MI8 Lite Wechsel auf MI9 Lite

  • 9 Antworten
  • Neuster Beitrag
G

genetic

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

vom Prinzip her würde ich gerne von meinem MI8 Lite auf's MI9 Lite wechseln.

Hatte zwischendurch auch schon ein MI9 T und da war die WLAN-Verbindung deutlich(!) schlechter als beim MI8 Lite.

(Laut kimovil hat das MI9 Lite zudem kein MIMO, was die Verbindung dann eher noch schlechter ausfallen lässt?)
Xiaomi Mi 9 Lite VS. Xiaomi Mi 9T VS. Xiaomi Mi8 Lite: Vergleich

Vielleicht gibt es hier ja den ein oder anderen Wechsler bzw. jemand der beide Geräte hat, der hier mal Statement abgeben kann oder gar einen Vergleich?

Im Allgemeinen wäre ein vergleich bzgl. der Konnektiviät (WLAN, LTE und GPS) zwischen den beiden interessant.

Grüße
genetic
 
Zuletzt bearbeitet:
TM69

TM69

Fortgeschrittenes Mitglied
Machs wie ich.. Bei Amazon bestellen und testen. Wenns nicht paßt zurück ...
 
TM69

TM69

Fortgeschrittenes Mitglied
Naja sagen wir mal so. Ich bin mit dem Mi8 lite zufrieden. Mich störte nur der kleine Akku. Ein Upgrade der Kamera und des Prozessors bin ich auch nicht abgeneigt.
Momentan bin ich aber am grübeln on es das 9lite sein muss oder ob das Redmi Note 8 (nicht pro) als Upgrade reicht ...
 
G

genetic

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Bei mir sind es das Amoled-Display und NFC. Cam und CPU - wie bei Dir - nice2have.

Aber findest Du wirklich, dass das Note 8 ein Upgrade zum 8 Lite wäre? Schon alleine der Kunststoffrahmen vom Note würde mich abschrecken.
 
TM69

TM69

Fortgeschrittenes Mitglied
NFC dann das Redmi Note 8T. Kamera is besser, CPU is schneller und sparsamer und der Akku is größer. Das Rahmen stört mich nicht da ich eh eine.Schutzhülle drum habe. Cooler nebeneffekt bei Note 8 in Blau ist das blaue Rahmen in Display. Das sieht aus als ob ein LED ring blau als Rahmen an wäre. Un zu guter letzt der Preis ...
 
Credipede

Credipede

Fortgeschrittenes Mitglied
Niemals im Leben das Redmi Note 8 oder Redmi Note 8T. Hol dir das Mi 9 Lite, du wirst mehr als zufrieden sein.
 
TM69

TM69

Fortgeschrittenes Mitglied
zu deiner Info, ich habe es hier liegen ....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Direktzitat entfernt. Du kannst jemanden auch mit @ Benutzername markieren. Gruß MSDroid
L

Linik

Neues Mitglied
genetic schrieb:
Hallo,

vom Prinzip her würde ich gerne von meinem MI8 Lite auf's MI9 Lite wechseln.

Hatte zwischendurch auch schon ein MI9 T und da war die WLAN-Verbindung deutlich(!) schlechter als beim MI8 Lite.

(Laut kimovil hat das MI9 Lite zudem kein MIMO, was die Verbindung dann eher noch schlechter ausfallen lässt?)
Xiaomi Mi 9 Lite VS. Xiaomi Mi 9T VS. Xiaomi Mi8 Lite: Vergleich

Vielleicht gibt es hier ja den ein oder anderen Wechsler bzw. jemand der beide Geräte hat, der hier mal Statement abgeben kann oder gar einen Vergleich?

Im Allgemeinen wäre ein vergleich bzgl. der Konnektiviät (WLAN, LTE und GPS) zwischen den beiden interessant.

Grüße
genetic
Ich kann das 9Lite nur mit dem Honor 10 vergleichen, das ich vorher hatte.
Insgesamt ist der Empfang beim Lite deutlich besser. Ich habe beispielsweise ein Fritz-Mesh bei mir Zuhause. Das Honor hatte stets Probleme zwischen 2,5 und 5 GHz zu wechseln, ich habe es immer manuell gemacht. Das Lite lockt sich sofort ins jeweils stärkste Netz ein.
Empfang und GPS sind ebenfalls einwandfrei.
Bin ziemlich begeistert vom 9Lite. Grossartiges Display, toller Sound, richtig guter Akku, okaye Kamera, Top-Haptig und Verarbeitung. MIUI gefällt mir mittlerweile ebenfalls besser als EMUI.
Würde es jetzt noch Prime Video in HD streamen, wäre ich völlig aus dem Häuschen.
 
J

Jorge64

Lexikon
Das Mi 9 Lite kann ich auch uneingeschränkt empfehlen.
Empfang ist wesentlich besser als beim Mi 8 Lite und auch sonst gefällt es mir in fast allen Punkten besser.
 
Oben Unten