Dark Mode ist nicht einheitlich auf dem Mi 11 Ultra

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Dark Mode ist nicht einheitlich auf dem Mi 11 Ultra im Xiaomi Mi 11 Ultra Forum im Bereich Xiaomi Forum.
F

fosgate

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich war heute ein wenig länger im Auto unterwegs.

Dann ist mir wieder der Dark-Mode aufgefallen, der wirklich alle Apps einfach verbiegt. Beispiel Spotify: hier schaut alles gleich aus,
egal oder Dark Mode oder nicht. Allerdings ist der große weiße Kreis (Play/Pause) Button im Dark-Mode einfach nur weiß. Man kann
nicht sehen, ob das Play Zeichen oder das Pause Zeichen "aktiv" ist. Schalte ich den Dark Mode aus, erscheint das Symbol wieder in
dem weißen runden Kreis.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von TheMissingLink - Grund: Beitrag passend zum Thema angepasst. Gruß, TheMissingLink
S

simonsays83

Erfahrenes Mitglied
fosgate schrieb:
Dann ist mir wieder der Dark-Mode aufgefallen, der wirklich alle Apps einfach verbiegt. Beispiel Spotify: hier schaut alles gleich aus,
egal oder Dark Mode oder nicht. Allerdings ist der große weiße Kreis (Play/Pause) Button im Dark-Mode einfach nur weiß. Man kann
nicht sehen, ob das Play Zeichen oder das Pause Zeichen "aktiv" ist. Schalte ich den Dark Mode aus, erscheint das Symbol wieder in
dem weißen runden Kreis.
Du weißt dass du für einzelne Apps den Dark Mode ausschalten kannst... Dann tu das doch einfach für Spotify....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von TheMissingLink - Grund: TheMissingLink
F

fosgate

Erfahrenes Mitglied
@simonsays83
Das habe ich inzwischen schon gemacht.
Aber man muss sich schon fragen, was sich Xiaomi bei der App Auswahl des Dark-Modes gedacht hat.
Ich habe zum Beispiel ein Problem mit einer App (Kartenspiel-App), dass man die Texte nicht mehr lesen
kann (heller Text auf weißem Grund). Allerdings ist diese App nicht in der App Auswahl vorhanden.

Habt Ihr Euch mal die Auswahlliste für die zu berücksichtigenden App des Dark-Modes angeschaut?
Die Auswahlliste ist für mich sehr unglücklich programmiert bzw. sortiert. Diese Liste ist weder alphabetisch
sortiert, noch hat man ein Suchfeld um Apps schnell finden zu können. Das haben sie wohl vergessen.
Und dass Apps fehlen, die aber durch den Dark-Mode unbrauchbar werden, ist auch nicht ok.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Evolutio

Stammgast
Bezüglich des DarkModes "erzwingen" für Apps: Xiaomi tauscht einfach nur Farben aus ohne auf irgendwas zu achten, das wäre auch schier unmöglich. Ich habe es einfach für alle Apps deaktiviert und überlasse es den Apps selber in den DarkMode zu gehen wenn die es unterstützen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von TheMissingLink - Grund: Beitrag passend bearbeitet. Gruß, TheMissingLink
fatal1tyone

fatal1tyone

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Darkmode ist tatsächlich etwas übers Ziel hinnausgeschossen. Habe das für alle Apps deaktiviert, weil die meisten mittlerweile eh einen eignen Darkmode haben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von TheMissingLink - Grund: Beitrag passend bearbeitet. Gruß, TheMissingLink
F

fosgate

Erfahrenes Mitglied
@Evolutio
Bezüglich der Idee den Dark-Mode für alle Apps auszuschalten. Wir hier nur der "erzwungene" Modus ausgeschalten (also dieses Ändern der Farben)? Ich dachte dann ist für diese App der Dark-Mode einfach deaktiviert. Es gibt ja viele Apps, die einen Dark-Mode (mit den korrekten Farben, wie vom Programmierer der App vorgesehen) implementiert haben. Diesen Dark-Mode möchte ich natürlich schon nutzen, wenn ich den Dark-Mode in den Einstellungen oder in den Schnellzugriffsbuttons im Vorhang aktiviere.

Ich bin halt wirklich hin- und hergerissen. Ein bisschen einstellen und rumprobieren bei einem neuen Handy ist ja immer. Jeder Hersteller löst die Sachen einfach minimal anders als der andere. Damit habe ich auch kein Problem. Es sind diese technischen Probleme, die ich immer wieder habe ... diese lassen sich oft mit einem Neustart des Telefons beheben, was mir zeigt, das Xiaomi seine Hausaufgaben einfach nicht gut gemacht hat. Ich habe halt gehofft, wenn die ein Flagschiff jetzt auch europaweit ausrollen, dass sie vielleicht zukünftig mehr Zeit und Geld in die Softwareoptimierung bzw. Bug-Beseitigung investieren. Wenn ich wüsste, dass Sachen gefixt werden, wäre das ok für mich. Ich hab nur Angst, dass hier nichts mehr passiert. Diese Erfahrung mussten die langjährigen Xiaomi Nutzer wohl den Erzählungen nach in der Vergangenheit machen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

fatal1tyone schrieb:
Der Darkmode ist tatsächlich etwas übers Ziel hinnausgeschossen. Habe das für alle Apps deaktiviert, weil die meisten mittlerweile eh einen eignen Darkmode haben...
Super ... dann werde ich das auch für alle ausschalten. Ich hatte die Befürchtung, dass dann auch der App eigene Dark-Mode mit dem Switch deaktiviert wird ... hätte ich aber auch ausprobieren können ;-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von TheMissingLink - Grund: TheMissingLink
J

jorgo71

Neues Mitglied
Wie funktioniert das mit dem ausschalten.
Möchte den Dark Modus behalten aber bei einigen Apps macht er Probleme z.b. Amazon

Dort sieht man teilweise nur weiße Flächen statt den weiter Pfeil
 
F

fosgate

Erfahrenes Mitglied
@jorgo71
Du gehst einfach in die Einstellungen / Display / Weitere Dunkelmodus Optionen

Dort kannst Du den erzwungenen Dunkelmodus der einzelnen Apps ausschalten.
 
Ähnliche Themen - Dark Mode ist nicht einheitlich auf dem Mi 11 Ultra Antworten Datum
5