Xiaomi Mi Smart TV

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xiaomi Mi Smart TV im Xiaomi Mi Smart TV - Fernseher Forum im Bereich Android TV Boxen, Sticks & Fernseher.
MDXDave

MDXDave

Ehrenmitglied
Seit Ende September 2019 kann man auch hier in Deutschland drei Smart TVs von Xiaomi kaufen:
Einmal in 32 Zoll mit HD-ready Auflösung, einmal 43 Zoll und 55 Zoll mit jeweils UHD-Auflösung.

Die UVP liegt bei 179,99€, 339,99€ bzw. 449,99€.

Ich selbst habe die 43 Zoll Variante fürs Schlafzimmer und bin ganz zufrieden damit (damals für 299€ Vorverkaufspreis bei Amazon gekauft).

In Tests kommen die Geräte nicht ganz so gut weg. Die Umschaltezeit im TV Modus ist lang und HDR ist nicht wirklich brauchbar.

Ich nutze allerdings nur Streaming Apps damit. Die Geschwindigkeit des Mi TV ist überraschend schnell - mein Philips TV im Wohnzimmer ist dagegen richtig lahm (auch ein Android TV).

Mir wurde eben ein Update angeboten, welches den Sicherheitspatch von Juni 2019 auf September 2019 anhebt.

Vorher:
Screenshot_20191025-143742.png

Nachher:
Screenshot_20191025-145937.png
 
Zuletzt bearbeitet:
fooox1

fooox1

Lexikon
Man sollte wissen das dieses Gerät eher eine Mi Box 3s mit Monitor ist. Zum TV schauen ist ein Samsung bequemer. Wer aber jetzt schon mehr mit Box schaut, der hat hier das richtige Gerät. Ich habe den 55 Zöller und bin, für mein Nutzungsprofil, sehr zufrieden. Nicht das Problem eines Samsungs mit vollem Speicher, plötzlich fehlen Apps weil Samsung sie nicht mehr mag.
 
BlueZTriXx

BlueZTriXx

Erfahrenes Mitglied
340€ Für einen UHD Android TV mit fixer Nutzungsgeschwindigkeit :love:. Muss ich mir mal merken.
 
K

KONOPJA

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich interessiere mich auch für den Fernseher da ich auf Android TV umsteigen will.

Da wir immo schon einen 55er haben sollte es also dabei bleiben.

Was mich aber stört ist die lange Umschaltzeit...
Was sagen die Besitzer? Ist es wirklich so laaaange?
 
fooox1

fooox1

Lexikon
Wie schon geschrieben, nur für TV ist er unbequem, seine Stärke ist Android. Hier sollte Xiaomi noch etwas an der Software drehen. Lange ist ja relativ, bei Sat dauert es immer einen Augenblick, zügiges Zapen ist nicht. Keine Ahnung ob er bei Kabel schneller ist.
 
H

HSTSTM

Fortgeschrittenes Mitglied
Xiaomi und Fernseher ???? Ich würde Fernseher absolut von SONY kaufen.
 
MDXDave

MDXDave

Ehrenmitglied
HSTSTM schrieb:
Xiaomi und Fernseher ???? Ich würde Fernseher absolut von SONY kaufen.
Danke für deinen qualitativ hochwertigen, absolut nachvollziehbaren und gut begründeten Beitrag :)
 
MDXDave

MDXDave

Ehrenmitglied
Zum Thema Updates:
Ich habe gestern Abend ein neues Updates angeboten bekommen. Dieses soll wohl Optimierungen und Verbesserungen des TV-Modus und des Kanaleditors, sowie allgemeine Verbesserungen mitbringen. Sicherheitspatch ist nach wie vor September 2019.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Verpeilter Neuling - Grund: Offtopic entfernt - Verpeilter Neuling
fooox1

fooox1

Lexikon
@MDXDave Danke, meiner ist ja Nachts vom Strom, dann ist nichts mit automatischen Update.😁 Schöne Änderung, die Lautstärkeanzeige ist jetzt rechts.
 
H

howdy1811

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe ihn jetzt auch ein paar Wochen und kann eigentlich nichts schlechtes sagen.
Nutzen ihn aber nur für Netflix,Prime Video, Waipu etc.
Ich bin auf jeden Fall angenehm überrascht wie schnell Android TV doch ist.
Ich empfindest du ihn schneller als den Fire TV Stick 4k.
Das Bild ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber das liegt wohl daran dass wir vorher noch einen Plasma hatten.
Für 336 aus den WHDs definitiv nicht schlecht.
Und die Fernbedienung ist Klasse, schön aufgeräumt.
 
fooox1

fooox1

Lexikon
Kann ich dir nur zustimmen, komme auch von Plasma, habe aber LED in der Familie und war da schon etwas vorbereitet. Da ich schon an meinem Plasma ne Mi Box 3 dran hatte war ich nicht überrascht. Insgesamt habe ich den Kauf nicht bereut. Jetzt kommt nur noch die Haltbarkeit. Schauen wir mal.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

howdy1811

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn ich es einem Hersteller zutraue mit der Haltbarkeit dann Xiaomi.
Zumindestens von der Software sind sie ja doch vorbildhaft.
 
fooox1

fooox1

Lexikon
Na ja, richtig Xiaomi ist der TV ja nur dem Namen nach! Hoffe aber sie kontrollieren da. Bin auch schon vor einiger Zeit auf Xiaomi umgestiegen, sind einfach gut und innovativ . Deshalb habe ich es auch hier gewagt.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Mich würde mal interessieren wer die Geräte für Xiaomi produziert und von wem das Panel ist!?


btw.
Kann ein Moderator hier bitte mal aufräumen!? 🙃
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
So, aufräumen beendet.

@HSTSTM bitte unterlasse hier derartige Werbe-Orgien. Hier geht es um Xiaomi-TVs. Jeder darf seine Vorlieben haben aber dein Lieblingshersteller ist hier fehl am Platze.

@alle anderen: Bitte in Zukunft nicht mehr auf derartige Diskussionen einsteigen sondern direkt den Beitrag melden. Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mj1985

Stammgast
Schade das der 32" nur HD ready hat, der hätte gut den alten 12 Jahre alten LG HD-Ready ablösen können, aber so - muss er wohl noch weiter seine Dienste tun.

Spannender finde ich die Pro-Reihe die demnächst (?) erscheinen soll, mein aktueller Samsung-Fernseher war im Endeffekt ein Griff ins Klo, nach einem Jahr keine Updates für die Software mehr und jetzt werden die Apps nach und nach weniger.
Die Umschaltzeit bei SAT ist bei den meisten ja nicht so schnell, wäre für mich aber zu verschmerzen.
 
fooox1

fooox1

Lexikon
@mj1985 Dann kaufe doch den 43er, hat 4 K. Mit der Pro wird es wohl noch etwas dauern, aber Xiaomi gibt Gas und bedient den EU Markt. Die jetzigen kommen ja schon aus Polen, das Werk möchte auch ausgelastet sein.
Deine Gründe für Samsung verstehe ich sehr gut, hast nur noch den knappen Speicher vergessen.
 
M

mj1985

Stammgast
Der 43er wäre wirklich eine Idee, habe gerade geschaut, mit einer Höhe von 60cm wäre er genauso hoch wie mein alter LG mit dickem Pianolack-Rahmen.
Der Speicher war bei meinem Samsung nie das Problem, ich weiß nicht mal wie viel ich habe. Der Pro könnte meinen Samsung ablösen.
 
M

mcreal

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe seit gut 1 Woche auch den 55".
Bin soweit bis jetzt sehr zufrieden damit.Als Zweit TV fürs Büro ideal!
Allerdings: Laut Info/Auskunft von Xiaomi (Amazon),soll der Mi TV einen Gigabit LAN Anschluss haben.
Nur das kann ich leider nicht bestätigen.
Trotz Gigabit Switch und CAT6 Kabel,zeigt mein Switch als Verbindung zum TV nur 100 Mbit an.
Und in den Einstellungen am TV,ist zu diesem Thema nix zu finden.
Wie ist das bei euch?
 
MDXDave

MDXDave

Ehrenmitglied
Neues Update für den Xiaomi Mi 4S 43":

screen.png
Update auf den Juli-Sicherheitspatch:
screen_after.png
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Xiaomi Mi Smart TV Antworten Datum
0
4
0