11T Telefonfunktionen des 11T bei DualSIM unzuverlässig

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Telefonfunktionen des 11T bei DualSIM unzuverlässig im Xiaomi 11T / 11T Pro Forum im Bereich Xiaomi Forum.
S

SpeedyX

Neues Mitglied
Hallo zusammen. Ich habe nun, seit ein paar Tagen auch das 11t (mittlerweile schon das zweite Gerät). Aber leider ordentliche Probleme mit dem telefonieren.
Ich nutze das 11t mit zwei Sim Karten (Eine Otelo Vertragskarte im Vodafone Netz und eine Vodafone Prepaid Karte. Das Netz bei mir ist super)
Das Problem tritt hauptsächlich folgendermaßen auf. Meist kommen die Anrufe ganz normal durch. Immer wieder kommt es aber (auf beiden Karten) vor, das es bei mir einfach nicht klingelt. Der Anrufer auch keinen Rufton erhält und dann nach einiger Zeit meine Mailbox ran geht. Wenn die Mailbox ran geht, erhalte ich auch immer sofort eine sms von der Mailbox. Auch anrufen (egal mit welcher Karte) ist selten nicht möglich, nach ca. 15-20 Sek wird dann der Rufaufbau abgebrochen. Da die beiden Karten aber in anderen Telefonen Problem los laufen, war meine Vermutung, das es am ersten 11t liegt und es wurde getauscht. Beim ersten 11t hatte ich gleich beim einlegen der Sim Karten das Problem mit der Sim2. Hab dann erst mal alles vom alten Gerät überspielt und auch das neue Sicherheitsupdate geladen. Problem häuften sich dann. Hatte auch die Idee, das vielleicht ein app das Problem verursacht. Also alles auf Werkseinstellung zurück gesetzt. Leider ohne Erfolg. Beim Zweiten Gerät habe ich, ohne irgendwelche Installationen die beiden Sims eingelegt und getestet. Beide gingen beim ersten Versuch. Beim Zweiten streikte dann leider wieder der Klingelton. Immer weiter probiert, alles funktioniert. Also alles wieder eingerichtet und immer wieder getestet. Lief problemlos. Zum Abschluss habe ich dann noch das neue Sicherheitsupdate installiert und dann wieder getestet. Problem fing wieder an und besteht weiterhin. Ich hab keine Ahnung woran es liegen kann (vielleicht doch an dem Sicherheitsupdate?) und bin echt am verzweifeln. Hat einer von euch eine Idee, woran es liegen kann?

Danke schon mal für irgendwelche Tipps
 
C

CongoKing

Neues Mitglied
Ich habe zwar kein 11T, aber ein Realme GT Neo Flash mit identischer CPU (MTK Dimensity 1200), das sich ganz ähnlich verhielt. Dazu folgende Beobachtungen meinerseits:
1. Das Problem ist nicht auf DualSIM beschränkt. Die genannten Probleme traten bei mir auch im single SIM Betrieb auf.
2. Die Telefonprobleme gab's nur im Vodafone Netz. Mit einer anderen SIM (o2) liefen Telefonate immer problemlos. Das ist aber *kein* Vodafone Problem.
3. Das Smartphone wechselt von 4G auf 2G, um ein Telefonat anzunehmen, kann sich dann aber im Vodafone 2G Netz wohl nicht richtig einbuchen.

Folgende Lösungsansätze haben sich bei mir bewährt:
1. Die Anruf"blockaden" treten immer nur nach einem Reboot auf. Nach ein paar Testanrufen von und auf das Smartphone funktionieren die Anrufe wieder ganz normal - bis die Anrufe wieder zuverlässig funktionieren, kann man sich aber schonmal eine Stunde mit dem Thema beschäftigen. Es reicht übrigens _nicht_ zu warten, sondern es müssen aktiv Anrufversuche unternommen werden, damit sich das Telefon auf das Vodafone Netz "synchronisiert"? Nach einem Reboot ist die Synchronisation wieder weg und man darf die Prozedur von vorne starten => daher das Telefon so selten wie möglich neu starten.

2. Die Probleme waren bei mir nach einem Firmware Update von Realme gelöst. Es liegt also nicht an der Telefonhardware, sondern an der Software. Ich würde daher das Thema an den Xiaomi Support melden...

3. mit VoLTE gibt's bei mir jetzt gar keine Probleme mehr. 4G hat auf dem Smartphone immer einwandfrei funktioniert. Für VoLTE musste ich das GT Neo Flash zum X7 Max 5G flashen (das ist aber ein anderes Thema). Kannst Du mal nachsehen, ob VoLTE aktiviert ist? Wenn nein, bitte auf jeden Fall aktivieren.
 
Espressojunkie

Espressojunkie

Experte
@SpeedyX Ich gehe mal in eine andere Richtung: Tritt das nur zu Hause auf? WLAN und VoWiFi aktiviert? Damit haben bzw. hatten wir sowohl mit Xiaomis als auch OPPOs Probleme zu Hause. Dieselben Symptome. Seitdem wir es ausgeschaltet haben nicht mehr.
Bei uns liegt es wahrscheinlich an der WLAN-Konfig (Mesh-Repeater).
 
S

SpeedyX

Neues Mitglied
@ CongoKing Mir ist das auch schon aufgefallen, dass das Problem häufig auftritt, wenn ich das Handy neu gestartet habe. Und auch irgendwie häufiger mit der Vodafone Prepaidkarte. Nach ein paar mal hin und her anrufen schien es dann meistens behoben zu sein. Also schein das mit dem Wechsel zwischen 4G und 2G, so wie du geschrieben hast die Ursache dafür zu sein. Da ich aber in letzter Zeit das Telefon auch nicht mehr ausgeschaltet habe, ist es nicht mehr bewusst aufgetreten (Ich weiß ja nun nicht, wenn jemand angerufen hat und aufgelegt hat, bevor meine Mailbox angesprungen ist - die hat mich ja dann immer darüber informiert). Bei den Tests, die ich immer mal zu hause mache, klappt es aktuell immer.
Ich werde mich aber auch mal an den Support damit wenden.
In meinen Einstellungen finde ich den Punkt "VoLTE" nicht. Ich kann nur "Anrufe über Wlan tätigen" auswählen und das ist deaktiviert.

@ Espressojunkie Bisher ist mir das Problem immer bei meinen Tests zu hause, oder im Büro aufgefallen. Hier befinde ich mich auch jeweils in Wlan Netzen. Wlan habe ich immer an. Ob es auftritt, wenn ich mich nicht in einem Wlan Netzt befinde, werde ich mal testen
 
Espressojunkie

Espressojunkie

Experte
SpeedyX schrieb:
Ich kann nur "Anrufe über Wlan tätigen" auswählen und das ist deaktiviert.

@ Espressojunkie Bisher ist mir das Problem immer bei meinen Tests zu hause, oder im Büro aufgefallen. Hier befinde ich mich auch jeweils in Wlan Netzen. Wlan habe ich immer an. Ob es auftritt, wenn ich mich nicht in einem Wlan Netzt befinde, werde ich mal testen
Damit kommt meine Vermutung (leider) nicht hin.
 
C

CongoKing

Neues Mitglied
@SpeedyX ja, nach ein paar Anrufen hin- und her sollte das Thema (bis zum nächsten Reboot) erledigt sein.
Zu VoLTE: wird bei mir auch nicht als auswählbares Feature angezeigt - wird aber verwendet, wenn es auf der SIM-Karte aktiviert ist. IMHO schaltet das Vodafone nicht automatisch frei (und das im Jahr 2021!) und Du musst die Hotline anrufen um es aktivieren zu lassen. Wenn VoLTE aktiv ist, wird es von meinem Smartphone ohne weitere Einstellungen verwendet.
Du kannst die Verfügbarkeit von VoLTE in der App NetMonster prüfen. Rechts unten im 3-Punkt Menü "Phone info" aufrufen und nachsehen, ob "VoLTE-Kennzeichnung" aktiv ist (s. Screenshot). Wenn ja, sollte das Telefon VoLTE verwenden.
 

Anhänge