Mi 10 Soft Brick

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi 10 Soft Brick im Xiaomi Mi 10 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
F

Floppy5885

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

Ich habe ein Mi10. Ich habe mittels MiToolV2 versucht ein TWRP zu Flaschen.
Danach hatte ich einen Bootloop. Fastboot funktioniert aber TWRP lässt sich nicht mehr aufrufen.
Ich habe versucht mit MiToolV2 auf mein "Gerät ist gebrickt" zu gehen. Das klappt auch bis das Tool zu "Flash Super" kommt. Da bleibt es hängen und spuckt nach 20 Minuten einen Fehler aus.

Ein TWRP über Fastboot geht nicht, Fastboot öffnet sich für eine Sekunde und schließt sich direkt wieder. Auch direkt über CMD klappt es nicht da CMD das TWRP.img nicht findet.

Hat einer eine Idee wie man das Ganze ohne das MiToolV2 hinbekommen kann?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Edith:

USB Debugging ist mittlerweile aus, warum weiß ich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cz26m

Ambitioniertes Mitglied
Hi,
Teste mal miflash Tool. Wenn mi tool v2 bei mir probleme machte ging es immer mit miflash. Vorraussetzung ist, das das Gerät in den Fastboot Modus geht. Die Roms waren glaube ich .grz, musst du mal googlen wo du die runterladen kannst. Das flashen mit mi flash hat bei mir schon mal 1cstunde gedauert. auch das Starten danach 10 min. achte darauf, das du unten im Tool auf clean all stellst, sonst ist dein bootloader wieder zu.
Mfg chris
 
F

Firedance1961

Lexikon

Anhänge

  • MiFlash2020-3-14-0.zip
    83,9 MB Aufrufe: 14
  • TWRP-3.4.2B-0623-XIAOMI10.zip
    37,9 MB Aufrufe: 24
Zuletzt bearbeitet:
F

Floppy5885

Ambitioniertes Mitglied
Also das mit dem Mi Flash Tool hat nicht geklappt jedes mal kommt ein Error.
Aber das TWRP konnte ich installieren zumindest bootet er dort hin. Jedoch schmeißt er einige Fehler raus wenn ich versuche direkt die Eu Rom zu installieren....
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Bei Mi Flash kommt immer "Antirollback check error"
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firedance1961

Lexikon
@Floppy5885 was für ein Error? hast du die richtige tgz? hast du sie richtig entpackt ? hast du die Anleitung? beachtet? dein Bootloader ist ja entsperrt soweit ich weiß? Wenn du dich an die Anleitung hälst, klappt es zu 100% welche EU wolltest du flashen? mit twrp, Du musst erstmal ein lauffähiges system haben, weil niemand weiß was du getan hast.
 
F

Floppy5885

Ambitioniertes Mitglied
JA der Bootloader ist offen....
Ich habe es wie in der anleitung gemacht ich mache mal einen Screenshot moment
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Bild_2020-10-28_191619.png
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Es muss ja die Rom drauf die zuerst installiert war?! Also brauche ich doch MIUI 11 mit dem VF. Da das Gerät ursprünglich ein VF Branding hatte. Man soll ja laut Anleitung auch nicht die EEA Flashen, wenn man die Global oder CN ursprünlich hatte. Ist halt nur die Frage wo ich die MIUI 11 mit VF her bekomme
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firedance1961

Lexikon
das gilt nur wenn der Bootloader geschlossen werden soll, was bei dir ja nicht der Fall ist, du solltest auf jeden Fall die entpackte Rom an einen anderen Ort verschieben, zu viele Unterverzeichnisse leg mal C:\Fastboot-Rom\ an und dahin verschiebst den Ordner wo der "image" Ordner und die "flash*.bat" Dateien drin sind. Weil der Fehler passt nicht, sofern du ein MI 10 und kein pro hast.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Nachtrag: Läuft die aktuell installierte Rom ? Und wenn ja, welche ist installiert?
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Floppy5885

Ambitioniertes Mitglied
ok bisher läuft es... scheint wohl daran gelegen zu haben. ist gerade bei writing super. ich melde mich falls es geklappt hat. aber bis hier schonmal Danke :D
 
F

Firedance1961

Lexikon
alles jut dauert über 500 sec. beim MI 10 beim MI 8 waren es keine 200
 
F

Floppy5885

Ambitioniertes Mitglied
hat geklappt vielen Dank wie gehe ich jetzt genau vor wenn ich die EU-Rom möchte?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

ok TWRP ist drauf habe danach Format Data gewählt.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firedance1961

Lexikon
@Floppy5885 du meinst die Stock EEA Rom ? oder die xiaomi.eu Rom?
 
F

Floppy5885

Ambitioniertes Mitglied
die XIAOMI EU ROM
 
F

Firedance1961

Lexikon
die ist Müll, aber das wirst du ja wissen, also du installierst das twrp von mir, wie ist dir ja klar. das TWRP startet ja automatisch am besten nimmst du einen usb otg stick kopierst darauf die xiaomi.eu Rom nach dem reboot ins twrp macht er ja von allein selectierst du unter wipe > Advanced Wipe > Dalvik/ART Cache, Data, Internal Storage und Cache dann Swipe to Wipe danach zurück taste und format data, dann reboot ins recovery (twrp), mit stick ist der weitere Vorgang klar, ?! ohne stick Reboot ins system, die Rom kopieren von PC auf das Handy, dann wirst du wahrscheinlich twrp neu installieren müssen, weil eine stock rom automatisch das stock recovery flasht, also reboot nach dem kopieren ins fastboot twrp neu flashen und die xiaomi.eu rom flashen. Ob du im twrp eine rom kopieren kannst, musst probieren, nach dem format data und einem reboot ins system bist du erst im Einrichtungsmenü. Hier musst du nichts machen. Wenn du noch fragen hast schreib.
 
F

Floppy5885

Ambitioniertes Mitglied
OK hat soweit geklappt über OTG. Vielen Dank :D Warum findest du die Xiaomi Eu Rom Müll?
 
F

Firedance1961

Lexikon
Super, freut mich für dich, dann weißt du was du beim nächsten Absturz machen kannst. Xiaomi.eu, weil sie verbugt ist und die Devs von xiaomi.eu keinen guten job machen, hab bis vorhin eine eigene Custom drauf gehabt auf Base von Android 11, da funktioniert halt alles ohne Einschränkung, da es aber noch Monate dauert bis Android 11 offiziell ist hab ich die neue von heute 12.0.6.0.QJBEUXM installiert, die läuft auch super.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Floppy5885

Ambitioniertes Mitglied
Was mich an der Stock stört ist der Telefon Dialer. Der ist nämlich direkt von Google und für mich absolut unübersichtlich. Seit MIUI 12 kann man diesen auch nicht mehr nachträglich installieren. Zumindest läuft er nicht mehr.
Wäre das nicht würde ich vermutlich wieder zu stock gehen....

Was ist denn neu in MIUI 12.0.6 gegenüber 12.0.1
 
F

Firedance1961

Lexikon
Jap, dass mit dem Dialer ist reine Gewöhnungssache, allerdings laufen die Stock Roms wesentlich besser als viele denken oder behaupten. Unter Android 11 konnte man den Miui Dialer Calendar und Mms installieren, es lief auch, also raus telefonieren und angerufen werden war kein Problem, allerdings versagte dafür ein anderer Teil seinen Dienst, da aber Android 11 noch einen sehr frühen Status hat, werde ich es nochmal versuchen, wenn es offiziell ist. Was soll neu sein? Im Change- Log wird eh nur ein Bruchteil angegeben. Vom Gefühl her würde ich sagen sie läuft besser, was aber mit Sicherheit Blödsinn ist, weil keine Rom sich so sehr von einer anderen unterscheidet, dass der User es überhaupt merkt. Es sei denn es gibt Probleme mit bestimmten Apps, die man verwendet, wenn sie dann auf einmal laufen oder nicht mehr, dass merkt man dann schon.
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Floppy5885 schrieb:
Was mich an der Stock stört ist der Telefon Dialer. Der ist nämlich direkt von Google und für mich absolut unübersichtlich.
Das ist ne App, wo man ne Telefonnummer eintippen kann, oder die letzten Anrufe tätigen kann oder halt Kontakte auswählen kann. Mehr muss der Dialer nicht können. Was daran soll also "unübersichtlich" sein?
 
K

kloul

Neues Mitglied
Moin,
mir ist exakt das gleiche wie Floppy5885
passiert, danach funktionierte nichts, aber auch gar nichts mehr, Tage- und Nächtelang 😡
Plötzlich zeigten alle miflash Tools, egal ob alt oder neu installierte :
couldn´t find flash script.
an .....
...... bis ich dann den Satz:
... dann nimmst das twrp aus dem Anhang, Handy muss im fastboot Modus sein mit dem PC verbunden, die zip TWRP-3.4.2B-0623.....auf dem PC entpacken und im Ordner den Vorgang starten mit der Install-UMI-TWRP.bat.
mal genau gelesen habe 😉

cz26m Du bist mein Held ☺

Danach konnte ich meine Mi 10 xiaomi.eu über Stick installieren 😊
Die xiaomi.eu brauche ich für Dualsim ....
Ich wünsche euch ein schönes restliches Jahr und bleibt gesund 🙂