Permanent ausgelasteter Speicher des Redmi 9

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Permanent ausgelasteter Speicher des Redmi 9 im Xiaomi Redmi 9 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
S

Saganon

Neues Mitglied
Hallo in die Runde!

Folgendes Problem, das anscheinend öfter auftritt, ich aber bisher keine Lösung im Netz gefunden habe: Mein 32 GB großer interner Speicher ist fast voll, davon über 12,5 GB unter "Sonstiges". APKs 0, Apps 6,5 GB, System 11,6 GB, Audio, Video, Bilder und Dokumente ca. 1 GB (da fast alle Daten auf SD-Karte).

Schließe ich das Smartphone an meinen Computer an, werden nicht alle Dateien angezeigt, gesamt lediglich 19 GB, "Sonstiges" ist leider nicht dabei. Tools "DiskUsage", "ES File Manager" etc. versucht, bereinigt habe ich auch immer wieder.

Was kann ich tun, um den von Xiaomi angesammelten Datenmüll loszuwerden, ohne alles auf Werkseinstellungen zurücksetzten und nochmal installieren zu müssen? Das Teil wir immer langsamer )-:

Vielen Dank für Infos vorab!
 

Anhänge

rene3006

rene3006

Inventar
@Saganon Unter Sonstige zählen alle die nicht in die anderen Kategorien passen.

Zu Themen,Backups,Downloads, WhatsApp, Telegram usw.
Hier händisch verschieben,löschen usw
 
S

Saganon

Neues Mitglied
Downloads habe ich bereits verschoben, Telegram benutze ich nicht, WhatsApp auch so gut wie nie. Ich finde einfach keine Ordner mit Daten, die ich noch verschieben oder löschen könnte )-:

Der Ordner Backups ist auch leer.
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Inventar
@Saganon
Geh mal da drauf
Bild 1 unter Speicher
Oder da drüber, dann hast eine grobe Ansicht.

Beitrag automatisch zusammengefügt:


Das könnte interessant sein: "Device Storage Analyzer" - Storage Analyzer & Disk Usage - Apps on Google Play

Wenn ich zb damit auf Sonstige oder Sonst wo hingehe wird mir aufgeschlüsselt wohin die Datei gehört.

Oben auf Dateikategorien - dann auf Sonstige - dann kannst jeweils auf die anderen drücken um mehr zu sehen
Unter den kreuzen ist jeweils die Kategorie drunter.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
S

Saganon

Neues Mitglied
Genau da möchte ich hin!
Bei mir wird das nur leider nicht angezeigt, unter App-Details bekomme ich nur die einzelnen Apps + deren belegten Speicher angezeigt, siehe Screenshot.
 

Anhänge

rene3006

rene3006

Inventar
@Saganon
Ok, dann versuche mal die App aus #4
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Saganon schrieb:
Was kann ich tun, um den von Xiaomi angesammelten Datenmüll loszuwerden, o........ Das Teil wir immer langsamer )-:
Daran bist du aber auch nicht unschuldig. Das Problem ist meist Hausgemacht.
Wenn ich dein Bild von #5 anschaue, dann komme ich schon mit deinen Apps auf gut 1,4 GB, sehe leider nicht die Morgenpost.
Da mal bei allen den Cache leeren, sind zum Teil unnötige Dateien.
ZB. Wetter, was interessiert einem das wetter von letzter Woche, oder die gespeicherten Caches Datein von Ecosia?
TK weiß ich nicht was das ist, aber Berliner Zeitung, da sind noch die Bilder und Schlagzeilen der letzten Tage drin.

Einer Bekannten von mir, auch ständig voll und lahm, sie hatte ARD, ZDF, Facebook und alles was so interessant sein könnte auf dem Handy, das hat nur noch Dateien runtergeladen bis sie einen großen Teil runtergeschmissen hatte, dann lief es wieder einigermaßen.

VG
DOC
 
S

Saganon

Neues Mitglied
HerrDoctorPhone schrieb:
...sehe leider nicht die Morgenpost.
Morgenpost nebst Tagesspiegel sind weiter unten (-:

Bin ich alle schon mal durchgegangen, alles gelöscht, inkl. Daten, hat gerade mal 3,5 GB gebracht, ich durfte nochmal alles neu eingeben und die Apps waren erstmal schnarchlangsam. Das kann es doch auch nicht sein!
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@Saganon
Saganon schrieb:
Mein 32 GB großer interner Speicher ist fast voll
für heutige Verhältnisse mit der Größe an Apps und der Menge an Daten, die regelmässig (auch temporär) anfallen, sind deine 32GB definitiv das absolut untere Ende der Empfehlung, das ist einfach nicht mehr zeitgemäß und du wirst, egal welche Bereinigung du vornimmst, immer wieder damit zu kämpfen haben.

Saganon schrieb:
Apps 6,5 GB, System 11,6 GB
du hast von deinen verfügbaren 32G alleine schon 18GB nur durch das installierte System und installierte Apps verbraucht, rechne jetzt man dazu, was vom System immer mal wieder temporär geladen wird, da ist es überhaupt kein Wunder, dass das Smartphone regelmäßig zu langsam wird.
 
chrs267

chrs267

Erfahrenes Mitglied
@Saganon Wieso nimmst du nicht einen Dateimanager und prüfst auf der obersten Ebene (interner Speicher) die Größe der dort vorhandenen Ordner?
Die Kategorie "Sonstige" weist ja schon darauf hin, dass es sich
a) um Dateitypen handelt, die nicht als Office/Medien identifizierbar sind und
b) nicht um System-/Appdaten handelt und du somit auch Zugriff darauf haben wirst.
Für mich wäre das der einfachste Weg, um bestenfalls die Lösung zu finden oder zumindest das Problem entscheidend eingrenzen zu können.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Saganon schrieb:
alles gelöscht, inkl. Daten, hat gerade mal 3,5 GB gebracht, ich durfte nochmal alles neu eingeben
Ja nur den Cache löschen.
Eingeben brauchst du nicht viel, die Apps holen sich die Daten schon selber runter. Vielleicht mal überlegen ob man diese Apps überhaupt braucht?

VG
DOC
 
S

Saganon

Neues Mitglied
Erstmal vielen Dank für all die Antworten!!


@TheMissingLink
TheMissingLink schrieb:
du hast von deinen verfügbaren 32G alleine schon 18GB nur durch das installierte System und installierte Apps verbraucht
Auf meinem Tablett habe ich auch nur 32 GB und das Problem nicht, obwohl die Apps fast 19 GB groß sind.

@chrs267
chrs267 schrieb:
Wieso nimmst du nicht einen Dateimanager und prüfst auf der obersten Ebene (interner Speicher) die Größe der dort vorhandenen Ordner?
Habe ich ja, an den PC angeschlossen, DiskUsage etc. versucht, "Sonstiges" wird nicht angezeigt.

chrs267 schrieb:
b) nicht um System-/Appdaten handelt und du somit auch Zugriff darauf haben wirst.
Genau das ist ja mein Problem, ich habe eben keinen Zugriff darauf, sonst könnte ich ja was löschen.


@HerrDoctorPhone
HerrDoctorPhone schrieb:
Vielleicht mal überlegen ob man diese Apps überhaupt braucht?
Ich nutze so gut wie alle, und was ich nicht brauche, der ganze Google- und Mi-Scheiß, lässt sich nicht deinstallieren. Aber die machen das Kraut auch nicht mehr fett.
 
Zuletzt bearbeitet:
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Saganon schrieb:
der ganze Google- und Mi-Scheiß, lässt sich nicht deinstallieren.
Aber dank ADB deaktivieren, manche sogar entfernen.
Gibt hier extra einen debloater Thread dazu :)

VG
 
chrs267

chrs267

Erfahrenes Mitglied
Saganon schrieb:
Habe ich ja, an den PC angeschlossen, DiskUsage etc. versucht, "Sonstiges" wird nicht angezeigt.
Am PC kann es passieren, dass nicht alles korrekt angezeigt wird. DiskUsage ist kein Dateimanager.

Saganon schrieb:
Genau das ist ja mein Problem, ich habe eben keinen Zugriff darauf, sonst könnte ich ja was löschen.
DiskUsage oder die systemeigene Speicherdarstellung sind nicht dazu da, dir Zugriff auf diese Dateien zu verschaffen. Übers System/Einstellungen geht das auch gar nicht.

Die Kategorie "Sonstiges" fasst ALLE Dateien zusammen, die nicht zugeordnet werden können. Diese Dateien sind in unterschiedlichen Pfaden auf deinem gesamten Gerät zu finden. Du kannst halt nicht "Sonstige" wie einen Ordner öffnen und bekommst alles präsentiert.

DARUM: Installiere dir auf deinem Gerät einen Dateimanager deiner Wahl und guck in die Ordner rein, bzw. lass dir deren Größe anzeigen.
 
S

Saganon

Neues Mitglied
HerrDoctorPhone schrieb:
Aber dank ADB deaktivieren, manche sogar entfernen.
Vielen Dank für den Tipp, sollte ich das Handy auf Werkseinstellungen zurücksetzten, was ich mittlerweile befürchte, ist es das erste, was ich mache.

@chrs267, @TheMissingLink
Dateimanager+, x-plore, BD-Dateimanager runtergeladen, nix. Es wird nie der volle Speicher angezeigt, der Dateimanager+ erkennt immerhin 23,6 GB, die anderen nur 19 GB...
 

Anhänge

TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@Saganon Das System wird bewusst ausgeblendet, du kannst das über Einstellungen ändern. Und wie schon zuvor von @chrs267 völlig richtig geschrieben, ist unter "Sonstige" nur eine Zusammenfassung der Dateien zu finden, die in keine andere Kategorie fallen. Du musst die einzelnen Ordner/Dateien von Hand suchen und entfernen. Bitte beachte, dass du dir mit entsprechenden Rechten auch Zugang zu Dateien verschaffst, die essentiell sind und nicht gelöscht werden dürfen.
 
S

Saganon

Neues Mitglied
@all:

Vielen Dank für all Eure Mühen, aber ich fürchte, ich will etwas, was nicht geht. Egal was ich mache und welches Tool ich auch verwende, mir wird der Zugang zu diesen Daten verweht.

Ich werde das scheiß Teil wieder auf Werkseinstellungen zurück setzen und gut ist. Das dauert unter Garantie nicht so lange wie die ewige Sucherei nach einer "schnelleren" Lösung.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Ich denke auch, dass das die beste Lösung ist.
Vorher Daten sichern, erspart Arbeit, bitte kein vollständiges Backup machen, da lädt man sich nur die Probleme wieder drauf.

VG
 
Ähnliche Themen - Permanent ausgelasteter Speicher des Redmi 9 Antworten Datum
8
10