Mi 11 Ultra beim Android 12 Update im Fastboot hängen geblieben

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi 11 Ultra beim Android 12 Update im Fastboot hängen geblieben im Xiaomi Mi 11 Ultra Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Icheben88

Icheben88

Neues Mitglied
Hallo ich habe ein Mi 11 Ultra von Tradingshenzhen welches mit der Global ausgeliefert wurde.... Das Gerät wurde nur eingeschaltet ohne jegliche Account Anmeldung und dann wurde das Gerät via Fastboot und MiFlash versucht auf die offizielle Android 12 Beta zu bringen wobei es seit dem nicht mehr startet bzw im Fastboot hängen bleibt.... jegliche Versuche eine Global oder EU Rom Aufzuspielen scheitern da das Gerät gelocked ist und Unlook ist nicht möglich da die MIUnlock Software sagt ich solle mein Account auf dem Telefon hinzufügen welches ja aber nicht funktioniert....
 
S

s3axel

Erfahrenes Mitglied
Ist das wirklich ein Gerät mit Global ROM oder ein chinesisches Gerät welches von TS entsperrt und mit der Xiaomi.EU versehen wurde und der gesperrte Bootloader ist das Resultat des Flashversuchs (wenn man da nichts umstellt sperrt der nämlich den Bootloader wieder!)?
 
Icheben88

Icheben88

Neues Mitglied
Es wurde als Global nicht Als EU erworben was TradingShenzhen da aufgespielt hat keine Ahnung.. Aber es das Gerät ist kein EU Gerät
 
S

s3axel

Erfahrenes Mitglied
OK, wenn ich das auf deren Webseite richtig sehe ist das dann ein chinesisches Gerät, welches entsperrt und dann mit der Global Firmware geflasht wurde.

Ich würde mal versuchen per Fastboot die aktuelle chinesische Firmware zu installieren, das sollte dann auch mit gesperrtem Bootloader klappen (zu finden zb bei Mifirm) und du hast zumindest wieder ein funktionsfähiges Gerät.

Da vermutlich aufgrund der Flashvorgangs der Bootloader wieder gesperrt wurde (ist ein kleines, unschuldiges Auswahlfeld ganz rechts unten in Miflash 😱 ) wirst du dann wohl leider die Warteprozedur bis zum erneuten entsperren über dich ergehen lassen müssen...
 
Icheben88

Icheben88

Neues Mitglied
Danke aber selbst da kommt bei MiFlash "Erase is not allowed in Lock State"
 
medion1113

medion1113

Lexikon
Ohne Autorisierten Mi Account wirst du hier nicht weiterkommen wenn der Bootlader wieder geschlossen wurde.

 
Zuletzt bearbeitet:
Icheben88

Icheben88

Neues Mitglied
Danke dafür... Leider stecke ich nicht so in der Materie drin... Das Gerät wurde als Global erworben und nach dem ich eben das Update bzw. die Beta von Android 12 installieren wollte blieb es in dem Fastboot Modus hängen im MiFlash Tool wurde Clean all and lock ausgewählt bzw habe ich da nicht drauf geachtet. Ein MiAccount wurde ja nie auf dem Gerät von mir eingerichtet... Jede Rom die ich probiert habe egal ob Chinesisch , Global oder EU bringt den selben Fehler... Ist das Gerät noch in irgendeiner Weise zu retten oder jetzt Schrott?
 

Anhänge

medion1113

medion1113

Lexikon
Einzig Lösung für dein Problem ist im Beitrag 6 beschrieben.
In der Videobeschreibung ist die Adresse des Telegam Channels des Inhaber vom Autorisierten Mi Account Inhabers beschrieben.
 
S

s3axel

Erfahrenes Mitglied
Ich ärgere mich immer wieder über diese unglückliche Vorauswahl im Miflash-Tool, die dann zu solchen Problemen führt !...

Schade, dann scheint wirklich nur ein EDL-Service helfen zu können!

Die gehen über Teamviewer auf deinen PC, an dem das Handy im Fastboot-Mode hängt und können mit erweiterten Rechten (EDL) dann ein beliebiges ROM flashen. Da sie m.W. leider nicht den bootloader entsperren können dürfte das dann bei dir das chinesische ROM sein, bis du nach der Wartezeit dann entsperren und ein beliebiges ROM flashen kannst.

Ich habe seinerzeit das bei meinem Mi11U über @UnbrickRU gemacht, ist darüber per Telegram erreichbar und hat das prima gemacht - hat damals 25€ gekostet...

Viel Erfolg !...
 
Thomasjus

Thomasjus

Neues Mitglied
Wie wurde das Problem nun gelöst ? Habe auch das Mi 11 Ultra von Tradingshenzhen. Wenn ich das Handy einschalte kommt das Fastboot Logo und das wars. Hilfe🥲
 
Ähnliche Themen - Mi 11 Ultra beim Android 12 Update im Fastboot hängen geblieben Antworten Datum
6
13
3