Wie kann man die Lautstärke vom Redmi Note 7 erhöhen?

7

7Zoll

Stammgast
139
Hi,

hat jemand einen Tipp, wie man die Kopfhörer Lautstärke beim Note 7 erhöhen kann? Ist ja extrem leise. Danke.
 
Hi,
bn mal gespannt auf Tipps. Ich habe selbst bereits einige Apps dazu getestet, und ....überhaupt keine hörbare Veränderung feststellen können.
In den Einstellungen gibt es im Bereich der Entwicklereinstellungen auch etwas mit Lautstärke. Ich habe die Entwicklereinstellungen auch aktiviert und den Lautstärkepunkt auch, da hat sich aber auch nicht wirklich was verändert.
 
Auf Region Schweiz umstellen.
Die haben nicht so Vorgaben wie bei uns.
 
  • Danke
Reaktionen: sensei_fritz und IVVRY
Und dadurch wird die Ausgabe lauter?
 
In D ist es auf 85db begrenzt - in CH nicht. Daran muss sich auch Xiaomi halten.
10db weniger bedeutet halbe Lautstärke.
 

Anhänge

  • Screenshot_2019-08-10-18-57-50-955_com.android.chrome.jpg
    Screenshot_2019-08-10-18-57-50-955_com.android.chrome.jpg
    165 KB · Aufrufe: 613
  • Danke
Reaktionen: IVVRY
Geil danke muss ich gleich testen.. Ich habs auch lange nach einer Lösung gesucht..
 
Bei mir kam immer die Meldung, ob ich die Lautstärke über den Schwellenwert erhöhen will. Kommt die bei euch nicht?
 
Wenn der interne Verstärker nicht so stark ist um bestimmte KH laut genug zu betreiben dann ist das eben so. Glaube kaum dass das eine Limitierung seitens einer EU Richtlinie ist. Mein LG G7 ist extrem laut, hat aber auch die entsprechende Audio Hardware verbaut. Du könntest entweder dein Note 7 rooten und dir eine Soundmod installieren(V4A ist da recht gut) oder du kaufst dir einen externen KHV.
Welche KH verwendest du denn?
 
dierose schrieb:
Auf Region Schweiz umstellen.
Die haben nicht so Vorgaben wie bei uns.
Blöde Frage: wo kann man das umschalten?
 
Einstellungen, Zusätzliche Einstellungen, Region

Man kann aber auch Region in den Einstellungen suchen lassen...
 
Danke, gesucht hatte ich schon erfolglos. Bei mir fehlt Region. Ist Xiaomi.eu, was ich drauf habe. Kann man das da nicht umstellen?
 
Region finde ich auch nichr. Bei mir ist das bei der Datum und Zeiteinstellung. Suche mal nach Zeitzone oder Datum oder Uhrzeit, stelle dort den Schieber für autom.Zeitzone auf Aus und drück dann auf Zeitzone auswählen. Dahinter kann man die Region wählen.
Getestet habe ich es noch nicht.
 
Bei mir kann ich die Region einstellen..
 

Anhänge

  • Screenshot_2019-08-11-13-39-26-154_com.android.settings.png
    Screenshot_2019-08-11-13-39-26-154_com.android.settings.png
    78,4 KB · Aufrufe: 499
  • Screenshot_2019-08-11-13-39-19-192_com.android.settings.png
    Screenshot_2019-08-11-13-39-19-192_com.android.settings.png
    112,7 KB · Aufrufe: 523
Bei der Zeit ist es bei mir versteckt unter Zeitzone.

Leider wirkt sich Schweiz nicht auf die Lautstärke aus.
 
Basics:
Laut offizieller Einführung verfügt das Redmi Note 7 über ein separates Design mit großem Schallraum und die unabhängige Box bietet eine stabile Dichtleistung. Die große Klangkammer bietet eine bessere Klangqualität und sorgt gleichzeitig für eine hohe Lautstärke.

Darüber hinaus werden die Flaggschiff-PA-Komponenten desselben Lieferanten von Apple und Samsung verwendet, um zuverlässige Qualität zu gewährleisten.

Noch wichtiger ist, dass das Redmi Note 7 eine dynamische DSM-Verstärkungsregelung, einen benutzerdefinierten AAC-Mikrolautsprecher und einen Multitechnologie-Abwärtsregler verwendet und die externe Lautstärke um das 2,5-fache erhöht wird.

Schließlich unterstützt das Redmi Note 7 einen Handheld-Sprachlautstärkemodus. Wenn die Lautstärke während des Anrufs maximal ist, drücken Sie die Lautstärketaste nach oben, um in den Lautstärkemodus zu wechseln. Dadurch wird die Lautstärke sogar um 40% erhöht. Es gibt auch eine doppelte MIC AI-Rauschunterdrückung und eine Haupt-MIC-Antiblockierfunktion, um die beste Anruflautstärke zu gewährleisten.
Quelle: Sound Quality of Xiaomi Redmi Note 7 Explained in Details
___


Tipp: Kopfhörer ist nicht gleich Kopfhörer (von wegen "Das Runde muss unbedingt ins kleinere Eckige" und so ...)

Konkrete Lösung: keine (gerootet könnte man - evtl. "jahrelang" - an mixer_paths.xml & friends "rumspielen")
 
Habe 3 stark verschiedene Kopfhörer ausprobiert, alles gleich leise.
 
Ja, klar. - Deswegen ja root & mixer_paths.xml ... (oder auf einen Fix/ein Update seitens Xiaomi Development warten.)
 
Die XML hab ich schon angesehen. Wo ändert man da was? Das Ding ist 80kB groß.
 
Also wenn das tatsächlich markant zu leise ist, dann könntest du ja mal auch einen Reset durchführen. Gerade wenn Geräte regelmäßig updates erhalten können schon mal die unmöglichsten Fehler auftreten. Macht natürlich auch ein bisschen Arbeit. Soweit ich weiß bietet Xuaomi keine wipe partition über das rcovery menü mehr an.
 
Ne, ich mach deshalb keinen wipe. Das Ding ist 3 Wochen alt.
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
0
Aufrufe
383
linuxnutzer
L
P
Antworten
4
Aufrufe
571
prie54
P
H
Antworten
0
Aufrufe
423
horst37
H
Zurück
Oben Unten