Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Bootloop Sp-Flashtool Error

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloop Sp-Flashtool Error im Xiaomi Allgemein im Bereich Xiaomi Forum.
J

johnnytheelbarto91

Neues Mitglied
Hi zusammen - Bitte schaut, ob mir jemand helfen kann... Ich habe nicht die Moneten für ein neues Gerät
und verzweifele deshalb seit ein paar Wochen.
Ich komme nicht mehr weiter.
Mein Redmi Note 4 (MTK) fährt nach einem Akkuwechsel nicht mehr hoch/hängt im Bootloop!

Mit Hilfe des SP-Flashtool, wollte ich also das Handy booten, wie ich es 2 Jahre zuvor schon einmal ganz einfach nach Anleitung hinbekommen habe.

Diesmal geht das aber nicht so einfach, weil folgender Error auftaucht:



Error : status_sec_img_type_mismatch (0x002002a)

Verified Boot is enabled please download signed image



Nach etlichem googlen, hab ich herausgefunden, dass ich das Handy vorher wohl mit dem Bootloader kancken muss.

Also Habe ich adb-stup-1.4.3 ausgefürht und in dem Blauen Fenster alles mit Y Bestätigt. Das Phone derweil im Fastboot-Modus am PC angeschlossen.

Nach "All done" schloss sich das Fenster.
Nach Anleitung gebe ich nun im cmd den Befehl: "fastboot flashing unlock"



Hier erscheint leider nur: "Der Befehl "fastboot flashing unlock" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden.



Jetzt hänge ich seit Stunden im Netz zwischen Texten, die nichts mit meinem Problem zu tun haben und Fachbegriffen, die mein Hirn zum dampfen bringen.

Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache oder mir sagen, wie ich es richtig mache?

Ich danke euch für jede Hilfe!

Liebe Grüße Johnny
 
Fietze

Fietze

Experte
Hört sich aber eher danach an, als hinge der Bootloop mit dem Akku Wechsel zusammen?

Die Mühe den Bootloader zu entsperren kannst du dir sparen.
Einmal weil du nicht die nötigen Einstellungen in den Entwickler Optionen setzen kannst.
Aber der entscheidende Punkt ist, dass du mit dem SP Flash Tool Fastboot Roms flashen kannst, ohne den Bootloader entsperren zu müssen.
M.E. der einzige Vorteil der MTK Versionen.

Anleitung: UnBrick Flash Redmi Note 4 MTK on Locked Bootloader - Redmi Note 4 - Xiaomi MIUI Official Forum - Mobile
Hier aus der Liste das richtige Fastboot Rom wählen: Xiaomi MIUI Official Forum - Mobile
 
J

johnnytheelbarto91

Neues Mitglied
Wenn ich mir die Anleitung so durchlese, ist das genau das, was ich gemacht habe :1f641: und dabei kommt eben besagte Error Meldung:1f62a:
 
Fietze

Fietze

Experte
Nimm mal eine andere SP Flash Tool Version und/oder anderen USB Port bzw. Kabel.
Ein Original Fastboot Rom hast du ja?

Hast du auch, wie in der Anleitung beschrieben, das vorhandene cust.img des entpackten Original Fastboot Roms durch das editierte (zum Download angebotene) ersetzt?
Download edited cust.img
And overwrite original cust.img inside just extracted Official fasboot ROM, images' folder.
This image partition contains only Local info and local apps.
Tja, und dann solltest du evtl. einen Hardware Schaden nicht ausschließen?
 
Zuletzt bearbeitet:
J

johnnytheelbarto91

Neues Mitglied
Eine andere Version habe ich auch schon probiert. UNB Kabel, Port und sogar anderen PC - Alles shcon durch.

Originale Fastboot Rom? Das ist doch das, was ich in deinem zweiten Link herunterlade?! Mehr hab ich nicht!

Cust ersetzt. Ebenfalls verschiedene, von verschiedenen Seiten versucht :1f629:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hardware würde doch dann aber wahrsch. gar nichts mehr gehen? Außerdem habe ich schon mehr rumgebastelt in filigraneren Segmenten. Beim Redmi Note 4 ist es lediglich ein Stecker, der raus und wieder rein geht am Akku, sonst habe ich nichts an/abgeschlossen. Und nachdem ja Saft drauf kommt, schließe is den Hardwareschaden schon aus. (?!)
 
Fietze

Fietze

Experte
Wenn es das Rom ist: Redmi Note 4 MTK Latest Global Stable Version Fastboot File
Dann hast du auch das richtige.
 
J

johnnytheelbarto91

Neues Mitglied
Das habe ich :1f610: