Erfahrungen zum Xiaomi 13T

Hopoint

Hopoint

Enthusiast
9.452
Hier mal mein erster Eindruck:

Die Batterie ist nicht tot zu kriegen. Ich habe 144 MHz auto eingestellt. Ich komme ja vom Poco F5 und da war die Akkulaufzeit schon sehr gut. Das 13T würde ich sagen übertrifft es nochmals.

Display ist schön hell. Lautsprecher hat mich überrascht. Klingt viel besser als beim F5.
Das einzige, was mir negativ aufgefallen ist, sind die ziemlich dicken Ränder am Display.

Von der Haptik liegt es so zwischen Poco F5 und Pixel 7 Pro. Das Pixel ist schon ein Eumel.

Die Kamera gefällt mir. Kann mir aber auch gut vorstellen, dass die Bilder nicht jedermanns Geschmack sind. Es kann schon mal passieren, dass weiße/helle Stellen überbelichtet werden. Dafür finde ich die Bilder plastischer. Bei Pixel und iPhone sind sie zu stark bearbeitet.
Beim Pixel kann man nicht viel einstellen, da kommen einfach gute Bilder raus. Beim 13T muss man erst herausfinden, welche Einstellungen einem liegen.
 
  • Danke
Reaktionen: elementz89, ZiegevonNebenan, Rawer und 2 andere
Das mitgelieferte Case schützt leider das Kameramodul nicht richtig. Da müsste man noch ein besseres Case dazubestellen.

IMG_20231001_124834~2.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: us110 und Rawer
@Hopoint echt die Laufzeit des Mediateks ist nochmal besser? Beim F5 hattest du SOT um die 7Std. wie ich? Was erreichst du jetzt?

Wie findest du den Vibrationsmotor im Vergleich?
 
@tom_g
Das war jetzt mit viel Kamera- Benutzung.

Screenshot_2023-10-01-03-21-56-788_com.gsamlabs.bbm.jpg

ich habe noch nicht rausgefundenen wie man die SOT bei Einstellung, Akku sehen kann. Beim Poco F5 geht's.
 
  • Danke
Reaktionen: us110 und tom_g
Kann jemand was zu der blauen Leder Oberfläche sagen ? Wird die mit der Zeit schmuddelig ,oder irgendwie dreckig und fies ? Ich hatte schon Handys die keine glatte Oberfläche hatten und nach einem Jahr oder so anfingen trotz Hülle irgendwie fies zu werden.
 
Könnt ihr für mich bitte mal ins Menü schauen:

- funktioniert WiFi calling über die Datenverbindung der zweiten Sim?

- gibt es die Auswahl "2G deaktivieren"


- gibt es eine automatische Umschaltung der Datenverbindung auf die zweite Sim, wenn die erste keine Verbindung hat (kommt ggf. vielleicht erst mit Android 14)


Vielen Dank
 
@gangsti
"automatische Umschaltung der Datenverbindung auf die zweite Sim"
Das hat MIUI schon lange. (Android Version ist dabei bei Xiaomi wie immer egal)
 
  • Danke
Reaktionen: gangsti
@wald66 vielen Dank. Kannst du auch zu den anderen beiden Punkten was sagen?
 
Hopoint schrieb:
Hier mal mein erster Eindruck:

Die Batterie ist nicht tot zu kriegen. Ich habe 144 MHz auto eingestellt. Ich komme ja vom Poco F5 und da war die Akkulaufzeit schon sehr gut. Das 13T würde ich sagen übertrifft es nochmals.

Display ist schön hell. Lautsprecher hat mich überrascht. Klingt viel besser als beim F5.
Das einzige, was mir negativ aufgefallen ist, sind die ziemlich dicken Ränder am Display.

Von der Haptik liegt es so zwischen Poco F5 und Pixel 7 Pro. Das Pixel ist schon ein Eumel.

Die Kamera gefällt mir. Kann mir aber auch gut vorstellen, dass die Bilder nicht jedermanns Geschmack sind. Es kann schon mal passieren, dass weiße/helle Stellen überbelichtet werden. Dafür finde ich die Bilder plastischer. Bei Pixel und iPhone sind sie zu stark bearbeitet.
Beim Pixel kann man nicht viel einstellen, da kommen einfach gute Bilder raus. Beim 13T muss man erst herausfinden, welche Einstellungen einem liegen.
Guten Tag,

also mit dem AKKU muss ich mal wiedersprechen das ist der schlechteste AKKU wo ich bis jetzt in einem Handy hatte und das waren schon einige, mit den 144Hz ist der AKKU jeden Tag leer und das soll normal sein, ich sage mal NEIN, meine Meinung gehört da ein grösserer AKKU rein mindestens ein 6000er, kaufe mir doch kein Handy wo ich jeden Tag laden muss, ansonsten ist das Handy TOP, Hammer.
Habe jetzt umgstellt auf 60 Hz und jetzt passt es hält ca 2-3 Tage so soll es sein.
 
  • Haha
Reaktionen: Soncer
@ALi1963 hab das aber auch schon erwähnt, dass jedes zusätzliches Feature, wie hohe Auflösung, höhere Taktrate und 5G am Akku saugt. Ich lade halt über Nacht immer auf. Das Pro verbraucht auch etwas mehr. Ist man nur über WLAN unterwegs komme ich auf über 9 Stunden SOT, sonst so 5-6.
 
@Hopoint Ich weiß nicht, ob du das in Betracht gezogen hattest: Unter Einstellungen den bevorzugten Netzwerktyp auf 4G/3G/2G (ohne 5G) reduzieren. Ich meine, dass es akkutechnisch etwas bringen könnte, wenn man keinen 5G-Tarif nutzt🤷‍♂️
 
@wasnhierlos ja... genau, ich benutze auch LTE. Btw, wenn man das AOD ausschaltet und Darmmode benutzt spart man auch noch paar Prozent! ;)
 
Genau, AOD aus und Darkmode an 👍
 
@Hopoint Darmmode? Ein Feature gegen Hämorrhoiden?
 
@Klotscheck oh, da hat die KI- Autokorrektur zugeschlagen! :1f606:
 
  • Danke
Reaktionen: Alpha008 und Klotscheck
der Akku kann nix
4 Monate altes Gerät, laut Accu Battery nur noch 93%, also 4658 mAh von 5000 nach den paar Wochen
sowas hab ich bei noch keinem Gerät erlebt
hat anscheinend nicht wirklich Bock auf 67W das Ding
 
  • Danke
Reaktionen: Klotscheck
Hast Du Accu Battery auch vorher schon probiert? Nicht, dass der Akku von Anfang an "weniger" Kapazität hatte. Bist Du mit der Laufzeit unzufrieden?
 

würde ihn baer auch nicht besser machen ob nun ab Werk faul oder so schnell faul geworden
hab mir das Gerät am Montag geflasht und seitdem zweimal geladen , nie voll, nun einmal voll wie von accu battery gewünscht, maximal 15% bis auf 100 durch
macht keinen Unterschied, 93% sollen es sein von der Designkapazität
werde es diesmal halt ganz runterjodeln bis es ausgeht und dann auf 100, schauen ob noch was kommt
 
Ich drücke Dir die Daumen.
 
  • Danke
Reaktionen: punkrockfan

Ähnliche Themen

OutOfDaJungle
Antworten
9
Aufrufe
163
prx
P
L
  • lordhelmchen1980
Antworten
18
Aufrufe
181
lordhelmchen1980
L
A
Antworten
3
Aufrufe
210
Amad3us
A
Zurück
Oben Unten