Phänomen DatenEmpfang

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Phänomen DatenEmpfang im Xiaomi Mi9 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
B

Blitzkönig

Stammgast
Hi zusammen...

anfangs dachte ich es sein ein Einzelfall..
leider nicht .

folgendes:
ich stelle mein handy nachts auf flugmodus.
früh schalte ich den flugmodus aus und automatisch ist mobiler DatenEmpfang und WLAN aktiviert.

fahre ich weg. bin dann auf arbeit.
klappt es mit dem mobilen DatenEmpfang aber nicht...abhilfe schafft nur diesen zu deaktivieren und dann wieder zu aktivieren..

kennt das jemand?
 
B

Blitzkönig

Stammgast
ok. vermutlich niemand anders dieses Phänomen beobachtet
 
H

Hudrator

Experte
Hatte die Situation auch ein paar mal. Kann das aber nicht an irgendwelchen Situationen festmachen. Es muss ja auch nicht zwangsweise mit dem Handy zusammen hängen. Auch ein Funkmast darf mal einen hänger haben ;) Genauso beim wechseln zwischen LTE und UMTS / GPRS
 
B

Blitzkönig

Stammgast
ähm nee . :1f607:
es ist jeden tag. egal welcher Mast
vorher ging es immer ohne probleme
 
H

Hudrator

Experte
Das sollte auch nicht heißen, dass ich dir das nicht glaube. :1f605: Nur so kann ich es bei mir zumindest nicht nachvollziehen bzw. reproduzieren. Bleibt, so blöd es klingt wohl nur ein Reset des Gerätes oder warten auf ein Update....
 
B

Blitzkönig

Stammgast
schalte doch heute Nacht mal in Flug Modus Morgen wieder deaktivieren und dann wenn du weg aus dem WLAN bist . check mal den mobile Daten Empfang
 
B

Blitzkönig

Stammgast
unglaublich . obwohl alles gleich ist.. Hat es heute funktioniert. :1f633::1f648:
 
H

Hudrator

Experte
@Blitzkönig das ist IT
 
J

jollymuc

Neues Mitglied
Hallo,

möchte das Thema mal wieder aufwärmen, da ich bei mir ein ähnliches Phänomen habe:

Nachdem ich ein WLAN verlassen habe, ist scheinbar auch bei mir der Datenempfang nicht mehr möglich. Das kuriose daran: Anscheinend sind davon nur die Google-Dienste betroffen. GMail, Assistent, PlayStore, Maps usw. funktionieren nicht. Über den Browser kann ich aber jede Seite aufrufen und auch WhatsApp-Nachrichten kommen an.
Wenn ich "Mobile Daten" dann deaktiviere und wieder aktiviere, funktioniert alles wieder. Sehr nervig.

Hat jemand einen Tipp für mich?
 
H

Hudrator

Experte
@jollymuc

Du kannst Mal versuchen unter WLAN - weitere Einstellungen den WLAN-Assistent als auch den Verkehrsmodus zu deaktivieren
 
J

jollymuc

Neues Mitglied
Danke. Verkehrsmodus war schon deaktivert. Den WLAN-Assistenten habe ich jetzt deaktiviert und werde dann mal berichten...
 
S

Sp0KI

Neues Mitglied
Ich habe das gleiche Problem aber ohne das ich das WLAN deaktiviere. Ich Pendle jeden Tag mit der U-Bahn. Das Netz switcht dort sehr häufig. Apps funktionieren nicht mehr aber der Browser funktioniert. Mir kommt es so vor, dass erst seit der letzten Firmware das Problem besteht. Ein aktivieren und deaktivieren des mobilen Netzes löst das Problem ist aber sehr nervig..
 
sav

sav

Experte
Hatte genau das gleiche Problem wie @Sp0KI bei der letzten Autofahrt. Empfang wird angezeigt, aber es geht einfach nichts raus oder nur Teile funktionieren. Flugmodus an/aus und alles geht wieder problemlos. Irgendwie mag das Gerät häufige Netz/Mast Wechsel nicht
 
bandit1976

bandit1976

Inventar
Selbiges kann ich auf der beta beobachten. Ist nervig und erst seit dem letzten Update so.
 
B

Blitzkönig

Stammgast
krass... bei mir ist das Phänomen wie von Geisterhand weg gegangen
 
T

thunder43

Experte
War bei mir nur letzten Freitag so. Danach nie wieder bis jetzt. Muss mit dem Update zusammenhängen.
 
J

jollymuc

Neues Mitglied
Leider brachte der Tipp aus #10 keinen Erfolg, deshalb hab ich mal ein bisschen weiter experimentiert. Nachdem das Problem anscheinend immer wieder auftrat, nachdem sich das Handy mit dem LTE-Netz verbinden wollte, habe ich einfach mal als "Bevorzugter Netzwertyp" "3G bevorzugen" eingestellt. Jetzt habe ich zwar kein LTE-Netz mehr :1f629:, aber dafür seit 3 Tagen einen stabilen Datenempfang :D. Das ist zwar keine Lösung, aber zumindest ein funktionierender Workaround.

Kann das jemand mit den gleichen Problemen vielleicht bestätigen? @bandit1976, @Sp0KI ?
 
S

Sp0KI

Neues Mitglied
Auf LTE will ich eigentlich nicht verzichten :) Ich warte und hoffe auf ein neues Updates welches das Problem löst. Gut wäre auch, wenn Ihr das Problem bei xiaomi meldet.
 
T

Teja

Neues Mitglied
Habe das gleiche Problem bei Pokemonspielen: plötzlich kein Internet (mobil) mehr. Mobiler Datenempfang schaltet sich grundlos ab, um sich danach wieder selbständig zu aktivieren.
Dieses Problem habe ich auf zwei MI 9.
 
Laci-1901

Laci-1901

Neues Mitglied
Hallo,
habe das gleiche Problem: Kompletter Abriss beim Datenempfang welcher meist nur mit dem de- und anschließendem aktivieren der Datenverbindung zu beheben ist. Das Problem tritt im Moment bei WLAN und der 2. SIM auf. Das liegt jedoch hauptsächlich daran, dass sich hier die lokale SIM befindet.
(2 Wochen Urlaub in Südostasien. 4 Tage vor Urlaubsantritt hatte ich mir das Teil zugelegt und bin, bis auf zwei Unzulänglichkeiten, im Grund begeistert.) Die erste SIM ist die deutsche mit eingeschränkter Datenverbindung. Die Lösungsansätze aus #10 und #17 brachten keine Besserung.
Es ist zu hoffen, dass es ein Softwareproblem ist und es in absehbarer Zeit ein Update geben wird. Ob es außerdem einen Zusammenhang mit dem willkürlichen aktivieren verschiedener Apps im Ruhemodus gibt, wird vermutlich offen bleiben.

Update:
Heute brauchte ich die SMS Funktion meiner deutschen SIM, prompt gab es die gleiche Störung wie oben beschrieben.
 
Zuletzt bearbeitet: