5G Mini Probleme mit dem Mi11 Lite

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mini Probleme mit dem Mi11 Lite im Xiaomi Mi 11 Lite Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

MineMonaco

Neues Mitglied
Moin Forum!

Ich habe vor kurzem von einem alten Galaxy S7 auf das Mi11 Lite 5G gewechselt, und bin für das Geld wirklich mehr als zufrieden mit dem Gerät, lediglich kleine Sachen stören mich:

1.Wenn ich die Taschenlampe aktiviere, und mit einem nicht registrierten Finger über den Fingerabdrucksensor gehe (gewollt & unabsichtlich), geht die Taschenlampe leider immer aus. Gibt es hierfür eine Einstellung die ich nicht finde, oder ist das ein "Feature"?

2.Bei WhatsApp stört es mich, wenn ich eine Audio anhöre, dass das Display manchmal einfach dunkel wird und leise, als würde ich mein Handy ans Ohr halten. Wenn ich das Handy allerdings bewusst ans Ohr halte, wird es nicht leise, geschweige denn das Display verdunkelt. Woran könnte das liegen?

3. Als letzten Punkt, der mich wirklich sehr stört: die Bluetooth-Lautstärke ist im Vergleich zu meinem S7 wirklich leise. Vorher konnte ich mit in meinem Auto via Bluetooth Adapter die Ohren zerbersten lassen, ohne auf max. Lautstärke zu sein, und mit dem Mi11 Lite kann ich mich selbst bei voller Lautstärke fast problemlos im Auto unterhalten. Gibt es hier vielleicht auch wieder eine Einstellung, die ich schlichtweg nicht finde?

Wie gesagt, abseits dieser Punkte bin ich bisher super zufrieden. Akkulaufzeit, Performance, Display, Verarbeitung, Kamera, sehr solide für 240€(Angebot)!

Ich danke euch schonmal für eure Hinweise/Ratschläge!
 
Empfohlene Antwort(en)
R

Rainman67

Stammgast
Zu Punkt 3 kann ich eine Lösung anbieten. Einfach die Region von Deutschland nach "Andorra" ändern! :)
 
knuddchen

knuddchen

Stammgast
Punkt 2 ist mir auch schon aufgefallen. Nervt schon beim abspielen von Sprachnachrichten. Bei mir stoppen die aber, wenn das Display aus geht. Hab aber beim Display 2 Minuten eingestellt zum an bleiben.
 
Alle Antworten (12)
R

Rainman67

Stammgast
Zu Punkt 3 kann ich eine Lösung anbieten. Einfach die Region von Deutschland nach "Andorra" ändern! :)
 
knuddchen

knuddchen

Stammgast
Punkt 2 ist mir auch schon aufgefallen. Nervt schon beim abspielen von Sprachnachrichten. Bei mir stoppen die aber, wenn das Display aus geht. Hab aber beim Display 2 Minuten eingestellt zum an bleiben.
 
tom900011

tom900011

Erfahrenes Mitglied
Mein me11 Lite 5g geht heute zurück, weil das in meinen Augen alles Bananensoftware ist, die erst beim Kunden reift, und die offensichtlich immer wieder die User als großen realen Test benutzt.

Darunter würde ich dein Problem 1 kategorisieren.

Dein Problem mit whatsapp und der Lautstärke habe ich auch. Wenn ich bei einem Handy, dass überall und dauernd auf Energiesparen hinweist und mehrere Energiesparmodi hat, beim Abhören einer WhatsApp Sprachnachricht das Display aus mache, wird die Wiedergabe leiser. Der Sinn ist völlig abwegig. Darüber hinaus wird das Handy nach dem entsperren durch Fingerabdruck jedoch nicht wieder hell. Es flammt ganz kurz die Oberfläche von whatsapp auf, und dann ist der Bildschirm wieder schwarz. Letztens musste ich das Gerät einmal komplett mit langem Drücken Power-Taste rebooten, da es nach Wiedergabe der sprachnachricht in WhatsApp überhaupt nicht mehr sichtbar werden konnte. Ich hatte das Gefühl, dass das leiser werden mit einem Launcher zu tun hat. Und mit Energieeinsparungen.
Genauso hatte ich in meiner Radio App tuneIn das Verhalten, dass ich nach abgeschaltetem Display ... und nur noch Musik hören ... nach exakt 20 Sekunden nichts mehr gehört habe. Offensichtlich wird die App im Hintergrund vom Internet getrennt, meine Musik Radio App hat eine Pufferzeit von 20 Sekunden. Ich konnte das Problem nachstellen. Bei der Software dieses Anbieters muss man sich bei jeder einzelnen App um die Einstellungen kümmern, in diesem Falle müsste man wohl bei denen energiesparoptionen der einen App eine Ausnahme erteilen. Einfach verwenden kann man dieses Handy nicht.

Den 3. Punkt. kann ich ebenfalls bestätigen, wenn Bluetooth eingeschaltet ist, ist die Wiedergabe von zB sprachnachrichten extrem leise. In ein anderes Land zu schalten ist völlig abwegig. Wie gesagt, das ist alles unausgegoren und deswegen geht bei mir das Handy heute zurück.

Habe ein Samsung A52s bestellt.
 
marcodj

marcodj

Experte
Wer in 3 verschiedenen Threads reinschreibt das ein Mi 11 Lite Bananensoftware ist der hat glaub ein Problem mit Xiaomi allgemein.

Ich hab keine Probleme mit Whatsapp bzw Sprachnachrichten mit meinem Mi 11 Lite 5G NE. Es funktioniert wie es soll. Bluetooth eingeschaltet hat bei mir die gleiche Lautstärke wie Bluetooth auf aus.

Also nicht immer verallgemeinern. Meistens sitzt das Problem vor dem Handy😉

Bin immer noch begeistert von dem Gerät und komme von einem Oneplus 7 Pro.


@MineMonaco
Alle 3 Punkte kann ich bei meinem Gerät nicht nachvollziehen. Taschenlampe funktioniert auch wenn ich den Bildschrim ausmache oder mit dem Finger an den Sensor komme.

Vielleicht ist das auch eine Sache der Firmware und ein neues Update behebt das. Ich bin gerade auf 12.5.3.0 RKOEUXM
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rainman67

Stammgast
Also der Punkt mit der zu leisen Lautstärke über Bluetooth ist schon berechtigt. Das stört mich auch, ist aber wohl irgendwelchen Vorschriften in Deutschland geschuldet, dass man sich das Gehör nicht kaputt macht, wenn man zu laut stellt. Wie bereits von mir erwähnt, ist die Lautstärke aber richtig laut, wenn man die Region auf ein anders (nicht von dieser Vorschrift betroffenes Land) umstellt. Wie zum Beispiel auf "Andorra" (gehen aber sich auch anderen Länder). Das ist somit kein Bug, sondern so gewollt. Ob es nun sinnvoll ist, das möge jeder für sich entscheiden.
 
M

Miki1512

Ambitioniertes Mitglied
Ich hab das auch mit dem leiser werden der Sprachnachrichten, sobald das Display dunkel wird. Nervt schon etwas.
 
marcodj

marcodj

Experte
Hab es jetzt nochmal probiert und bei mir werden die Sprachnachrichten nicht leiser sobald das Display dunkel ist/wird.
Ich denke wirklich das es was mit der Firmware zu tun hat oder halt weil ich das 5g NE habe. Ist ja aber fast das gleiche Gerät.
 
ckret

ckret

Erfahrenes Mitglied
Dass sie leiser werden ist die Funktion von WhatsApp. Und zwar die Funktion, dass man das Handy am Ohr hält und durch die Ohrmuschel hört.
Dadurch dass das Handy keinen Näherungssensor hat und auf die Frontcamp vertraut reagiert es manchmal sehr schnell und schaltet das Display dunkel.
Das Problem hat man mit anderen Handys auch da mittlerweile die meisten auf den Sensor verzichten.
 
Zuletzt bearbeitet:
marcodj

marcodj

Experte
Schon klar.
Wie gesagt... ist bei mir noch nicht vorgekommen. Es funktioniert bei mir so wie es soll. Halte ich es ans Ohr dann springt der obere Lautsprecher an und ich höre es wie wenn ich telefoniere.
Halte ich es nicht ans Ohr und der Bildschirm wird dunkel dann hat die Sprachnachricht die gleiche Lautstärke wie bei aktiviertem Display.
 
tom900011

tom900011

Erfahrenes Mitglied
Schon klar. Das Xiaomi hat keinen Annäherungssensor ?
 
M

MineMonaco

Neues Mitglied
Moin!
Punkt 3 hat sich tatsächlich durch die Änderung der Region gelegt. Das Teil ist jetzt richtig schön laut!

Punkt 2 ist bei mir bisher tatsächlich nicht wieder aufgetreten, Bildschirm Timeout ist seit Anfang an auf 2 Min umgestellt worden. Ich werd's weiter im Auge behalten und ggf. nochmal berichten.

Punkt 1: @marcodj ich habe die Version 12.5.5.0(RKIEUXM), habe aber jetzt auch heraus gefunden, dass es daran liegt, wenn man den Powerbutton mit Taschenlampe an 2x hintereinander drückt, er diese dann ausschaltet, also Anwenderfehler ^^
 
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo @MineMonaco,

danke für Deine Rückmeldung. Bitte denke in Zukunft daran, für jede Frage, falls noch nicht vorhanden, ein neues Thema zu eröffnen.
So hilfst Du anderen Usern, die u.U. nur eines Deiner Probleme haben, die Übersicht zu behalten und die Lösung leichter zu finden.

Viele Grüße
Raz3r
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.