Gibt es auf dem Mi 11 Pro Energiespareinstellungen für den Standort?

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gibt es auf dem Mi 11 Pro Energiespareinstellungen für den Standort? im Xiaomi Mi 11 Pro Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Tozupi

Tozupi

Stammgast
Hi,
ich habe mit meinem Mi11Pro eine generelle Frage bezüglich "Tiefschlaf"/Energiespareinstellungen.

Da ich ein SmartLock nutze, das einen Geofence Raum um mein Zuhause nutzt um BT an und auszuschalten um dann die Tür bei Kontakt zu öffnen, ist mir daran gelegen, dass die Standort"suche" nicht einschläft. Ab und zu scheint mein 11er aber erst nach dem aufwecken zu realisieren, dass ich mich wieder in dem Geofence-Raum (100m Radius) befinde.
Gibt es eine Einstellung, die das abfragt?
Oder ist es die App des Herstellers die den Standort nicht abfragt? Bei der habe ich die Akkuoptimierung aber schon ausgeschaltet.
 
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
Tozupi schrieb:
ist es die App des Herstellers die den Standort nicht abfragt?
Genau das. Hast Du auch alle sonstigen Berechtigungen wie Autostart und Co. gewährt?
 
Tozupi

Tozupi

Stammgast
Ja, ich habe der App alle überhaupt möglichen Berechtigungen vergeben (Ausser MMS).
Ich sehe immer erst nach dem Bildschirm aktivieren, das GPS-Zeichen in der Statusleiste, dann greift auch die Automation....
 
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
Okay. Und die App hat auch die Berechtigung "immer auf Standort zugreifen" und nicht nur "bei Nutzung der App"? Hintergrunddienste der App sind auch nicht eingeschränkt?
 
Tozupi

Tozupi

Stammgast
Wenn Du die beiden Punkte unter "App-Info" / "Stromsparen" und unter "Rechte" (Standort abrufen) meinst, ist das genau so eingestellt.
Ist das Erste was ich geprüft habe und dann auch nochmal geswitcht & Zurückgestellt hab.
Aber ich befürchte fast, dass es sonst nichts mehr einzustellen gibt. Dachte es gibt noch irgendeine Systemeinstellung die hier einfluß nehmen könnte...
 
Zuletzt bearbeitet:
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
Tozupi schrieb:
Da ich ein SmartLock nutze, das einen Geofence Raum um mein Zuhause nutzt
wenn die App des Herstellers dazu Zugriff auf Googles SmartLock-Funktion nutzt, wirst du dieses Problem nicht zufriedenstellend lösen können, da Google diese Funktion nur sehr unzuverlässig "pflegt"
 
Tozupi

Tozupi

Stammgast
Ich weiß ja leider nicht, wie welche Technik genutzt wird. Im Grunde ist es ja Geo-Ortung rings um einen festzulegenden Standort. Bei mir mein Zuhause im Umkreis von 100 Metern ca. (Kann bis auf 500 meter vergrößert werden). Das hat aber -glaube ich- nichts mit dem klassischen Smartlock von Google zu tun (Soweit ich das verstanden habe), da es da ja um die "sperrfunktion" des Handys an einem Standort geht.
Bei dem eintreten in den "Geo-Fence"Bereich, bleibt das Handy gesperrt. Es wird (bzw.soll) aber über die Web-Funktion der App meine Haustür entriegelt und das BT angeschaltet, bzw. es wird über BT dann das Schloss gesucht. Sobald dann connectet wird, öffnet sich die Tür.
Bei meinem Mi scheint aber das eintreten in den Geo-Fence verschlafen zu werden wenn der Bildschirm länger aus ist, sodaß BT inaktiv bleibt und ich öfter vor der Tür den Bildschirm aufwecken muss.
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@Tozupi Hast du unter Einstellungen-Apps auch über die Optionen (3 Punkte rechts oben?) die Systemdateien eingeblendet? Sie nach, ob da noch irgendein Dienst (BT) in Verbindung mit deiner SmartLock-App lauert, der noch nicht von den Energiesparmaßnehmen ausgenommen ist.
Eine grobe Anlitung für die Einstellungen dazu findest du hier xiaomi-miui-12-evitare-chiusura-app-background
 
Ähnliche Themen - Gibt es auf dem Mi 11 Pro Energiespareinstellungen für den Standort? Antworten Datum
7
2
9