Lineage wird doch nicht eingestellt.

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lineage wird doch nicht eingestellt. im Wileyfox Swift Forum im Bereich Wileyfox Forum.
H

Hafenguy

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi wie hier zu sehen ist, wird Lineage Support für wileyfox swift eingestellt.

Info about crackling | LineageOS Wiki

Wie lange kann man das swift nun noch benutzen und gibt es Alternativen?

Schade mir hat Lineage immer gut gefallen.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ob man es noch auf längere Zeit nutzen kann, hängt wohl am ehesten von Deinen Gewohnheiten ab. ;)
Die letzte Lineage Version ist ja offenbar von Anfang März. Also in Sachen Sicherheit ja wohl auf aktuellem Stand?
Da würde ich mir jetzt noch keine großen Sorgen machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hafenguy

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielen Dank für die Antwort. Wo hast du denn gefunden, dass das swift treble Unterstützung haben soll?
Die app "project treble" sagt
"unsupported"
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Weia. Ich habe in der Adresszeile wohl nicht richtig gelesen. Das bezog sich auf das Swift 2. 😱
Dickes Sorry. Lösche den Part gleich.
Danke für die Nachfrage.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Gerade Gefunden. Vielleicht ist das was brauchbares für Euch. Da gibt es inzwischen auch eine Nightly von heute.
Wileyfox Swift - All - MoKee Downloads
 
Zuletzt bearbeitet:
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@Hafenguy @Piggeldi88

Bitte helft einem alten Mann aus der Verwirrung. :D-old
Wer schreibt hier zum Thema und warum?

Gruß von hagex
 
U

uwe75

Erfahrenes Mitglied
Hallo, finde es auch bedauerlich.
Habe im meinem Umfeld noch 3x Swift-1 mit LOS laufen.
Hatte ansich noch auf LOS17 gehofft.

@ Wattsolls
Könntest du bitte zu dem MoKee Rom erläutern um was es sich dabei handelt?
Gibt es das auch ohne Google Dienste?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Mokee ist ein Custom ROM was es bereits mehrere Jahre gibt. Basiert meines Wissens auf AOSP. Hab es damals schon auf meinem Advance in Android Version 4.4 genutzt.
Aktuell soll es relativ viel Bloatware enthalten. Kann das aber weder bestätigen noch dementieren. Also wenn dann am besten selber testen.
Wenn sich nix dran geändert hat. kommt ohne GApps daher und lässt sich somit natürlich auch ohne selbige nutzen. Wollte es auch schon mal wieder testen. Leider gibt es für mein Gerät keine Android Q Version und unter 10 will ich nicht wieder zurück. ;)
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Zitat von der Mokee HP:
About us
MoKee is based on the Android Open Source Project (AOSP). It has additional localised and personalised functionality while preserving the stock Android look by adhering to Material Design guidelines.

Unlike OEMs' slow and untimely updates, we closely follow Google to bring the latest updates to our users, and even prolonging support to devices that have been declared obsolete by OEMs.

Our ROMs' source code is open source, secure, stable and outstanding. Your experience using MoKee will be butter smooth with added convenience. So do not hesitate anymore, join us now and start enjoying the beauty of stock Android++ or even be one of our developers. Let's bring this project to greater heights!"

Heißt auf Deutsch , Mokee ist Open Source und basiert auf AOSP. Mit vielen Anpassungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

uwe75

Erfahrenes Mitglied
Hallo Wattsolls
Hast du auch ein Swift.
Wenn ja, welches ROM nutzt du dann auf dem Swift?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Nein habe kein Swift. Hab ein Pocophone.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ja klingt tatsächlich so. Allerdings auch nur Links zu TWRP. Kein Wort darüber wie Treble-Roms aufgebaut sind und wie anders man die flasht. Und kein Link zu einem für das Swift passenden Vendor-Image,kein passender Kernel.Lediglich ein Link zu System-Images Ich wäre da vorsichtig wenn ich das Swift gerne noch benutzen möchte. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hafenguy

Fortgeschrittenes Mitglied
Das möchte ich auch :)

Hat denn jemand schon mal mokee auf dem swift ausprobiert?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Na das sind doch gute Nachrichten für die User. :thumbup:
 
H

Hafenguy

Fortgeschrittenes Mitglied
Entschuldigt die blöde Frage.. Aber was bedeutet das genau?
Heißt das es. Gibt wieder bald Update für Lineage 16?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
So sieht es aus.
Aber ich gehe mal davon aus @115ek erzählt Euch bald mehr. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

uwe75

Erfahrenes Mitglied
Hallo 115ek

Kann man dir dafür irgendwie eine Spende zukommen lassen?
PayPal oder Überweisung könnte ich.
 
1

115ek

Fortgeschrittenes Mitglied
uwe75 schrieb:
Hallo 115ek

Kann man dir dafür irgendwie eine Spende zukommen lassen?
PayPal oder Überweisung könnte ich.
Danke, ich weiß ich dein Angebot sehr zu schätzen. Aber ich mache das aus Spaß an der Freude 🙃
Wenn du spenden willst, dann lieber an LineageOS direkt: Send money using PayPal.me.
Es gibt da auf jeden Fall Infrastruktur die bezahlt werden muss.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hafenguy

Fortgeschrittenes Mitglied
Mich würde interessieren wie die Arbeit an solchen Updates überhaupt aussieht?
Werden dabei "nur" Sicherheitsupdates implementiert oder auch neue Features entwickelt?
Mein swift ist zb elendich langsam, vor allem im Betrieb von spotify gibt's da Lösungen?