Rainbow will nicht mehr...klinisch tot.

C

Cian

Erfahrenes Mitglied
Selbes Problem hier.

Zuerst kam diese Meldung "Encryption Unsuccessful"
Reset über Recocery Modus hat nichts gebracht.

Dann versucht über Wiko Updater das letzte Kitkat neu aufzuspielen -> nach kurzer Zeit bricht diese ab.
Mit SP Flash Tool kommen dann Meldungen wie not enough storage, no space usw.

Deutet auf eine kaputte EMMC (= interne Flash Speicher) hin. Das Gerät war seit Juli 2014 bis gestern 17.12.2017 in Betrieb.

Kann man denn den EMMC wechseln? Eventuell lässt sich ein passendes Mainboard über die Bucht finden,
aber befindet sich die EMMC überhaupt auf dem Mainboard?
 
Darkmenneken

Darkmenneken

Experte
Das wäre eine extrem unrentable Reparatur, für 100€ gibt es aus china heute Phones, die viel besser sind als das Rainbow.
 
M

Max_H

Erfahrenes Mitglied
Wenn man es selber wechseln kann und an das Ersatzteil günstig heran kommt, wäre das doch eine denkbare Option.
Fragt sich nur, wo man so ein Teil neu her bekommt, wenn man technisch zur Reparatur in der Lage ist.
 
Darkmenneken

Darkmenneken

Experte
Erstens wird man passende EMMC-chips kaum kriegen, das Gerät hat immerhin noch nen MTK6582 von 2012 oder 13 drin, und dann - wer kann zuhause schon EMMC einlöten...

Ich würde die Gelegenheit nutzen mal ein wenig aufzurüsten.
 
C

Cian

Erfahrenes Mitglied
Tja, deswegen eben die Frage, ob der Chip denn auf dem Mainboard drauf ist. In China-Online Shops und auf der Bucht finden sich zwar Mainboards, aber weiß halt nicht, ob mit dem emmc Chip.

Allerdings habe ich mittlerweile ein Ersatzgerät gefunden, ein iphone SE und bisher alles bestens.
Das Gerät war nicht für mich.
 
Darkmenneken

Darkmenneken

Experte
Das sind halt Wegwerfgeräte, bei denen es nicht schlimm ist, wenn sie nach 2-3 Jahren den Geist aufgeben... Dafür kosten sie ja auch nur 100€
 
Oben Unten