MIUI 8.1.1.0: Fingerabdrucksensor funktioniert nach einiger Zeit nicht mehr

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MIUI 8.1.1.0: Fingerabdrucksensor funktioniert nach einiger Zeit nicht mehr im Xiaomi Redmi Note 3 Pro Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
7

7Zoll

Stammgast
Höchstwahrscheinlich, denn das Ding tut echt gut. Wenn es mit einem Finger Probleme gibt, den einfach neu einlernen und zwar so, wie man ihn zum Entsperren tatsächlich auflegt. Zum Einlernen hält man ihn mitunter nämlich anders und dann ist es für das Gerät sozusagen ein "anderer" Finger, den er nicht (er)kennt.
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Beim Zuk hatte ich gelernt, dass man den Finger möglichst unterschiedlich beim Scannen auflegen soll, damit auch unterschiedliche Fingerstellungen erkannt werden. Das 1. Mal hatte ich immer gleichmäßig gescannt und hatte dann mit dem Zuk Probleme. Seitdem ich beim Zuk unregelmäßig angelernt habe, funktioniert es bestens. Beim Redmi darf man das scheinbar nicht machen. Verstanden habe ich aber noch nicht, warum es sehr oft funktioniert hat. Bleibt die Fingerabdruck-Identifizierung für "ewig" gesperrt, wenn das Handy glaubt, dass ein anderer Finger einzubrechen versucht hat?
 
7

7Zoll

Stammgast
Da wird nix gesperrt. Ich hab nur gemerkt, dass ich etwas fester drauflegen muss, um Fehlerkennungen zu vermeiden.
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Schade, dann ist meine Erklärung weg, warum es plötzlich nicht mehr funktioniert hat. Beim nöchsten Scannen werde ich versuchen den Finger immer möglichst genau darauf zu tun und mit Hülle scannen.
 
7

7Zoll

Stammgast
Finger trocken oder nass, frisch gewaschen oder gearbeitet usw macht auch was aus.
 
A

Asuncion

Erfahrenes Mitglied
Also:
Finger auf möglichst verschiedene Arten einlernen ist zu empfehlen, da somit der komplette Finger gelernt wird und nicht nur ein Teil des Abdrucks.
Und ja, das Handy sperrt sich bei wiederholt nicht erkanntem Scan, es steht dann bei Einschalten des Bildschirms "Fingerabdruck nicht erkannt" und nur per Passwort ist ein entsperren möglich. Die Aussage von 7Zoll ist falsch.
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Lexikon
Nicht ganz, denn der gute Mann baut vor und hatte im Vorfeld noch nen zweiten Finger angelernt! Spart die Passwort abfrage! Könnte ja sein, der erste Finger ist beschädigt oder gar weg beim Unfall und man hat die Pin vergessen! Beim anlernen bewege ich die Finger damit alles gelernt wird! Wichtig beim anlernen und beim entsperren, Finger müssen sauber und vor allem trocken sein
 
7

7Zoll

Stammgast
Das ist nicht falsch. Der Finger ist nicht dauerhaft gesperrt. Und mit einen zweiten Finger geht es ebenfalls noch.
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Lexikon
Richtig!
 
F

f4binho

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe meine Finger beim Einlesen in unterschiedlichen Winkeln aufgelegt und auch vom Zeigefinger rechts und Mittelfinger 2 scans machen lassen. Hab nur Probleme wenn ich nach m abwaschen mit nassem Finger es versuche