SIM Karte nicht erkannt - Unlock unmöglich

  • 31 Antworten
  • Neuster Beitrag
D

DJ_mic

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,
mein neues MiPad 4, hat eine China Rom und ich würde gerne eine Global ROM installieren.

Ich kann es leider nicht unlocken, da meine SIM Karte nicht erkannt wird, nur wenn ich das WLAN anhabe.
Aber mit eingeschaltetem WLAN kann ich es nicht unlocken...

Kann mir jemand bei diesem Problem helfen?
 
djgholum

djgholum

Fortgeschrittenes Mitglied
Es gibt kein Global Rom dafür. Nur EU Rom. Und wenn du so kaum Ahnung hast, freundlich gemeint, bleib bei deinem China Rom, bevor du dein Gerät kaputt machst Bro....
 
D

DJ_mic

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke, mir ist schon bewusst das es keine Global Rom dafür gibt, habe die neue Rom auch von Xiaomi.eu geladen.
Ich hätte mein Tablet schon gerne auf Deutsch incl. Play Store.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
Also brauchst du "unlock" um die Rom zu installieren.

Womöglich liegt ein Hardwarefehler vor wenn er mehrere Sim-Karten nicht erkennt.
Wlan geht.


Ist es ein gebrauchtes Tab?

VG
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DJ_mic

Neues Mitglied
Threadstarter
Nein, ist ein neues Tablet. Die Sim Karten werden ja erkannt, sonst könnte ich keine PIN eingeben und die APN Daten waren auch schon hinterlegt
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
Hmmm...
Könnte Hardwareseitig was sein das es nicht funkt...
Rexima schrieb:
Zum test, habe ich meine Vodafone Vertrags SIM und eine Prepaid Karte von O2 probiert, ohne Erfolg.
Hatte ich missverstanden.

Bin nun überfragt....

Doc
 
vietnam

vietnam

Experte
Du brauchst LTE fähige SIM-Karten und ohne Band 20 Zugang. Also nur in grössere Städte.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
?? Blödsinn.

Normales GSM tut es auch, aber das ist nicht der Fehler.

VG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß MSDroid
vietnam

vietnam

Experte
Was ist Blödsinn? Informier dich erstmal. Das Mi Pad 4 hat nur ein reines LTE Modul. Ohne LTE Zugang kannst du 1000 SIM-Karten ausprobieren.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
Ach? und LTE ist nicht abwärts kompatible?
Nicht jeder Mensch hat eine LTE Sim Karte, dann würden sich die Geräte gar nicht verkaufen wenn sie nur LTE zulassen würden. Wirtschaftlicher tod wäre das.
Auch das explizit Band 20 ausgeschlossen ist, ist an den Haaren herbeigezogen.

Blödsinn.

VG
 
vietnam

vietnam

Experte
Kannst du lesen was ich schreibe? Das MI Pad 4 hat ein REINES LTE MODUL. nichts mit GSM, UMTS oder sonst was. Es funktioniert nur im LTE Netz. Und Band 20 hat es auch nicht. Ich wohne aufm Land mit Band 20. In Frankfurt funzt das Pad ohne Probleme. Zuhause habe ich nur Zugang zum Internet über Wlan mit DSL. Ende und aus. Informierte dich bitte, bevor du wieder schreibst, ich würde nur Blödsinn erzählen.
 
Lopan

Lopan

Inventar
Ausstattungsliste: Xiaomi Mi Pad 4
Ausstattung & technische Daten
Technische Daten
Technology LTE
4G bands LTE band 1(2100), 3(1800), 5(850), 7(2600), 8(900), 34(2000), 38(2600), 39(1900), 40(2300), 41(2500)
Speed LTE-A (3CA) Cat12 600/150 Mbps
GPRS no
EDGE no
Habe ich auch gerade erst gelesen.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
Nö, kann weder lesen noch schreiben, deswegen bin ich ja hier angemeldet.

Ich habe mich getäuscht, das ist ein Modell für den Chinesischen Raum gedacht, nicht unbedingt Europa.

SORRY

Mein Medion Tab hat auch LTE (Ohne Band 20), und ich habe auch nur eine normale Sim Karte drin, von daher abwärts kompatible.

Zitat:
Da derzeit nur eine LTE-Variante für den chinesischen Raum angeboten wird, fehlt dem Mi Pad 4 die Unterstützung für das hierzulande eingesetzte LTE-Band 20. Letzteres dürfte beim Erscheinen einer Version für Europa allerdings mit an Bord sein. Mit nur insgesamt 10 unterstützen LTE-Frequenzen ist die Abdeckung vergleichsweise gering.
www.notebookcheck.com/Test-Xiaomi-Mi-Pad-4-LTE-Tablet.324010.0.html

Eigentlich sollten die Geräte abwärts kompatible sein, sonst verkaufen die sich bei uns nicht.
Aber wer Exoten kauft, die nur bedingt bei uns laufen, darf sich nicht wundern....

VG
 
vietnam

vietnam

Experte
Als ich anfing mich für das Gerät zu interessieren, habe ich damit auch nicht gerechnet. Aber in diversen Youtube Videos wurde davon erzählt. Auch das nur die LTE Version GPS hat. Die WLAN Version hat kein GPS Modul. Insofern dürften die Geräte auch gar nicht teurer sein.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
offtopic.gif
Nun...
Ich sehe das eher so das das eher noch ein Exot bei uns ist.
LTE ist zwar verbreitet, aber nicht jeder leistet sich den Tarif. Ich habe noch einen normalen GSM, somit ist dieses Pad für mich total uninteressant. Ob Band 20 oder nicht, ist für mich eh uninteressant, da nur 50 erreicht werden im Gegensatz zu 42 bei UMTS.
Ich glaube auch nicht das das Tab weit verbreitet sein dürfte, eher zur Zeit noch ein Nischen Produkt.

Nachtrag: Es gibt unterschiedliche Modelle und verbaute Modems.
Abwarten, was er hat.

-
 
Zuletzt bearbeitet:
Pommernman

Pommernman

Fortgeschrittenes Mitglied
Mal was anderes. Ich habe das Mi Pad 4 als Wifi Version und habe die eu Rom installiert. Warum kannst du es mit eingeschaltetem W-Lan nicht unlocken? Wenn du keine SIM Karte drin hast, was ist dann?
 
Stoik

Stoik

Experte
Habe auch die LTE Version, bei mir hat es auch ohne SIM Karte geklappt. Habe allerdings auch noch zusätzlich ein Smartphone mit Mi Konto.
 
D

DJ_mic

Neues Mitglied
Threadstarter
Interessant, ich danke euch.

@Pommernman : Wenn ich unter den "Developer options" auf "Mi Unlock status" gehe, dann verlangt er von mir das ich mit einer Sim Karte die Zugang zu den Mobilen Daten hat, das Device mit meinem Account verknüpfe. Obwohl das Device schon in meinem Mi Konto hinterlegt ist.
Wenn ich es ohne SIM Karte versuche, dann bekomme ich die Meldung: Insert Sim Card and try again. Und mit Sim Karte ohne WLAN gehts nicht, weil er keine Mobile Daten hat (Wohne auf dem Land, habe aber LTE hier)
 
D

DJ_mic

Neues Mitglied
Threadstarter
Habe auch eben mal auf die neuste Version geupdated und bekomme nun folgendes angezeigt und kann das Pad nicht mehr bedienen, da ich nicht mehr aus dem Lockscreen rauskomme.

IMG_5139.JPG

Erster Button:
IMG_5140.JPG

Der zweite Button dient nur der WLAN Einrichtung.


 
Stoik

Stoik

Experte
Musst erst WLAN Einrichten und dann auf dem ersten dein Passwort vom Mi Konto eingeben.
 
Oben Unten