Gelöst: Mi 11 Pro mit der 12.6 xiaomi.eu ROM - "Vor Benutzung der Kamera SD-Karte einlegen" ?

  • 39 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gelöst: Mi 11 Pro mit der 12.6 xiaomi.eu ROM - "Vor Benutzung der Kamera SD-Karte einlegen" ? im Xiaomi Mi 11 Pro Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Tozupi

Tozupi

Stammgast
Hi,
ich habe mein Gebrauchtes 11 Pro bekommen. Installiert ist die 12.6. der .eu -Rom. (TWRP)

Die Vorbesitzerin hat das Gerät anscheinend zurückgesetzt. Jetzt kommt bei dem öffnen der Kamera-App die o.g. Meldung "Vor Benutzung der Kamera SD-Karte einlegen"" und ich kann keine Fotos machen.
Wo muss ich jetzt wie den Speicher einhängen?
Ich hoffe das ist kein größeres Thema...
 
Zuletzt bearbeitet:
Empfohlene Antwort(en)
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo@Tozupi,
Hallo @Frank1000,
falls Ihr Dual-Apps nutzt, entfernt mal den Dual-Apps-Account. Solltet Ihr dies nicht nutzen, legt einen entsprechenden Account an und entfernt ihn danach wieder.
 
Alle Antworten (39)
Fulano

Fulano

Super-Moderator
Teammitglied
Moin,
um es mal vorweg zu nehmen. Die von dir genannte ROM scheint, da auch TWRP installiert ist, nicht mehr die Stock Firmware, sondern die Custom ROM von xiaomi.eu, zu sein.

Somit ist auf dem Phone zumindest der Bootloader geöffnet und das Phone mit einer anderen Firmware geflasht.

Gruß
Fulano
 
F

Frank1000

Neues Mitglied
@Tozupi :Das gleiche Probleme habe ich auch: XIAOMI 11 Ultra, gestern Handy auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und
damn mall auf das Aktuelle 12.5.11 upgedatet. Nach dem Rücksetzen auf die Werkseinstellungen kommt bei der Kamera
die Meldung "Vor Benutzung der Kamera SD-Karte einlegen"" ... Man kann keine Fotoa mehr machen.
Das Ultra Pro hat ja auch keine SD-Karten-Dateneinschübe. Nur für Sim-Karten eben.

Weiterhin geht auch mein Bluetooth nicht mehr: die Kopplung mit einem anderen Android Handy funktioniert nicht mehr.
Bei der Datenübertragung wir die Datei nicht gesendet(Fehler), der Kopplungsvorgang an sich mit einem anderen Telefon
(Kopplungs-Einrichtung) funktioniert noch.
WER kann bitte helfen. XIAOMI 11 Ultra ist wirklich nicht gut!
 
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo@Tozupi,
Hallo @Frank1000,
falls Ihr Dual-Apps nutzt, entfernt mal den Dual-Apps-Account. Solltet Ihr dies nicht nutzen, legt einen entsprechenden Account an und entfernt ihn danach wieder.
 
Tozupi

Tozupi

Stammgast
Hallo Raz3r,

Danke Dir für den Tipp. Das hatte ich sogar versucht. War kein Dual App aktiv. Mir ist noch nicht klar was "Account" bedeutet. Habe dann whatsapp installiert und das per Dual App "geclont". Neugestartet und dann Dual App wieder gelöscht und nochmal gestartet. Kein Effekt.
Als ich das gelesen hatte, war der Flash schon fertig und das Handy lief schon wieder :)

Danke nochmal.
 
F

Firedance1961

Lexikon
wird ein Problem grundsätzlich mit der CN Rom oder dem Dev xiaomi.eu sein nach flashen einer stock global (tgz File) dürfte das Problem beseitigt sein. Wer Custom Rom`s nutzt, muss/sollte immer mit Fehlern rechnen, insbesondere dann wenn der Dev ein nicht 100% kompatibles twrp ins boot.img rein bastelt, dabei ist es egal ob es die weekly ist, wie @Tozupi sie nutzt oder die Stable, wie @Frank1000 sie nutzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Crackeds

Crackeds

Stammgast
Ach, mein ehemaliges Pro ist wieder im Forum angekommen via Ebay Kleinanzeigen, sehr schön..also ich als Erstbesitzer hatte diese Probleme nicht, habe die Xiaomi.eu Rom geflasht und hat alles problemlos funktioniert. Ich denke es liegt an der Unwissenheit der Dame, von der Du es gekauft hast ;-) Die hat mich gestern auch den halben Tag Löcher in den Bauch gefragt wegen dieses Problems. Ich denke, Du solltest einfach einen sauberen Neuflash machen, dann ist das Problem behoben..
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Frank1000

Neues Mitglied
Hallo RAz3r, hallo zusammen,
das Anlegen eines Dual-App-Accounts hat nichts gebracht. Ich habe diese Feature nicht genutzt, habe aber trotzdem einen Account angelegt und danach wider gelöscht.

Habe vor ca. 14 Tagen bei TradingShenzen ein XIAOMI 11 Ultra mit EU-ROM gekauft, das mit MIUI 12.5. und System 12.5.9 ausgeliefert wurde. Dort hatte die Kamera funktioniert, es kam nicht die Meldung "Vor Benutzung der Kamera SD-Karte einlegen" .
Doch nach dem Rücksetzen auf Werkseinstellungen und dem OTA-Update auf 12.5.11 nach 2 Tagen kam diese Fehlermeldung.

Ich habe mittlerweile dass Handy ein wenig getestet, nachdem ich bisher nur mit Android 7.1.1 zu tun hatte und sich hier ja einiges getan hat. Tatsache ist, dass das XIAOMI unter Android 12 schlechter ist als mein alter Ulefone Power 3:
* die Kamera geht nicht (keine Fotos mehr möglich, wegen der Fehlermeldung)
* Bluetooth funktioniert nur mit Bluethtooth-Boxen; eine Kopplung von Handy zu Handy lässt sich zwar einrichten, jedoch funktioniert
die Datenübertragung nicht: Ich kann zwar kleine Dateien empfangen (nur ca. bis 800 Bytes) Senden kann ich aber keine!
* Das Display auf der Rückseite lässt sich nicht einschalten

Nun ist die Frage, was hier schief gelaufen sein könnte: Updatefehler 12.5.11 (glaube eher nein), EU-ROM-Fehler?, (wie seriös ist eigentlich TradingShenzen bei EU-ROM-Ausführungen?
Ich bin kein Android-Profi, aber ein Update sollte ohne solche Probleme einfach zu bewältigen sein. Meine Freundin hat ein
XIAOMI Redmi 9, das lief die OTA-Umstellung auf Android 11 ohne Probleme.

Was kann ich jetzt tun, könnt Ihr mir bitte einen Tipp geben? Ist das XIAOMI Ultra so neu, dass man lieber die Finger davon lässt?
Im Moment habe ich nur einen Haufen Schrott in der Hand. Jedes Handy für 150 € ist besser.

Frage daher: Was kann ich nun noch flashen. Was muss man da machen. Wie gesagt, ich bin ins Sachen Android 11 ein NewBe, flashen kenne ich nur vom PC mit den guten alten EEPROMS.
RAz3r, was hast Du genau gemacht?

Vielleicht hat hier irgend jemand ähnliche Erfahrungen gemacht.... ich brauche dringend Hilfe, sonst kann ich das Teil echt wegschmeissen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Tozupi: Wo hast Du Dein Handy gekauft, welches MIUI-Update hast DU, was hast Du genau geflasht?
 
Zuletzt bearbeitet:
Tozupi

Tozupi

Stammgast
Crackeds schrieb:
Ach, mein ehemaliges Pro ist wieder im Forum angekommen via Ebay Kleinanzeigen, sehr schön..also ich als Erstbesitzer hatte diese Probleme nicht, habe die Xiaomi.eu Rom geflasht und hat alles problemlos funktioniert. Ich denke es liegt an der Unwissenheit der Dame, von der Du es gekauft hast ;-) Die hat mich gestern auch den halben Tag Löcher in den Bauch gefragt wegen dieses Problems. Ich denke, Du solltest einfach einen sauberen Neuflash machen, dann ist das Problem behoben..
*lach* Ja, so klein ist die Welt. Und "Pro"s gibt es ja nicht sooooo viele hier. Worauf bist Du umgestiegen? Aber,... sie hat sich wenigstens versucht zu kümmern. Auch wenn ich noch nicht verstehe warum sie da Gerät direkt wieder abgegeben hat... wobei... bin selber hin-und hergerissen. Bin noch langsam am einrichten... und das macht mir garkeinen Spaß. Bin Xiaomi-Neuling und an das S9 hatte ich im Griff...

Die Meldung mit der Kamera hat mir erstmal Angst gemacht. Aber damit muss man normal nicht rechnen, dass ein zurücksetzen den Speicher "falsch" entschlüsselt/einbindet.

Firedance1961 schrieb:
---muss/sollte immer mit Fehlern rechnen, insbesondere dann wenn der Dev ein nicht 100% kompatibles twrp ins boot.img rein bastelt,
Rechnest Du damit, dass hier noch ein passenderes TWRP kommen wird, oder werden wir mit der Krücke leben müssen...?
 
Zuletzt bearbeitet:
Anz

Anz

Stammgast
Frank1000 schrieb:
wie seriös ist eigentlich TradingShenzen bei EU-ROM-Ausführungen?
Ich habe das ultra auch mit der EU Rom bei denen gekauft und keine Probleme damit.
Was sollen die da auch falsch machen ?
Bootloader entsperren und Rom flashen.
Wobei diese Probleme wohl eher vom aktuellen TWRP in Verbindung mit Xiaomi kommen.
Hatte hier selbst auch schon meine Probleme.
Ich würde alles im TWRP mit Format Data löschen und die EU Rom (natürlich die richtige für dein Ultra) neu installieren.
Danach sollte das Problem eigentlich weg sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Fulano

Fulano

Super-Moderator
Teammitglied
Moin @Frank1000
bin zwar nicht @Raz3r versuche aber mal etwas zur Sortierung beizutragen.

Wie @Firedance1961 schon angemerkt hat ist die von dir genannte "EU-Rom" nicht unbedingt die vorinstallierte Stock ROM.

Wenn du also versuchst eine xiaomi.eu ROM (also Custom-ROM), hierfür ist ein geöffneter Bootloader nötig, versuchst via OTA mit einer Stock EUXM (EEA Stock) upzudaten wirst du scheitern.

Wenn es OTA funktionieren soll musst du bei der entsprechenden ROM bleiben.

Alternativ flashst du wie von @Firedance angeregt die entsprechende Stock-ROM.

Für dein Gerät gibt es auch ein eigenes Geräteforum:
Xiaomi Mi 11 Ultra Forum

Sogar ein entsprechendes Unterforum ist vorhanden:
Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Mi 11 Ultra

Gruß

#Mod-Info:

Bitte bleibt in diesem Thema beim "Pro". Sonst kann es nicht nur unübersichtlich werden ggf. auch bei Nennung von Versionen/ROM's die falschen für das entsprechende Gerät genannt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Tozupi

Tozupi

Stammgast
Frank1000 schrieb:
@Tozupi: Wo hast Du Dein Handy gekauft, welches MIUI-Update hast DU, was hast Du genau geflasht?
Meines ist/war über Ebay Kleinanzeigen. Wie sich herausgestellt hat als 3.Besitzer (Siehe beitrag von Crackeds )
Crackeds schrieb:
Ach, mein ehemaliges Pro ist wieder im Forum angekommen via Ebay Kleinanzeigen, ...
Ich habe die .eu -Rom "21.7.21 v12-11 " drauf gehabt und nach dem Kameraproblem komplett neu im TWRP geflasht ( "Format Data" + Zip vom Rechner auf Handy geschoben + installiert)

Der Fehler scheint immer zu kommen, wenn das Handy "zurückgesetzt" wird. Das liegt aber anscheinend an dem TWRP. Aber nach dem Flash ist das Problem weg.
Wenn Du ein Ultra hast,... kam das von TS mit der Global? ... und du bist dann auf die .EU (Weekly oder Stable?) gewechselt? Mir sind die Bezeichnungen mittlerweile zu uneinheitlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Crackeds

Crackeds

Stammgast
Tozupi schrieb:
Meines ist/war über Ebay Kleinanzeigen. Wie sich herausgestellt hat als 3.Besitzer (Siehe beitrag von Crackeds )


Ich habe die .eu -Rom "21.7.21 v12-11 " drauf gehabt und nach dem Kameraproblem komplett neu im TWRP geflasht ( "Format Data" + Zip vom Rechner auf Handy geschoben + installiert)

Der Fehler scheint immer zu kommen, wenn das Handy "zurückgesetzt" wird. Das liegt aber anscheinend an dem TWRP. Aber nach dem Flash ist das Problem weg.
Wenn Du ein Ultra hast,... kam das von TS mit der Global? ... und du bist dann auf die .EU (Weekly oder Stable?) gewechselt? Mir sind die Bezeichnungen mittlerweile zu uneinheitlich.
Moin, das kam von TS mit der CN-ROM, zu der Zeit gab es noch kein TWRP...dann auf die Global und von da auf die xieomi.eu Weekly
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firedance1961

Lexikon
@Tozupi gute Frage, erst einmal muss man froh sein das sich ein begnadeter Wirtschafts Student aus Shangzen sein Taschengeld damit auf bessert, ich persönlich denke das es in der Ferne ein passables brauchbares TWRP erscheinen wird, auch wenn so hochpreisige Phones nicht so sehr verbreitet sind, also abwarten und überraschen lassen. Aber wer braucht es überhaupt ? außer die Xiaomi.eu Jünger, für Magisk ? schon lange nicht mehr....die Stock Rom`s lassen sich auch mit geschlossenem bootloader und eigenen Boardmitteln installieren für ungeduldige oder vergessene, Rom wechsel eigene flash Tools mit tgz Files und offenem bootloader. Es benötigt niemand mehr und auch bei xiaomi.eu ging es ohne, ja ok einige Handys waren dann halt teure Briefbeschwerer wobei selbst das nicht ganz richtig ist. Android 11 hat viel versaut. Danke Google
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Chupacabra83

Stammgast
Sry aber an dem Handy geht eigentlich garnichts. Nichtmal Bilder kann ich machen da kommt Fehlmeldung bitte sd Karte einlegen. Werde jetzt Tradingshenzhen kontaktieren
 
C

Chupacabra83

Stammgast
Sry muss ich morgen lesen bin Grad ziemlich auf 180. Ist das kompliziert ?
 
Anz

Anz

Stammgast
Nicht wirklich ich habe das bei meinen Problemen die ich hatte mehrmals gemacht bis es so lief wie ich das wollte.
Jetzt kann ich es wieder 😁
Du brauchst nur die richtige Rom zum flashen, dann ist es eigentlich easy.
Aber vielleicht kann uns ein Mod mit unseren Beiträgen in deinen anderen Thread verschieben, hat ja nicht wirklich etwas mit der neuen Firmware hier zu tun 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Chupacabra83

Stammgast
Wo finde ich die Anleitung. Bin Grad ratlos Danke
 
Anz

Anz

Stammgast
Tozupi schrieb:
Ich habe die .eu -Rom "21.7.21 v12-11 " drauf gehabt und nach dem Kameraproblem komplett neu im TWRP geflasht ( "Format Data" + Zip vom Rechner auf Handy geschoben + installiert)
😉
 
Ähnliche Themen - Gelöst: Mi 11 Pro mit der 12.6 xiaomi.eu ROM - "Vor Benutzung der Kamera SD-Karte einlegen" ? Antworten Datum
3
0
2