Streaming Problem mit Mi Box 3 nach Update vom Januar (677mb)

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Streaming Problem mit Mi Box 3 nach Update vom Januar (677mb) im Xiaomi Mi Box S Forum im Bereich Android TV Boxen, Sticks & Fernseher.
P

paulroland

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, anscheinend war das letzte Update der Mi Box 3 (677MB im Januar 21) ein fehlerhaftes. Seitdem muss ich die Box täglich restarten, da ich mit jeder streaming App (YouTube, Netflix, Mediatheken) Probleme habe. Die Apps starten zwar, aber das streaming funktioniert nicht. Bei YouTube wird manchmal sogar das erste Bild des Videos angezeigt, aber dann stoppt es. Könnte sich ja um ein Buffering Problem handeln? Ein Neustart löst das Ganze, aber manchmal mehrmals täglich nervt das...Mit dem Android 9 Update aus dem letzten Jahr war ich recht zufrieden, lief bei mir besser als Android 8. Aber jetzt nervt es...
Update:
Ich habe heute einen Factory Reset gemacht, der allerdings keinerlei Verbesserung gebracht hat, wenn die Box längere Zeit ausgestellt war, tritt das Problem auf und ein Neustart ist notwendig...

Ich poste hier, weil die Mi Box S weitesgehend die gleiche Hardware wie die Mi Box 3 hat und in internationalen Foren die gleichen Probleme mit dem Update beschrieben werden...
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Auf meiner Mi Box S habe ich keine Probleme, aktuellste Updates sind installiert.
 
P

paulroland

Fortgeschrittenes Mitglied
Also auch das Update, was vor ein paar Tagen kam? Ich meine nicht das erste Android 9 Update...
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Ich habe vorgestern, auf der Mi Box S, ein Update installiert, wann dieses erschienen weiß ich nicht, da die Box circa ein Monat nicht genutzt wurde.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von mblaster4711 - Grund: Rechtschreibung und Grammatik korrigiert.
K

Kieberter

Neues Mitglied
Wen es die hier ist PI.3139 relayse-keys .
Habe auch seit den Probleme ,Bild und Ton (auch im Menü) Aussetzer, Reset....alles gemacht,bringt nichts.
Schliße ich meine alte Odrid C2 an, keine Aussetzer.
Die Box hat einen weg.
Paypal Konflikt eröffnet...
Wenn jemand eine andere Lösung hat?
 
P

paulroland

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir bereitet der build PI.3175 die oben beschriebenen Probleme...
 
papa-nundo

papa-nundo

Stammgast
Kann man denn Android TV den automatischen Update irgendwo verbieten? Finde nix ... danke.
 
P

paulroland

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich denke du kannst das auch weg klicken, ich hab's einfach wie immer bestätigt, werde ich künftig nicht mehr so machen...

Das ist übrigens die Antwort von XIAOMI Deutschland - man kann's ja mal versuchen...


"Leider können wir aktuell nur Informationen und Service zu den Xiaomi Produkten anbieten, die auf der deutschen Seite angeboten werden: https://www.mi.com/de/list/

Bitte wenden Sie sich an den Händler, wo das Produkt erworben wurde.

Wir hoffen, dass wir Ihnen hiermit bereits helfen konnten und wünschen noch einen angenehmen Tag.

Gerne können Sie uns auch über unseren Chat oder unsere Hotline unter 0800 - 223 11 44 (Montag - Freitag 8:00 - 20:00 Uhr; Samstag 9:00 - 18:00 Uhr) kontaktieren."

Prosit 2021
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dwm_

Neues Mitglied
Hallo paulroland, hallo Community,

ich habe beim streamen ebenfalls probleme. mit dem mistick (ohne update) funktioniert es einwandfrei. Ein Neustart der Box hilft als einziges.

Betroffene Apps sind aktuell zattoo und youtube. Ich schließe weitere Apps nicht aus.
 
P

paulroland

Fortgeschrittenes Mitglied
dwm_ schrieb:
Hallo paulroland, hallo Community,

ich habe beim streamen ebenfalls probleme. mit dem mistick (ohne update) funktioniert es einwandfrei. Ein Neustart der Box hilft als einziges.

Betroffene Apps sind aktuell zattoo und youtube. Ich schließe weitere Apps nicht aus.
Ich denke es betrifft alle Apps, die mit Streaming zu tun haben...wenn es wenigstens einen Workaround ohne Neustart gäbe, könnte ich mich für die nächste Zeit damit anfreunden...
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Schon mit zurücksetzen auf Werkseinstellungen versucht?
 
P

paulroland

Fortgeschrittenes Mitglied
mblaster4711 schrieb:
Schon mit zurücksetzen auf Werkseinstellungen versucht?
Ja, steht auch im ersten post...keine Verbesserung
 
D

dwm_

Neues Mitglied
P

paulroland

Fortgeschrittenes Mitglied
Noch eine Antwort von XIAOMI Deutschland erhalten, naja mal schauen...

"
vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir auf Grund von hohem Arbeitsaufkommen nicht zeitnah auf Ihre Anfrage antworten konnten.
Wie Ihn mein Kollege gesagt hat, können wir nur Xiaomi Geräte unterstützen die von unserer Seite www.mi.com/de erworben sind.
Ihr Anliegen haben wir in die zuständige Abteilung weitergeleitet.

Wir wünschen Ihn noch ein schönen Tag.

Gerne können Sie uns auch über unseren Chat oder unsere Hotline unter 0800 - 223 11 44 (Montag - Freitag 8:00 - 20:00 Uhr; Samstag 9:00 - 18:00 Uhr) kontaktieren."



Mit freundlichen Grüßen,
Valentina Müller

Xiaomi Team Deutschland"
 
Ähnliche Themen - Streaming Problem mit Mi Box 3 nach Update vom Januar (677mb) Antworten Datum
1
10
1