CPU Nutzung im Leerlauf 19% ?

J

Joachim1970

Neues Mitglied
Threadstarter
Moin , ich wollte mal fragen ob das normal ist das die CPU Nutzung im "Leerlauf" bei 19 % liegt - gemessen mit CPU/GPU Meter.

Alternativ auf dem MiA2 getestet dort waren es 0% im Leerlauf.

Mit kommt es halt so komisch vor da ich mit dem Akku nicht einmal über den Tag komme.

Kennt sich da jemand aus ?
 
J

Joachim1970

Neues Mitglied
Threadstarter
Was bedeutet mit custom Kernel?
 
J

Joachim1970

Neues Mitglied
Threadstarter
Naja aber das ist ja nicht wirklich eine Lösung .... Ich mag mein Gerät nicht rooten .... Es ging mir in erster Linie auch darum ob es eine Erklärung für die 19% Dauerlast gibt.
 
oif

oif

Experte
besch*** programmiert
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Fulano - Grund: Fäkalausdruck *** sagt zwar alles - muss aber nicht sein. Gruß Fulano
S

sigman1000

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist nur die Frage ob der Kernel oder die App. 0% beim A2 ist ja auch irgendwie unlogisch, außer dass Phone ist aus.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Direktzitat entfernt. Bitte die Forenregeln beachten. Gruß MSDroid
Cyanlux

Cyanlux

Experte
Lässt sich das mit Root und zb. NoFrills mithilfe einer niedrigeren minimalen Taktung runterregeln?
 
oif

oif

Experte
Nein. Die Auslastung bleibt die gleiche und somit ändert sich nichts an der verwendeten Taktrate.
 
W

Wumps89

Neues Mitglied
Beim Mi9 sind es übrigens nur 8% bei 576Mhz. Nicht perfekt aber immerhin besser.
 
ckret

ckret

Fortgeschrittenes Mitglied
Was ja grundlegend erstmal kein Problem darstellt
 
Sleip

Sleip

Stammgast
Ich wiederhole mich hier gerne nochmal wie auch schon im letzten Thread dazu, das hat nichts mit der Idle Auslastung zu tun, sondern das ist die Auslastung die von der Monitoring App verursacht wird, je stärker die CPU desto geringer die Auslastung. Sieht man schon daran dass wenn man verschiedene Monitoring Apps verwendet immer eine andere Idle Auslastung angezeigt bekommt.

Das ältere Geräte 0% anzeigen kann daran liegen dass es in älteren Android Versionen noch erlaubt war die Auslastung von aktiven Apps komplett zu deaktivieren.

Mein Pixel 3a hat zum Beispiel 21% CPU Nutzung wenn die Monitoring App läuft, mein Mi9SE nur 19%, der Unterschied liegt darin begründet dass die CPU des Mi9SE minimal schneller ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

genetic

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich halte dagegen und behaupte dass das Blödsinn (sorry) ist.

Die Ursache ist eine gute oder weniger gute Programmierung des Kernels. Versuche zeigen, dass mit anderen Kernels, die Auslastung signifikant sinkt.
 
Sleip

Sleip

Stammgast
Wie erklärst du dir dann das je nachdem welche Monitoring App du dir installierst unterschiedliche Werte angezeigt werden, bei gleichem Kernel dürfte es dann ja keine Abweichungen geben?

Im Umkehrschluss würde es auch bedeuten dass die Kerne der neuen Pixel schlechter optimiert sind als die von Xiaomi.
 
G

genetic

Fortgeschrittenes Mitglied
Sleip schrieb:
Wie erklärst du dir dann das je nachdem welche Monitoring App du dir installierst unterschiedliche Werte angezeigt werden, bei gleichem Kernel dürfte es dann ja keine Abweichungen geben?
Ich wüsste nicht, dass unterschiedliche Apps, (signifikant) unterschiedliche Werte anzeigen. Wenn es geringe(!) Abweichungen gäbe, sind diese im Algorythmus der Berechnung, der jeweiligen App, begründet.

Sleip schrieb:
Im Umkehrschluss würde es auch bedeuten dass die Kerne der neuen Pixel schlechter optimiert sind als die von Xiaomi.
Auch wenn's verdammt weh tut: Ja, offensichtlich.

Gegenfrage bzw. /-argument: Schon mal überlegt, ob es wirklich realistisch ist, dass so eine "poplige" App, rund 20% CPU-Last verursachen soll? Und das bei einer Oberklasse-CPU!? Wenn dem so wäre, dann müsste solch ein Gerät schon mit dem Abspielen eines HD-Videos an seiner Leistungsgrenze sein und halbwegs anspruchsvolle Spiele wären undenkbar. :)

Sofern die App eine CPU-Last verursacht, dann max. 1-2% (bei einer Mittelklasse-CPU) - wenn überhaupt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sleip

Sleip

Stammgast
genetic schrieb:
Ich wüsste nicht, dass unterschiedliche Apps, (signifikant) unterschiedliche Werte anzeigen.
Wie wäre es denn Mal wenn du selbst testest anstatt hier Vermutungen anzustellen? ;)

Es gibt signifikante Unterschiede, die App "CPU Monitor" erzeugt 8 Diagramme je Kern ein Diagramm welches im Sekundentakt aktualisiert wird + Gesamtdiagramm aller Kerne, das kostet natürlich einiges an CPU Leistung, nimm Mal eine Monitoring App wo nur ein Diagramm erzeugt wird, da sind es bei einem Pixel 3a auf alle Kerne gesehen schon 13% weniger CPU Last, merkst du was?

CPU Monitor = 35%
Screenshot_20190920-153528.png

CPU/GPU Meter& Notification = 22%
Screenshot_20190920-154609.png

genetic schrieb:
Gegenfrage bzw. /-argument: Schon mal überlegt, ob es wirklich realistisch ist, dass so eine "poplige" App, rund 20% CPU-Last verursachen soll? Und das bei einer Oberklasse-CPU!?
Natürlich kann das sein, du weist doch nicht was da alles berechnet wird und wenn es unter den einzelnen Monitoring Apps schon Abweichungen von über 10% gibt scheint meine Vermutung ja nicht so falsch zu sein. Der SD712 ist keine Oberklasse, bei einem SD845/855 stimme ich dir zu, du wirst feststellen dass wenn du diesen Test auf einem Mi9 oder Pixel 3 machst werden die Werte deutlich geringer sein ich tippe fast im einstelligen Bereich.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

genetic

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich finde es muss auch mal Platz für 2 verscheidene Meinungen/Ansichten sein. 🙏
 
H

Hatemymi9

Neues Mitglied
Hallo, ich möchte mich hier direkt einklinken.
Mein Akku hält nur noch 10h.
Screenshot_2019-10-08-02-15-35-750_com.gsamlabs.bbm.png
Dort seht ihr, 26% in 2h 12min verbraucht.
Die 24% Appnutzung sind der CPU geschuldet. Woran liegt das nur? Über Nacht gehen mir im Flugmodus und Energiesparmodus 9% verloren :(.
Das Teil wird auch sehr warm, nach 10 Minuten WhatsApp hat der Akku 39-40 °C.

Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Bilder bitte ausschließlich als Anhang oder Vorschaubild - kein Vollbild - Siehe Forenregeln. Gruß MSDroid
O

Obernetter

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
Du hattest von zwei Stunden Messung eine Stunde das Display an, das braucht halt Strom.
Ich habe mein Gerät vor zwei Stunden vom Netzteil genommen und habe nun noch 98% Restladung - Standort und BT dauernd an.
Einfach mal durch die Apps schauen, welche da ständig Daten nach Hause senden.

Gruß Obernetter
 
Oben Unten