwas fragen.

Wo und welche Einstellung muss man mit den MTK Tools verändern?

Hardware testing --> Audio --> Headset?
Wenn ja dann tut sich da nichts, habe den Wert von 120 auf 150 gesetzt.

Danke :thumbsup:
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wiko schrieb:
> Audio
> LoudSpeaker Mode / Sip
> Lautstärke erhöhen (möglich bis 160)
> Drücken Sie zur Bestätigung auf „set“.
Aus den FAQ vom Stairway (sollte beim Rainbow gleich sein, da MTK spezifisch): FAQ Wiko STAIRWAY
 
Antinoos

Antinoos

Erfahrenes Mitglied
Ich habe es mit Mobileuncle gemacht.

Engineering Mode (MTK), dort dann --> Hardware Testing --> Audio; da sind nur die ersten drei Einträge praxisrelevant.

Dort sind jeweils nur die untersten Werte (also in der Zeile "Max Vol 0-160") relevant. (Die in der Zeile darüber sind die "relativen Schritte" für die Änderung via Up/Down Tasten (also die o.g. "Levels") - nicht ändern, die sind alle schon sinnvoll vorbelegt!)

Hier meine Einstellungen:
Normal Mode (Frontlautsprecher) 128 --> 160
Headset Mode 124 --> 140
Loudspeaker Mode 120 --> 140

Bei den beiden letzten würde ich nicht den Maximalwert 160 nehmen - das scheppert dann nämlich viel zu extrem. Der Frontlautsprecher war aber wirklich verdammt leise, da war 160 schon gut!
 
Antinoos

Antinoos

Erfahrenes Mitglied
Nachdem ich jetzt längere Zeit die o.g. Werte benutzt hatte, bin ich letztens bzgl. des "Loudspeaker" Maximalwertes wieder auf 128 runter gegangen, weil 140 zwar sehr laut war, aber doch stark schepperte, vor allem dann, wenn ich eigene MP3-Ringtones benutzte, die ich zwecks Verwendung in anderen Smartphones, wo man die Ringtone-Lautstärke nicht so prima wie bei den MTK-Geräten einstellen kann, zuvor mit dem Proggi MP3Gain am PC schon auf 97 dB Pegel oder so "hochgeschraubt" hatte (Standard sind 89 dB).

Dafür habe ich den "Headset"-Wert auf das Maximum von 160 gestellt. Das ist zwar bei Medienwiedergabe und voller Lautstärke am Gerät "tödlich", war aber für Telefonie mit Headset nötig - da kommen manche Gesprächspartner verdammt leise an.