Handy geht nach upgrade nicht mehr an..

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Handy geht nach upgrade nicht mehr an.. im Xiaomi Mi2 Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
C

Colttt

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo in die runde,

Seit dem neusten upgrade geht mein Handy nicht mehr an wenn ich längere Zeit im standby bin, so auch heute morgen.. Wenn man mich anruft klingelt es zwar bei dem anderen aber bei mir bleibt der Bildschirm schwarz, also es passiert nichts..

Jmd ne Idee warum bzw was man dagegen tun kann??
Wenn nicht, kann ich das Handy downgraden?
 
vivalasven

vivalasven

Lexikon
Bist du nicht der mit dieser snapdragon battery saver app? Lag es daran?
 
C

Colttt

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja der bin ich, aber daran lags auch nicht..
 
N

njasch

Neues Mitglied
Bei mir läuft die aktuelle MIUI Germany Version korrekt.

Hast Du vorm Flashen den Cache geWiped?
 
Borgkubus

Borgkubus

Stammgast
... beziehungsweise einen vollständigen factory reset (full wipe) gemacht? Das sollte man nach einem Up- oder Downgrade der Firmware immer tun!
 
C

Colttt

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein habe ich nicht gemacht, wie mach ich ein cachewipe? Würde ungern alles wieder installieren und neu einstellen
 
W

whity76

Experte
bestimmt mir hat noch der letzten installation der privatmodus alle sms von einer nr geblockt... hab ich dann nur durch zufall gesehen.
guck mal unter privat -> anrufe ob da blockierte anrufe auftauchen.
ist zwar an den haaren herbeigezogen aber der nr mit meinen SMS kannst du das ja mal ruhig checken.
 
C

Colttt

Fortgeschrittenes Mitglied
Soo hab jetzt mal neun cache wipe durchgeführt, mal gucken was morgen kommt.

Und ich blockierte keine Nr, das Handy reagiert einfach nicht mehe
 
W

whity76

Experte
war nur ne idee ;)
viel glück mit den wipes und dem neuen flashen!
habe all das mit der aktuellen auch gemacht und die funktioniert bei mit einwandfrei...
 
C

Colttt

Fortgeschrittenes Mitglied
OK es läuft jetzt durch, lag wohl tatsächlich am cache. Nach dem cache wipe ging alles
 
N

njasch

Neues Mitglied
Das mach ich nach jedem Update. Full Wipe is mir zu aufwendig. Aber Cache wech tut nich weh :)
 
C

Colttt

Fortgeschrittenes Mitglied
Soo Handy ist leider doch wieder abgestürzt bzw nicht aus dem standby erwacht. Gibt irgendwie ne Möglichkeit das zu loggen um dann zu gucken was zuletzt passiert ist?
 
N

njasch

Neues Mitglied
Das System loggt automatisch. Tools wie Android System Info zeigen diese Logfiles dann auch an.
 
C

Colttt

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja aber was dort drin steht ist von den letzten paar Minuten bzw vom Systemstart an, das nützt mir leider nichts wenn das system einfriert..

Der letzte Eintrag aus dem liama log ist folgender:
2013/08/26 01:05:46SW-RtcWakeLockSW-RtcWakeLock: RtcWakeLock wakelock not held

Da gehts ums aufwachen.. Evtl jmd ne Idee??
 
C

Colttt

Fortgeschrittenes Mitglied
Niemand mehr ne Idee?? An liama liegts nicht, Hans de installiert und es passiert trotzdem..
 
vivalasven

vivalasven

Lexikon
In Anbetracht dessen dass du ja schon einiges ausprobiert hast, wäre meine Idee "Methode Brechstange". Mit der MIUI Backup App ein Backup deiner Apps, Einstellungen, SMS usw machen -> Aktuelle MIUI Rom deiner Wahl herunter laden ->

CWM Recovery vom Link installieren und sicherheitshalber ein Nandroid Backup machen

[2013-05-24] ClockworkMod Recovery 6.0.3.2 | Page 17 | MIUI Android - Redefining Android

Dann im Recovery format/cache, format/system, wipe Data/Factory Reset ausführen (damit du ein kpl. frisches System hast) -> Rom installieren -> starten -> Backup aus der MIUI Backup App wiederherstellen und schauen ob das Problem weiter besteht.
 
C

Colttt

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab jetzt, ein füllen wipe gemacht und mein backup wieder hergestellt und wehe das jetzt nicht dann flipp ich aus
 
C

Colttt

Fortgeschrittenes Mitglied
Leider ist es immer noch nicht ganz weg, es tritt ca 1-2 mal alle 14tage auf..

Evtl doch irgendwas mit der Hardware?
 
vivalasven

vivalasven

Lexikon
Muss wohl, da du ja der Einzige bist der das Problem hat