Diskussion zu den Kameras von Redmi Note 7 (+ Note 7 Pro)

  • 285 Antworten
  • Neuster Beitrag
sound67

sound67

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Das Unterforum für das Note 7 ist ja noch ganz neu, deshalb will ich mal einen Kamerathread mit ein paar Testberichten auf Youtube einläuten, von denen einige ganz aufschlussreich sind.

Die verbauten Kameras sind:

Redmi Note 7
Frontkamera: 13MP Omnivision OV13855 (f/2.2, Pixelgröße 1.120 µm)
Hauptkamera: "48MP" Samsung S5KGM1 (f/1.8, Pixelgröße 0.800 µm)
Zweitkamera: 5MP Samsung S5K5E8 (Pixelgröße 1.120 µm)

Redmi Note 7 PRO
Frontkamera: 13MP Omnivision OV13855 (f/2.2, Pixelgröße 1.120 µm)
Hauptkamera: 48MP Sony IMX586 Exmor RS (f/1.8, Pixelgröße 0.800 µm)
Zweitkamera: 5MP Samsung S5K5E8 (Pixelgröße 1.120 µm)

1. Vergleichstest der Kameras beider Modelle


2. Vergleich der Kameras beider Modelle Stock + GCam


Die Aussage ist hier, dass die Kamera des Note 7 bei Benutzung der GCam zum Teil bessere Ergebnisse liefert als die des Note 7 Pro (Stock + GCam)!

3. Vergleich nur Note 7: Stock + GCam


4. Vergleich nur Note 7 Pro: Stock + GCam


5. Vergleichstest Note 7 Pro vs. Samsung Galaxy A50


Auf Youtube finden sich noch zahlreiche weitere Reviews & Vergleichstests, die könnt ihr euch selber zusammensuchen. ;) :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Rookie19

Rookie19

Stammgast
Für den Preis erwarte ich keine iPhone Kamera. Sie ist ausreichend scharf und auch Low Light kann sie ausreichend. Ich weiß nicht wann es sich eingebürgert hat, dass Telefoncomputer ein Ersatz für richtige Kameras sein wollen. Wenn ich VERNÜNFTIG Fotografieren will, dann hole ich mir - je nachdem worum es geht - eine DSLR oder eine Digicam. Eine Telefonkamera ist meiner Meinung nach für Snapshots gedacht und nicht für richtige Fotografie. Klar will man, dass auch die Snapshots gut sind, aber irgendwo hört der Spaß auch auf. Für den Preis und für das was sie ist (eine Snapshot Cam) ist sie ausreichend gut.
 
wimpel69

wimpel69

Erfahrenes Mitglied
Willkommen im Jahr 2005 ....

Heute ist die Qualität der Kamera eines der entscheidenden Kaufargumente für ein Smartphone, für nicht wenige sogar das entscheidende. Seit meinem vorvorletzten Handy (LeEco LeTV Pro 2) bleibt die DSLR im Urlaub zu Hause.

Gestern konnte ich einige Photos mit dem Note 7 machen, auch im Vergleich der Stock App und der Google Camera. Insgesamt produziert die GCam die noch etwas besseren Bilder, was Schärfe und Details angeht.Allerdings sind sie oft dunkler.

Hier ein paar Beispiele:

Bier GCam.jpg Bier Stock.jpg Blume GCam.jpg Blume Stock.jpg Hase GCam.jpg Hase Stock.jpg Haus GCam.jpg Haus Stock.jpg Innen GCam.jpg Innen Stock.jpg Land 2 GCam.jpg Land 2 Stock.jpg Ubahn GCam.jpg Ubahn Stock.jpg Vogel GCam.jpg Vogel Stock scharf.jpg

In einem Review wurde empfohlen, HDR in der Stock App dauerhaft zu erzwingen, die Qualität sei generell besser.

Jein! Auf dem Innenraum Motiv sorgt HSDR für ein helleres, ausgewogeneres Bild. Bei der Landschaftsaufnahme hingegen ist es zu hell und helle Flächen werden überblendet: Links jeweils HDR.

Hase HDR.jpgHase normal.jpg Land HDR.jpg Land normal.jpg

In der Stockapp ist mir aufgefallen, dass die Kamera im Quermodus (landscape) bei "Porträts" oft Probleme hat, das gewünschte Onjekt scharf zu stellen, auch bei mehreren Versuchen. Bei beiden Photos lag der Focus auf dem voderen Teil der Blume.

Blumen unscharf.jpg Blumen scharf.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
wimpel69

wimpel69

Erfahrenes Mitglied
Und was bringt die Kamera in 48MP Auflösung im Vergleich zum Pixelbinning mit 12MP?

Stock_12MP.jpg
Originalgröße: Stock 12 MP — Postimage.org

Die 48MP Auflösung kann nicht direkt dargestellt werden:
 

Anhänge

wimpel69

wimpel69

Erfahrenes Mitglied
Night Mode.

Stock
IMG_20190406_203059.jpg
GCam
IMG_20190406_203208.jpg

Später an Abend:

Stock
IMG_20190406_203420.jpg

GCam
IMG_20190406_203436.jpg

-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Zum Vergleich: Huawei P20 Pro spät abends.

IMG_20190406_203314.jpg
 
Rookie19

Rookie19

Stammgast
wimpel69 schrieb:
Heute ist die Qualität der Kamera eines der entscheidenden Kaufargumente für ein Smartphone, für nicht wenige sogar das entscheidende.
Und genau das verstehe ich nicht. Für mich sind das alles bessere Telefone, aber jedem das Seine.

Jedenfalls ist die Leistung der Cam für dieses Preissegment mMn ausreichend gut.
 
sound67

sound67

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Wie man in einigen der Bilder sieht gibt es Probleme mit der Schärfe am rechten Bildrand. Tritt mal auf, dann wieder nicht (alles Stock App).

Panorama-Shot (Stock)



Videoclip: 1080p, 30fps (Stock)

 
Zuletzt bearbeitet:
borginator

borginator

Fortgeschrittenes Mitglied
Videos mit Gimbal (GCam):

4k 30fps (gerendert in Vegas):

4k 25fps (gerendert in Vegas):

Full HD 60fps

4k 25fps (gerendert mit Vegas):
 
sound67

sound67

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Wer sich fragt, ob sich die (interpolierte) 48 MP Auflösung des Redmi Note 7 lohnt:

Jein. Auch bei guten Lichtverhältnissen verhilft das Pixel Binning der 12MP Auflösung meist zu mindestens gleichwertigen Resultaten:

Motiv 1, 12MP
IMG_20190416_154822.jpg
48 MP: https://www.android-hilfe.de/attachments/img_20190416_154755-jpg.706575/?temp_hash=3cee918ed7684b07e80c0694b0735413

Im zweiten Beispiel sind die Konturen der Bäume im Hintergrund bei der 48MP Auflösung - etwas - definierter:

Motiv 2, 12MP
IMG_20190416_162619.jpg
48 MP: https://www.android-hilfe.de/attachments/img_20190416_162636-jpg.706578/?temp_hash=3cee918ed7684b07e80c0694b0735413

Motiv 3, 12MP
IMG_20190416_154020.jpg
48 MP: https://www.android-hilfe.de/attachments/img_20190416_154152-jpg.706586/?temp_hash=3cee918ed7684b07e80c0694b0735413
 

Anhänge

S

Sebb

Stammgast
Hi!

Ist das hier immer noch die aktuellste GCAM Version für das Note7?

-> StackPath

Habe den Link aus dem Testbericht von Chinahandys.net.

VG!
 
Sterneraner

Sterneraner

Erfahrenes Mitglied
Hatte diesen Mod bei XDA im Mi 9-Bereich gefunden, funktioniert einwandfrei.
 

Anhänge

  • MGC_6_1_021_Mi9_xcam6_beta2.apk
    120.2 MB Aufrufe: 125
C

cavitsaatci

Neues Mitglied
Mal ne frage

Ich hab die Gcam Installiert aber bei mir macht er beim Portrait mode keine Bokeh aufnahmen mehr bei mir zeigt er alles klar an.
Muss man da noch was Einstellen oder ich hab nur die GCam installiert und mach aus der die aufnahmen stimmt doch so oder ?
 
Karedio

Karedio

Ambitioniertes Mitglied
Bei der von mir genutzten GCam (Post #14) wird der Hintergrund im Portrait Modus unscharf. Eine spezielle Einstellung habe ich nicht vorgenommen.
Ein Bild ohne Hintergrund Unschärfe wird zudem zusätzlich noch abgespeichert.
 
C

cavitsaatci

Neues Mitglied
Ja ok das stimmt hab ich jetzt auch gesehen was komisch ist ist das er die Bilder bei mir nicht bei Fotos (Galerie) zeigt ich muss sie bei der app Google Fotos ansehen.

Und noch was wie bekomme ich die GCam als Standard Einstellung hin also im Sperrbildschirm wischen auf Kamera kommt immer die Originale obwohl ich in den Einstellungen bei Standard Apps die GCam gewählt habe jemand Tipps oder mach ich was Falsch ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Direktzitat entfernt. Bitte die Forenregeln beachten. Gruß MSDroid
Karedio

Karedio

Ambitioniertes Mitglied
Screenshot_2019-04-26-07-19-57-566_com.google.android.GoogleCamera.jpg

Ich habe unter den GCam Settings eingestellt, dass der klassische Photoviewer (Galerie) genutzt wird und das Portraits direkt im Kamera Ordner gespeichert werden sollen (ansonsten wird für jedes Portrait ein extra Ordner erstellt).

Die Sperrbildschirm Kamera ist bei mir auch die Stock Cam. Ist mir bisher allerdings noch nicht aufgefallen, da ich meist entsperre mit Fingerabdruck und dann auf die Kamera App gehe.
 
schnecketot

schnecketot

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe mal eine Frage an diejenigen die vom Redmi Note 5 auf das 7er gewechselt sind.
Ist die Kameraqualität merklich besser?

Edit:
Hab's mir jetzt mal bestellt und werde mir mal selber testen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten