1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Zekene, 11.12.2018 #1
    Zekene

    Zekene Threadstarter Android-Ikone

    Ich habe mir heute das Mi Pad 4 in 8" bestellt. Dies wird wie gewöhnlich mit der China rom kommen und nur chinesisch und Englisch unterdtutzen.

    Gibt es eine glibal rom? Wichtig wäre auch Netflix/Amazon Prime in mehr als 480p.

    Grus

    ( Falls es schon einen Thread gibt ( habe keins spezifisch für das 4 gefunden ) gerne zusamndnfugen. )
     
  2. Cua, 11.12.2018 #2
    Cua

    Cua Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Hi @Zekene

    Gibt sogar ein ganzes Unterforum für das Mi Pad 4. :razz:
    Da hab ich deinen Thread hingeschoben

    Themen zu ROM mit deutscher Sprache findest du unter anderem hier
    -> Rom xiaomi.eu Mi Pad 4
    -> Mi Pad 4 Globale Rom?

    Meine letzte Info war, dass derzeit noch keine Global für das Mi Pad 4 existiert. Du müsstest dann also auf die Xiaomi.eu ausweichen. :)

    Grüße
    Cua
     
    Zekene bedankt sich.
  3. thE_29, 12.12.2018 #3
    thE_29

    thE_29 Android-Lexikon

    Laut einer Aussage von einem Xiaomi Mitarbeiter, ist ein Global ROM für das Pad4 NICHT geplant.

    Bzgl Netflix sieht es eher schlecht aus, wobei das Pad eigentlich einen Chip hätte, bei dem es gehen sollte.
    https://forum.xda-developers.com/mi-pad-4/help/drm-missing-fixable-t3814767/page3

    Problem ist hier halt: In China gibts kein Netflix und die ROM ist eigentlich China-Only. Keine Ahnung ob die von Xiaomi.eu da was "fixen" können oder schon gemacht haben..
    Ich könnte es am Abend auch mal nachtesten.
     
    Zekene bedankt sich.
  4. Zekene, 12.12.2018 #4
    Zekene

    Zekene Threadstarter Android-Ikone

    Das wäre echt nett wenn du das Testen kinntest! Dann würdew ich direkt womit ich starten kann
     
  5. SaschaKH, 12.12.2018 #5
    SaschaKH

    SaschaKH Super-Moderator Team-Mitglied

    Da es zur Zeit ja fast nach geschmissen wird Tablet Schnäppchen Thread wäre es eine Überlegung wert, naja allerdings sicher nicht mehr zu Weihnachten.
     
  6. thE_29, 12.12.2018 #6
    thE_29

    thE_29 Android-Lexikon

    Aber aufpassen. Die NICHT LTE Variante hat kein GPS. Fast charging hat das 8" Modell auch nicht. Das hat nur die Plus-Variante.
     
  7. wolder, 12.12.2018 #7
    wolder

    wolder Android-Ikone

    Wieso hat es kein fast charge?
    Ist doch Chipabhängig oder?
    Der 660-er ist ja auch im A2 oder im bq X2Pro drin und da geht fast charge.
     
  8. thE_29, 13.12.2018 #8
    thE_29

    thE_29 Android-Lexikon

    @wolder : vielleicht Lizenzen gespart? Wenn ich meinen Fast Chager beim Mi6 anstecke, steht Schnell Ladung. Beim Pad4 steht nix.. In XDA haben aber paar berichtet, dass beim Pad4PLUS (das größere) aber fast-charging dann steht.
    Auch steht es beim Plus in den Specs und beim normalen nicht.

    @Zekene Habe mal die DRM Info App ausprobiert:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.androidfung.drminfo

    Und laut der hat das Pad4 nur ein Widevine L3. Für Netflix und Prime HD braucht man aber ein Widevine L1. Der Chip wäre zwar in der Lage, aber zB beim One Plus5T war es auch so ein Problem.. Da fehlt irgendwo ein Zertifikat und dann wäre es L1 fähig.

    Die Frage ist halt, wie es bei einem LineageOS oder Mokee oder sonstigen AOSP ROMs aussieht. Habe beim Pad4 die aktuellste Xiaomi.eu ROM getestet.

    Ich muss aber auch noch erwähnen, dass mein Mi6 genauso nur L3 ist. Hat die Global ROM MIUI10 oben.. (keine Xiaomi.eu ROM).
     
  9. Stoik, 13.12.2018 #9
    Stoik

    Stoik Android-Lexikon

    Das Plus hat kein Fast-Charging, dauert auch in etwa 4h bis es voll geladen ist.
     
  10. thE_29, 13.12.2018 #10
    thE_29

    thE_29 Android-Lexikon

    @Stoik also auf XDA behaupteten ein paar, das es geht.. Aber ja, auf der Homepage (das Teil findet man ja fast nirgends) steht nix von Quick oder Fast-Charge beim Plus:
    小米平板4参数 - 小米商城

    ABER: Der mitgelieferte Strom-Adapter soll gar KEIN QC/FC können. Hast du zufällig einen anderen zum Testen?
     
  11. Stoik, 13.12.2018 #11
    Stoik

    Stoik Android-Lexikon

    Dann haben die bei XDA sich auch nur auf belesenes bezogen.
    Zum Teil verbreitete Fehlinformation ist ja auch bei der LTE Version das diese 2G/3G unterstützt.

    Den mitgelieferten Adapter nutz ich nicht, hab ein 2.1A Lader also im Grunde QC, bei Mi5s/6x kann man sozusagen zuschauen wie die Prozente steigen. Im Vergleich zur Akkugröße der Geräte, da müsste das Mipad 2-3mal so schnell voll sein und keine 4h.
     
  12. thE_29, 14.12.2018 #12
    thE_29

    thE_29 Android-Lexikon

    Bei meinem Mi6 sieht man es beim Lockscreen sogar.. Da steht dann statt nur "Laden" halt "Schnelladen aktiviert".
     
  13. XShocker22, 14.12.2018 #13
    XShocker22

    XShocker22 Android-Experte

    Gibt aber auch einen Unterschied zwischen Schnellladen und Quick Charge.

    XShocker22
     
  14. thE_29, 14.12.2018 #14
    thE_29

    thE_29 Android-Lexikon

    Echt? Omg :D Und was wäre der Unterschied?
     
  15. XShocker22, 14.12.2018 #15
    XShocker22

    XShocker22 Android-Experte

    Es gibt keine konkrete Bezeichnung dafür (inoffiziell und ohne Markennamen (wozu auch?) war es unter Fast Charge bekannt. Ich glaube HTC hat mit der Desire-Reihe mal damit angefangen.

    Aber bevor es Quick Charge und Konsorten gab, war das einfache "Schnellladen" üblich. D. h 5 Volt bei maximal 2 Ampere. Erkennt man auch an den ganzen Powerbanks und Netzteilen. Dort sind Ports von 1 A; 1,5 A; 2 A und 2,1 Ampere angegeben. Je nachdem, was die Ladeelektronik hinter dem Netzteil/Powerbank zulässt, wird damit (mit zunehmender Akkuladung, auch mit abnehmender Stromstärke) geladen.

    Das Mi Pad 4 hat zwar den SD 660 verbaut, jedoch steht es jedem Hersteller frei dies zu implementieren bzw im Gegenzug Lizenzkosten an Qualcomm abzudrücken. Das bq Aquaris X5 Plus hätte z. B mit dem SD 653 verbaut gehabt, aber die Funktion wurde nicht integriert, wegen des oben genannten Grundes.

    @thE_29

    Ich habe mal nachgeschaut. Dein Mi 6 unterstützt sogar Quick Charge 3.0. Dort wird mit variabler Spannung geladen. Siehe Wiki.
    Voraussetzung ist, dass Du ein Netzteil hast, welches dies auch unterstützt. Xiaomi referiert Quick Charge in seinem UI einfach als Fast Charge. Kann man machen, aber somit werden alle Begrifflichkeiten wieder zunichte gemacht. :1f602:




    XShocker22
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2018
    thE_29 bedankt sich.
  16. bonzai80, 13.01.2019 #16
    bonzai80

    bonzai80 Junior Mitglied

    Wenn man eh unlockt, könnte man auch auf eine LOS Rom mit Pie ausweichen. Da ist alles in deutsch Gapps können selber gewählt werden und bei läuft es super!!

    StackPath

    In diesem Fall muß auch kein Boot img extrahiert werden und über Fastboot geflasht werden.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mi Pad 4 - Kein Datenempfang mit Vodafone Xiaomi Mi Pad 4 Forum 14.01.2019
Mipad 4 Bootloader unlock und Sim Karten Probleme Xiaomi Mi Pad 4 Forum 11.01.2019
Mi Pad 4 Plus Unlock Problem mit DATA WLAN Xiaomi Mi Pad 4 Forum 21.12.2018
Unterstützt das Mi Pad 4 Widevine Lvl 1? Xiaomi Mi Pad 4 Forum 16.12.2018
Mi Pad 4 - Hüllen und Cases Xiaomi Mi Pad 4 Forum 05.12.2018
Akkulaufzeit Mi Pad 4 (8 Zoll) Xiaomi Mi Pad 4 Forum 23.11.2018
Xiaomi Noise Cancellation In-ear Earphones Type-C & Mi Pad 4 plus Xiaomi Mi Pad 4 Forum 08.10.2018
Xiaomi Mi Pad 4 - Review/Testvideo gesucht Xiaomi Mi Pad 4 Forum 07.10.2018
Mi Pad 4 WLAN ohne GPS Pokemon Go möglich? Xiaomi Mi Pad 4 Forum 14.09.2018
Rom xiaomi.eu Mi Pad 4 Xiaomi Mi Pad 4 Forum 07.09.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. xiaomi mi pad 4 aktuelles rom

    ,
  2. xiaomi mi pad 4 plus deutsch Sprache

    ,
  3. Xiaomi Mi Pad 4 android rom

    ,
  4. global rom fuer mi pad 4,
  5. xiaomi mipad 4 Deutsch sprache
Du betrachtest das Thema "Mi Pad 4 deutsche Rom" im Forum "Xiaomi Mi Pad 4 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.