Haben teurere Xiaomi-Handys ein deutlich besseres Display?

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Haben teurere Xiaomi-Handys ein deutlich besseres Display? im Xiaomi Allgemein im Bereich Xiaomi Forum.
L

linuxnutzer

Lexikon
Ich suche Xiaomi-Handys, die ein deutlich besseres Display haben als das Note 4. Das Note 4 hat das beste Display, das ich bei Xiaomi hatte. Das Max 2 ist für mich deutlich schlechter, ebenso das Note 3.

Am liebsten wäre es mir, wenn man Display kalibrieren könnte, aber so was wird es bei Handys wohl nicht geben.
 
dimaco

dimaco

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte lange das Redmi Note4. Vom billigsten Preis angefangen und Geräte die ich hatte. Das Redmi 5plus, Mi A1 und das allerbeste Display hat das Mi Note3, alles scharf und die Farben knallig und leuchtend, Helligkeit ist auch top. Das A1 ist ein wenig blass, aber besser wie das Redmi Note4. Das Redmi 5plus ist da ein wenig besser, Farben sind besser, aber nicht ganz so leuchtend wie beim Mi Note3
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Da war ich auch schon, aber ich fand da keine global-Version, die verkauft wird und zum selber rumbasteln habe ich anfangs wenig Lust. Hast du einen Bezug mit Lager in EU?
 
dimaco

dimaco

Ambitioniertes Mitglied
Wenn du mit Global Version das LTE Band20 meinst, das Mi Note3 gibt es so nicht, Global Rom natürlich. Die anderen beiden Geräte haben das natürlich.

Aus eigener Erfahrung, mit O2 als Anbieter sollte man auf Geräte ohne Band20 verzichten, die nutzen auch in Großstädten diese Frequenz überwiegend. Bei Vodafone original fällt das kaum auf, da habe ich fast immer 4g.