1. reimo123, 13.01.2019 #1
    reimo123

    reimo123 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo liebe Foristen, ich habe das Problem, dass sich bei meinem A2 lite seit heute die SIM-Karte nicht mehr ins Netz einbucht. ( Auf den Display findet sich oben links ein Laufband: "Dienst nicht verfügbar")

    Bewusst habe ich keine Änderungen an den Einstellungen vorgenommen, allerdings habe ich gestern das Update auf Android 9 - laut Rückmeldung erfolgreich - durchgeführt.

    Bisher habe ich folgendes probiert:

    1. Karte auf Providerstörung in weiterem Handy getestet.
    2. Andere SIM-Karte eingesetzt.
    3. Reset auf Werkseinstellungen durchgeführt.

    Hat alles nichts gebracht.

    Hat vielleicht jemand eine Idee, was ich jetzt noch versuchen könnte?
     
  2. Spinatlasagne, 13.01.2019 #2
    Spinatlasagne

    Spinatlasagne Android-Lexikon

    also zwei Karten getestet - bei beiden kein Empfang?! Gleicher Anbieter / gleiches Netz?

    mal geschaut ob evtl ne Störung auf Anbieterseite vorliegt?
     
  3. Max Mustermann, 13.01.2019 #3
    Max Mustermann

    Max Mustermann Android-Lexikon

    Das war der Fehler.
    Android 9 fürs A2 Lite ist hoffnungslos verbugt.
     
    Jorge64 bedankt sich.
  4. reimo123, 13.01.2019 #4
    reimo123

    reimo123 Threadstarter Neuer Benutzer

    Besteht die Möglichkeit auf 8.1 zurück zu gehen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.01.2019
  5. Fulano, 13.01.2019 #5
    Fulano

    Fulano Senior-Moderator Team-Mitglied

    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2019
  6. reimo123, 13.01.2019 #6
    reimo123

    reimo123 Threadstarter Neuer Benutzer

    Habe jetzt mal den Code *#*#4636#*#* ausgeführt. Das war das Ergebnis:

    Klar, dass die SIM-Karte sich nicht mehr einbucht, wenn die Funkschnittstelle deaktiviert ist.
    Jemand eine Idee wie ich die wieder aktiviert bekommen könnte?
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2019
  7. BetNix, 23.01.2019 #7
    BetNix

    BetNix Neuer Benutzer

    @reimo123: Hast du eine Lösung für den Fehler gefunden?

    Ich habe genau das gleiche Problem. Beim update von build 10.0.2 auf 10.0.3 meines Xiaomi Mi A2 Lite können sich beide meiner SIM-Karten nicht mehr im Netz anmelden. Ich habe schon versucht die Netzeinstellungen manuell einzugeben, ohne Erfolg. Jetzt habe ich ein Telefon, das nicht telefonieren kann. :-/
     
    Jorge64 bedankt sich.
  8. reimo123, 24.01.2019 #8
    reimo123

    reimo123 Threadstarter Neuer Benutzer

    @BetNix

    Leider nur indirekt.:1f622:

    Ich habs bei ebay-Kleinanzeigen mit 30 % Nachlass als defekt vertickt.
     
    Jorge64 bedankt sich.
  9. Jorge64, 24.01.2019 #9
    Jorge64

    Jorge64 Android-Lexikon

    Wenn ich jetzt ein neues a2 Lite kaufe,meint ihr dann kann ich problemlos auf 9 aktualisieren oder sollte ich es lieber lassen?
     
  10. glummy, 24.01.2019 #10
    glummy

    glummy Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe auf A9 geupdatet und keinerlei Probleme.
    Im Sim-Schacht befindet sich bei mir eine Alditalk und eine 1&1 Karte plus 64GB Speicherkarte, ebenfalls vor und nachher ... kein Problem.
     
    Jorge64 bedankt sich.
  11. Marc91, 24.01.2019 #11
    Marc91

    Marc91 Neuer Benutzer

    Ich habe das gleiche Problem seit vorgestern!
    Update war gemacht und nach dem nächsten Neustart auch kein Empfang mehr. „Funkschnittstelle deaktiviert“

    Egal welche sim, nichts geht. Alle sims funktionieren in anderen Telefonen!
    Bin etwas ratlos.
     
  12. Jorge64, 24.01.2019 #12
    Jorge64

    Jorge64 Android-Lexikon

    Oh je,das hört sich wirklich nicht gut an.
    Da ist das Telefon ja dann quasi Elektro Schrott solange bis ein Update kommt für das problem und das dürfte ja mindestens einen Monat dauern indem das Handy quasi unbenutzbar ist wenn man drauf angewiesen ist.
     
  13. harv, 24.01.2019 #13
    harv

    harv Fortgeschrittenes Mitglied

    Sind die IMEIs noch vorhanden? Wenn die auch weg sind gibt es in einem der XDA-Threads einen Hinweis zum reparieren mittels Modem-Flash einer anderen Version.
     
  14. BetNix, 24.01.2019 #14
    BetNix

    BetNix Neuer Benutzer

    reimo123 und Jorge64 haben sich bedankt.
  15. Jorge64, 24.01.2019 #15
    Jorge64

    Jorge64 Android-Lexikon

    Vielleicht bin ich ja naiv in dem Punkt,aber müsste da nicht vom Hersteller umgehend ein Update rausgebracht werden bei einem so schwerwiegenden Problem?
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Laut dem xda thread haben das Problem viele schon seit Oktober und es wurde bisher nicht gepatcht beziehungsweise ist ja anscheinend gar nicht klar ob es überhaupt durch ein Software Update behoben werden kann.
    Schon unheimlich das soviele betroffen sind.
    Da komme ich echt ins Grübeln ob ich es beim Mediamarkt abholen soll oder ob ich es lieber lasse.
     
  16. Fulano, 24.01.2019 #16
    Fulano

    Fulano Senior-Moderator Team-Mitglied

    @Jorge64 es gibt allerdings auch Nutzer bei denen es keine Probleme gegeben hat...
     
    Jorge64 bedankt sich.
  17. Jorge64, 24.01.2019 #17
    Jorge64

    Jorge64 Android-Lexikon

    Hab ja im Endeffekt 14 Tage Widerrufsrecht,sollte bei mir also nach dem pie Update der Fehler auftreten,kann ich es zurück geben.
     
  18. harv, 24.01.2019 #18
    harv

    harv Fortgeschrittenes Mitglied

    Schützt dich aber nicht davor, dass es evtl. nach dem nächsten "Sicherheitsupdate" passiert. Ist ja nur zu deiner Sicherheit, wenn du mobil nichts mehr machen kannst :thumbdn:
    Ich werd wohl bis zu A10 auf Oreo bleiben, brauch ich mich halt nicht mehr mit Updates rumzuärgern. Bei meinen Samsung Notes gabs die nach max. 1 Jahr im Prinzip auch nicht mehr.

    Vielleicht gibts ja irgendwann auch nette CustomRoms für das Gerät.
     
    Jorge64 bedankt sich.
  19. Jorge64, 24.01.2019 #19
    Jorge64

    Jorge64 Android-Lexikon

    Ja,das ist natürlich wahr.
    Man muss ja da anscheinend immer mit rechnen das irgendwas bei einem der nächsten Updates schief geht.
     
  20. smumode, 25.01.2019 #20
    smumode

    smumode Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi Jorge64,

    hab auch absolut keine Probleme, Empfang, Bedienung, Blootooth, Wlan, alles top. Noch besser als Oreo. Bei einige wenigen scheint es - wie immer und jedem Smartphone - Probleme zu geben. Aber selbst bei XDA sind die Problem-Meldungen - vergleichsweise - extrem gering. Hier wird z.T. immer so lustig über "ein total verbugtes Pie". Ist bei der überwiegenden Mehrheit nicht so, keine Angst!

    Habe seit 10 Jahren Android und das ist mit Abstand der beste Preis-Leistungsbrecher, den ich je hatte. Und das mit nacktem schnellem Android und Updategarantie. Würde es sofort wieder kaufen (4/64 natürlich).

    Sorry für z.T. Offtopic...
     
    kaputnik33, USti, tylo und 3 andere haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
SIM Karte Namen geben ? Xiaomi Mi A2 Lite Forum Dienstag um 13:02 Uhr
LTE mit zwei SIM-Karten möglich? Xiaomi Mi A2 Lite Forum 14.02.2019
Automatische Auswahl SIM-Karte bei Anruf Xiaomi Mi A2 Lite Forum 14.02.2019
A2 Lite und Android One [Was mir nicht gefällt...] Xiaomi Mi A2 Lite Forum 12.02.2019
Bezugsquellen Ersatzteile Xiaomi Mi A2 Lite Forum 07.02.2019
MIUI für Xiaomi A2 Lite? Xiaomi Mi A2 Lite Forum 03.02.2019
[gelöst] Klangverbesserung beim A2 Lite aktivieren Xiaomi Mi A2 Lite Forum 03.02.2019
Empfang-/Sendeleistung bzw Empfangsqualität des Mi A2 (Lite)? Xiaomi Mi A2 Lite Forum 31.01.2019
Hülle für das A2 Lite Xiaomi Mi A2 Lite Forum 28.01.2019
Unterschiede einzelner A2 Lite Geräte Xiaomi Mi A2 Lite Forum 27.01.2019

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. mi a2 lite ausland kein netz

    ,
  2. Android pie Dienst nicht verfügbar

Du betrachtest das Thema "Mi A2 Lite - Karte bucht sich nicht ins Netz ein - "Dienst nicht verfügbar"" im Forum "Xiaomi Mi A2 Lite Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.