Schäden an der Rückseite von Xiaomi-Geräten trotz Nutzung der beigelegten Hüllen?

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Schäden an der Rückseite von Xiaomi-Geräten trotz Nutzung der beigelegten Hüllen? im Xiaomi Allgemein im Bereich Xiaomi Forum.
L

leon834

Erfahrenes Mitglied
Mir ist nun sowohl bei einem Mi11Lite, als auch beim Mi9 aufgefallen, dass die beigelegten Hüllen nicht verhindern können, dass die Rückseite zerkratzt. Ich kann nicht definitiv sagen, ob es rein an den beigelegten Hüllen liegt oder generell auftritt.

Aber ich hatte bei beiden Handys deutlich sicht- und teilweise auch spürbare Kratzer bzw. "Punkte".
Ich hab mal ein Bild angehängt.

Gehts wem ähnlich?
 

Anhänge

H

heco84

Neues Mitglied
War bei mir leider auch so. Hatte das früher beim mi mix 2 und nun auch beim mi 9T.
Allerdings hat es nur den Rahmen betroffen und es waren auch nicht immer die original Hüllen. Ich glaube die Beschichtung an Rahmen ist einfach zu schlecht
 
L

leon834

Erfahrenes Mitglied
In meinem Falle ist es die Rückseite. Das Backcover. Entweder kommen da kleinste Staubkörner irgendwie in die Hülle und dann an die betroffenen Stellen oder die Hülle selbst ist schuld.
Das Glas meines Mi11 Lite schaute nach kurzer Zeit auch ziemlich bedient aus.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Wenn du wirklich nur die beigelegten Hüllen verwendest dann würde ich die Schuld evtl. beim Material suchen, evtl. Chemie der Hüllen... Andererseits müsste das dann ja ein bekanntes Problem sein aber sieht hier ja eher nach Einzelfällen aus.

Ich habe mit Glas-Smartphones keine Probleme mit gekauften Hüllen, achte aber auch darauf dass meine Geräte nicht mit Schmutz in Berührung kommen. Ansonsten kann ich noch empfehlen einen Skin für die Rückseite zu nehmen... oder mit Gebrauchsspuren leben. 😉
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
leon834 schrieb:
dass die beigelegten Hüllen nicht verhindern können, dass die Rückseite zerkratzt.
Inwiefern?
Kleine Risse oder Kratznebel wie beim Polieren?
Meist liegt es am Staub, der sich dahinter sammelt, da hilft nur täglich reinigen.

VG
DOC
 
L

leon834

Erfahrenes Mitglied
Wie oben am Bsp-Foto.
Ich befürchte auch, es sind kleine Staubpartikel, die dann unter dem Cover wandern und diese Kratzer verursachen.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Ja, das meinte ich.
Du könntest eine Klebefolie draufkleben, zuschneiden und deinen Bumper wieder benutzen.
Mache ich bei den meisten Backcover, wenn sie empfindlich sind. Wenn zu stark "beschädigt", dann einfach austauschen (vor verkauf oder so)

VG
DOC
 
Ragnarson

Ragnarson

Stammgast
Die beigelegten Hüllen von Xiaomi sind schwäbisch ausgedrückt "Kruscht". Ich nutze die maximal ein, zwei Tage, bis meine Hüllen von Spigen kommen. Die kosten zwar n bisschen was, meine Smartphones sehen aber mit den Spigenhüllen auch nach einem Jahr noch aus, wie aus dem Ei gepellt. Ich glaube auch, dass die beigelegten Hüllen etwas kleben, vor allem, wenn Feuchtigkeit drunter kommt, dann haften die Staubkörnchen drin und ziehen irgendwann Schlieren oder Kratzer. Die Hüllen von Spigen haben außerdem Einkerbungen in den Seiten und auf der Rückseite im Silikon, sodass Staubkörner in die Einkerbungen entweichen können und dort auch keinen Schaden mehr anrichten, bis man Mal wieder alles reinigt
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Nun, meine Buchhüllen sind aus Leder.....

VG
DOC
 
Anz

Anz

Stammgast
Michael1522 schrieb:
Wer sein Backcover schützen will mit einer Folie den kann ich mal empfehlen hier zu schauen

Ibywind Tempered Glass Screen Protector
Die hatte ich wegen der Rückseitigen Folie für mein ultra als eines von mittlerweile 4 gekauft und auch das war leider Müll.
Nach nur 2 Tagen hatte sich die Folie auf der Rückseite wieder gelöst.
Aktuell habe ich diese seit mittlerweile 10 Tagen drauf und sie hält immer noch
Vaxson 2 Stück Rückseite Schutzfolie, kompatibel mit Xiaomi Mi 11 Ultra, Backcover Skin TPU Folie Haut [nicht Panzerglas Displayschutzfolie Hülle Case ] : Amazon.de: Elektronik & Foto
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Ich habe einen Skin von Slickwraps drauf, hält seit ca. einem Jahr wie am ersten Tag trotz regelmäßigem reinigen unter fliessendem Wasser... Dbrand und andere sollten eine ähnliche Qualität haben... 3M Folie. Und durch die rauhe Oberfläche ist es schön griffig.
 
Zuletzt bearbeitet:
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Statt teure Folien, die alles verkleben und stinken zu kaufen, reicht es auch Frischhaltefolie von Mutti aus der Küche zu nehmen. Einmal hinten schön glattziehen und die Konturen rausschneiden.
Dann schon in den Bumper drücken, egal als Hülle oder Buchhülle.

Billig, effektiv, nützlich......
 
Ähnliche Themen - Schäden an der Rückseite von Xiaomi-Geräten trotz Nutzung der beigelegten Hüllen? Antworten Datum
3
13
21