Kamera Probleme nach Update auf A10

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kamera Probleme nach Update auf A10 im Xiaomi Mi A3 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
T

TimMitEinemM

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

nach dem Update auf Android 10 habe ich leider ein paar Probleme mit der Kamera und kann sie nicht richtig einordnen.

Es betrifft sowohl die Front- als auch die Backkamera, die willkürlich einfriert. Frontkamera merke ich nur bei Videotelefonie über eine Messanger App aber die Backkamera verhält sich merkwürdig in der Kamera App. Wenn ich Fotos mache, passiert es, dass mir nach dem Schießen eines Fotos unten links im dem runden Fenster das "gemachte" Bild angezeigt wird, wenn ich dann aber drauf tappe oder es mir in der Gallerie anschauen will, es nur noch komplett grün ist.
Wenn ich das Telefon dann neu starte, geht erst mal wieder alles. Aber x-Mal am Tag das Telefon neu starten ist ja auch nicht so toll.

Zudem habe ich auch das tap Problem - allerdings nur, wenn ich Apps wechseln will. Dann ist es als hängt das Telefon für 4-5 Sekunden und es geht gar nichts.

Die aktuelle Build Version ist V11.0.2.0.QFQEUXM.
Ich benutzte den Nova Launcher.
Ein Zurücksetzen habe ich bis jetzt noch nicht gemacht, da ich mich um die Arbeit drücken will, alles wieder einzurichten...

Ist das ein bekanntes Problem (obwohl ich so nichts gefunden habe). Glaubt ihr, dass ein Reset wirklich helfen könnte oder gibt es andere Tricks, die ich zuvor versuchen könnte.

Vielen Dank vorab!
Tim

Was ich vergessen habe zu erwähnen (und was die Sache komisch bzw. zu einem Softwareproblem macht) ist, dass wenn die Kamera-APP keine Bilder mehr macht (und dann alles grün ist) funktioniert die Kamera-Funktion bei WhatsApp etc weiterhin fehlerfrei...
 
Zuletzt bearbeitet:
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Ich habe auch die Version V11.0.2.0.QFQEUXM
Bei mir macht die Stock-Kamera keine green-screens.

Wenn eine andere App die Kamera noch nutzen kann und nur die Stock-Kamera Probleme bereitet, könnte vermutlich nur die Kamera App ein Problem haben.
Beim nächsten mal, Kamera App Stopp erzwingen.
Wenn das nicht hilft, dann Stopp erzwingen und Speicher löschen.
 
T

TimMitEinemM

Neues Mitglied
Vielen Dank für die Antwort. Die Frontkamera bleibt bei Line auch schon mal eingefroren aber ich habe das mit dem Stoppen und Speicher löschen mal gemacht.
Wenn es wieder passiert, dann werde ich wohl mal auf Werkseinstellungen zurücksetzen müssen.
Vielen Dank auf jeden Fall. Das es bei dir funktioniert hilft mir schon weiter
 
T

TimMitEinemM

Neues Mitglied
Bis jetzt zumindest scheint es zu klappen. Wenn es so bleibt werde ich wohl auch WhatsApp und Line neu installieren, denn dort habe ich ein "ähnliches" Problem bei der Video-Telefonie. Allerdings kamen heute die Juni-Updates rein. Wer weiß, was da passiert ist...
Vielen Dank nochmal
 
M

maxim23

Neues Mitglied
bei mir hängt sich die kamera auch nach langer benutzung auf, nur neustart hilft. werksreset bringt leider keinen erfolg. andere kamera apps helfen auch nicht. speicherort ändern habe ich noch nicht ausprobiert. da bei videotelefonie nichts gespeichert wird, denke ich, dass das nicht helfen wird. kamera beenden und speicher löschen hilft auch nicht. ich denke ich probiere mit einer anderen rom. sonst wars das mein letzter xiaomi
 
T

TimMitEinemM

Neues Mitglied
Ich weiß nicht mehr genau wo, ob das hier bei einem anderen Beitrag war, oder ob es sonst irgendwo im Internet war, aber ich habe gelesen dass es irgendwie damit zusammenhängen könnte dass das Gerät zu warm wird oder sonst irgendwie mit Wärmeentwicklung. Auf meinem Notebook habe ich einen Link dazu gespeichert, den ich morgen hier mal rein kopieren kann...
Wenn ich das richtig verstanden habe gibt es dafür aktuell keine Lösung, obwohl das Problem bekannt ist
 
Ähnliche Themen - Kamera Probleme nach Update auf A10 Antworten Datum
0
0
9