Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Lösung für fehlende Benachrichtigungs Icons

  • 33 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lösung für fehlende Benachrichtigungs Icons im Xiaomi Mi8 Lite Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Eukalyptusbonbon

Eukalyptusbonbon

Neues Mitglied
Wie ist denn hier bezüglich der Icons in der Benachrichtigungsleiste der aktuelle Stand? Ich wollte mir das Mi 8 Lite die nächsten Tage zulegen.
 
J

Jakob2199

Stammgast
@Eukalyptusbonbon wie bereits in diesem Thread gesagt funktionieren die Icons aktuell nur in der Beta Version von Miui. Somit kann man davon ausgehen, dass die normale Stable in den nächsten paar Wochen erst dauerhaft angezeigte Icons bekommt
 
J

Jakob2199

Stammgast
@Pfann bisher gibt es die dauerhaften Icons nur in der Beta Version von MIUI. Die Stable wird das Feature wahrscheinlich erst mit MIUI 11 erhalten
 
P

Pfann

Neues Mitglied
Steht schon in Aussicht, wann die Version kommt?
 
G

genetic

Fortgeschrittenes Mitglied
Offiziell ist MIUI 11 für das Mi8 Lite noch nichtmal bestätigt - also im schlechtesten Fall, gibt es gar kein (offizielles) MIUI 11 für das M8 Lite.

Falls es kommt, würde ich aber vor Anfang 2020 nicht damit rechnen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Direktzitat entfernt, siehe Forenregeln. Du kannst jemanden auch mit @ Benutzername markieren. Gruß MSDroid
J

Jakob2199

Stammgast
@genetic Android q halte ich auch für unwahrscheinlich, vielen Leaks zufolge sollte das Mi 8 Lite aber in der zweiten Welle der Geräte sein, die MIUI 11 bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

genetic

Fortgeschrittenes Mitglied
Sorry - falscher Gedankengang - dachte MIUI 11 und Android q, ist miteinander gekoppelt - was aber natürlich nicht so ist.

Dafür, dass das Mi8 Lite eigentlich noch garnicht so alt ist, ist es echt Mist, dass er kein Android q-Update mehr bekommt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Direktzitat entfernt, siehe Forenregeln. Du kannst jemanden auch mit @ Benutzername markieren. Gruß MSDroid
J

Jakob2199

Stammgast
@genetic es kann natürlich sein, dass das Gerät noch Android Q bekommt, ich rechne nur nicht mehr damit. Die ganzen Redmi Smartphones für einen ähnlichen Preis haben ja auch nur ein Versionsupgrade bekommen und auch sonst ist der Software Support für das Gerät bisher nicht sonderlich gut…
 
G

genetic

Fortgeschrittenes Mitglied
@Jakob2199 ...Du hast schon durchaus recht, mit Deiner Vermutung. Insbesondere, was den (vergleichsweise miesen) Support für das Mi8 Lite angeht. Offiziell ist es ja die "Youth Edition" - vielleicht ist die Kurzlebigkeit damit zu erklären?
 
J

Jakob2199

Stammgast
@genetic das kann gut sein. Sicherheitsupdates und neue MIUI Versionen sollte es aber trotzdem noch eine Weile lang geben, deshalb würde ich nicht unbedingt von"Kurzlebigkeit" sprechen. Außerdem ist bei Xiaomi Handys die Android Version nicht so wichtig, da die meisten Features eh durch MIUI implementiert werden.
 
G

genetic

Fortgeschrittenes Mitglied
@Jakob2199 ...zur Not muss dann doch eine Custom-ROM drauf (bis jetzt habe ich noch drauf verzichtet).
 
P

Pfann

Neues Mitglied
Bis dato funktioniert die App notch test bei mir problemlos, obwohl es nach einiger Zeit trotz sperre aus dem Cache verschwindet, funktioniert die Anzeige dennoch weiter.
 
G

genetic

Fortgeschrittenes Mitglied
...was halt nervt, dass die Icons beim Wechsel des Hintergrunds, nicht die Farbe wechseln. (Ich weiß, dass man in der Pro-Version, die Farbe verändern kann oder um die weißen Icons, einen schwarzen Rand machen kann - aber was, wenn einem das nicht gefällt?)