MIUI 8.1.1.0: Fingerabdrucksensor funktioniert nach einiger Zeit nicht mehr

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MIUI 8.1.1.0: Fingerabdrucksensor funktioniert nach einiger Zeit nicht mehr im Xiaomi Redmi Note 3 Pro Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
L

linuxnutzer

Lexikon
Der Fingerabrdrucksensor hat einige Zeit unter MIUI 8.1.1.0 ganz gut und brauchbar funktioniert. Irgendwann ließ sich der Sperrbildschirm nicht mehr öffnen, auch wenn ich es sehr oft probierte. So fügte ich vom gleichen Finger einen weiteren Abdruck hinzu und es funktionierte wieder. Nach einiger Zeit ging es wieder los, der Sperrbildschirm ließ sich nicht öffnen.

Hat wer Ideen?
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Lexikon
Also ich hab keine Probleme, im Gegenteil um Welten besser als vor Update! Vibriert es denn?
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Gute Frage, AFAIR vibriert es nur, wenn die Sperre freigeschalten wird. Ich bin mir jetzt etwas unsicher, was wann und wie passiert. Wenn es nicht mehr geht, dann glaube ich passiert gar nichts.
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Lexikon
Scheiß Nova mal Probe halber runter
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Das ist nicht so einfach, da ist sehr viel konfiguriert und die Nova-Einstellungen zurücksichern funktioniert oft nicht, dh Widgets müssen neu konfiguriert werden, etc.
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Lexikon
Dann wirst wohl leben müssen mit den Fehlern
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Siehe meine Antwort bei K-9, ich habe auf den Systemlauncher in den Einstellungen umgestellt.
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Lexikon
Siehe meine Antwort dort
 
7

7Zoll

Stammgast
Der Sensor geht einwandfrei. Lern Deinen Finger nochmal neu ein und zwar so, wie Du ihn später auch auflegst, selbe Neigung.
 
N

Noter2017

Neues Mitglied
Also entweder hast du ein Montags Gerät erwischt oder irgendwas mit der Software ist nicht in Ordnung. So eine Menge an Problemen ist wirklich nicht normal.

Ich selber fahre mit der 8.1.1.0 Stable von xiaomi.eu mit dem Nova Launcher und habe keine Probleme mit dem Fingerabdruckssensor und auch sonst geht eigentlich Alles.
 
S

Stollenflug

Fortgeschrittenes Mitglied
Also bei mir geht der Fingersensor auch nicht. Ich kann den Finger auflegen. Es vibriert. Ein Muster wird angezeigt. Aber ich kann den “Speicher Button“ nicht drücken.(reagiert nicht). Dann kann ich mehrmals den Finger hinhalten. Das Muster wird größer aber immer noch nicht abspeichbar.
Wobei ist das nicht nur ein unnötiges Gimmick der Fingersensor?
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Lexikon
Beim speichern sind das gut 10 mal das du den Finger auflegen musst! Wenn der Sensor alle Facetten des Fingers erkannt hat speichert er ihn automatisch, also Geduld
 
S

Stollenflug

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey Onkel Bandit. Vielen Dank für den Tipp. Geht genauso wie du gesagt hast. Muss man wirklich einige Male machen dann ist er zufrieden. Voll simpel, wäre ich aber selber nicht draufgekommen!
Kann man das olle Hochwischen vom Startbildschirm nach dem Einschalten eigentlich auch deaktivieren?
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Wenn es funktioniert hat, dann hat es bei mir auch (manchmal?) gereicht nur den Finger zu berühren. Mein Problem ist, dass es nach einiger Zeit nicht mehr funktioniert.
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Lexikon
Stollenflug schrieb:
Hey Onkel Bandit. Vielen Dank für den Tipp. Geht genauso wie du gesagt hast. Muss man wirklich einige Male machen dann ist er zufrieden. Voll simpel, wäre ich aber selber nicht draufgekommen!
Kann man das olle Hochwischen vom Startbildschirm nach dem Einschalten eigentlich auch deaktivieren?
Was meinst du? Versuche mal bei ausgeschalteten Display den Finger auf den Sensor zu legen und staune ... Nix vorher einschalten ;)
 
S

Stollenflug

Fortgeschrittenes Mitglied
Mmmmhhh, komisch! Ging vorher bei mir nicht, aber es geht tatsächlich beim ausgeschalteten Handy. Da oute ich mich ja quasi als Volldepp! Jetzt macht der Sensor auch Sinn. :)
Danke!!! Aber das liebe ich an diesem Forum. Da gibt es fast nichts was in kürzester Zeit beantwortet und gelöst wird.
 
Thommyfreak

Thommyfreak

Erfahrenes Mitglied
Volldeppen sind nur die, die nicht fragen bei Problemen und dadurch eben Volldeppen bleiben ;)
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Mmmmhhh, komisch! Ging vorher bei mir nicht, aber es geht tatsächlich beim ausgeschalteten Handy.
Schau mal wie lange es bei dir funktioniert. Wie schon geschrieben, bei mir hatte es auch funktioniert und ich kann mir nicht vorstellen, dass der Scan schlecht ist, wenn zig oder über 100x via Sensor geöffnet wird. Bei mir ging es dann auch manchmal oder nicht bis es gar nicht mehr funktionierte.
 
7

7Zoll

Stammgast
Das kann nicht sein. Wenn die Finger korrekt eingelernt sind, man muss sie genau 10 mal drauflegen beim Einlernen, und man sie zum Entsperren ebenfalls im selben Winkel drauflegt, klappt das auch. Manchmal hab ich auch Fehlerkennungen, dann nehm ich den anderen Finger und gut.

Das Problem ist: Der Sensor versucht sofort, den Finger zu erkennen, wenn man ihn berührt - damit das Entsperren auch wirklich schnell geht. Aber oft trifft man ihn nicht genau, weil man ihn ja nicht sieht und das bringt eine Fehlerkennung und dann versucht das schon auszuwerten. Und nach 3 oder so Fehlversuchen mit demselben Finger geht es dann manchmal mit dem Finger anscheinend nicht mehr. Ab und zu hatte ich schon. Sonst tut das Ding einwandfrei.
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Und nach 3 oder so Fehlversuchen mit demselben Finger geht es dann manchmal mit dem Finger anscheinend nicht mehr.
Das könnte mein Problem sein. Das ist ja durchaus denkbar, dass ich den Finger schlecht aufgelegt habe, speziell mit der Hülle.