Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

VoWIFI

  • 50 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere VoWIFI im Xiaomi Redmi Note 7 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
P

Pacer

Erfahrenes Mitglied
Guten Abend zusammen,

hab bei meinem Note 7 mittels der beiden USSD Codes VoLTE und VoWIFI aktiviert, jedoch funktioniert laut Symbol scheinbar nur VoLTE.

Funktioniert bei jemand VoWIFI ? Am besten im O2 Netz ?

Merci
 
F

Fruitdealer

Fortgeschrittenes Mitglied
Und wie lauten diese codes?
 
O

ooo

Lexikon
*#*#869434#*#* -> VoWiFi
*#*#86583#*#* -> VoLTE

*#*#4636#*#* -> Telefoninformation
(dort "Telefoninformation1" oder 2 > Unten Menü "Mehr" > "IMS-Dienststatus" antippen)
IP Multimedia Subsystem – Wikipedia


(Evtl. neu starten.)
___

off topic:
*#*#64633#*#* sensor testing
*#*#6484#*#* sensor testing
 
Zuletzt bearbeitet:
P

pirx

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat bei mir funktioniert, oben bei VoLTE fehlt aber ein * -> *#*#86583#*#*

Edit: Wobei unter IMS Dienststatus alles weiterhin als deaktiviert angezeigt wird. Oben wird das VoLTE Symbol angezeigt, aber auch nichts zu VoWifi

Edit 2: Ich habe gerade mobile Daten deaktiviert, es wurde weiterhin VoLTE angezeigt, telefonieren konnte ich aber weiterhin. Was dann ja VoWifi sein müsste, da nur WLAN aktiviert war.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß MSDroid
O

ooo

Lexikon
pirx schrieb:
Hat bei mir funktioniert
Auch VoWiFi? (Edit: Hast du ja bereits beantwortet.)
Welcher Provider und welcher Tarif?
 
P

pirx

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei Drillisch (kein Prepaid, sonder monatlich kündbarer Tarif)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von olih - Grund: olih, bitte keine Direktzitate.
P

Pacer

Erfahrenes Mitglied
@pirx sicher dass du nicht das normale Mobilfunknetz hattest? voWifi geht nur im Flugmodus mit eingeschaltetem WLAN.
 
P

pirx

Fortgeschrittenes Mitglied
Im Flugmodus mit WLAN aktiv geht es nicht. Stimmt natürlich, auch mit deaktivierten mobilen Daten habe ich ja noch LTE.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von olih - Grund: olih, bitte keine Direktzitate. Dies ist unnötig und nicht gewollt hier im Forum.
H

hYdro

Experte
Wäre mir aktuell nicht bekannt das aktuelle xioamis, Meizu etc. VoWIFI in DE Unterstützen.

Huawei ist da im Moment die Ausnahme .
 
P

Pacer

Erfahrenes Mitglied
@hYdro meines Wissens funktioniert es mit dem Poco F1 und Mi8
 
P

Pacer

Erfahrenes Mitglied
@mj1985 Sicher, dass du bei Flugmodus mittels aktiviertem W-Lan telefonieren kannst ?
 
M

mj1985

Stammgast
Ja geht, allerdings vermute ich das das Note trotz Flugmodus über das normale Netz telefoniert.
Außerdem ist mir die Aktivierung zu blöd. IMS Status sagt nicht verfügbar.
VoLTE geht, das ist mir am wichtigsten. Als Pixel 2 XL Nutzerin bin ich nun etwas neidisch :1f607:
 
P

pirx

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe das auch mal probiert und das Geräte ist dann weiterhin mit dem Mobilfunknetz verbunden laut Network Cell Info.
 
P

pirx

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte jetzt knapp 2 Wochen VoLTE aktiv und es funktioniert nur eingeschränkt. Ich hatte immer wieder Probleme, dass der Anschluss den ich angerufen habe nicht erreichbar war. Oder mich Leute nicht mehr erreichen konnten. Nach dem Aktivieren von VoTLE keine Probleme mehr.
 
P

Pacer

Erfahrenes Mitglied
Aktuell hab ich mit VoLTE keinerlei Probleme seit dem letzten Update.
Läuft besser denn je.
Geht dafür bei jemand bereits VoWIFI?
Scheinbar funktioniert es beim Mi9 SE ja bereits out-of-box.
 
cappy0815

cappy0815

Stammgast
Moin,

ich habe jetzt nur diagonal mitgelesen, aber ist VoWifi über einen Mobilfunkprovider nicht schon im Ansatz ein Widerspruch?
Wifi ist ja nicht LTE oder so ... Wifi ist normalerweise lokal auf einen Standort beschränkt, oder bin ich da jetzt auf dem falschen Dampfer?

Cappy
 
P

Pacer

Erfahrenes Mitglied
@cappy0815 glaub du verwechselst das mit "call-like at home". dabei wurde über Wlan auf der Festnetzleitung oder als SIP telefoniert.

VoWIFI ist aber mobil über die Handynummer mit Nutzung eines beliebigen Wlans statt Mobilfunk.
 
cappy0815

cappy0815

Stammgast
Hi,

nee ... was SIP ist, ist klar.

Habe VoWifi bisher noch nicht gehört.
Hätte auch nicht gedacht, dass das geht ... wie soll das denn laufen?

Die eigentliche Verbindung zwischen den Gesprächspartnern werden normal per GSM hergestellt und das Gespräch dann per Daten über Wifi bzw. WLAN?
Also wäre der Standort dann begrenzt, oder? Und es funzt auch logischerweise nur, wenn ich bereits in einem bekannten WLAN bin!?

Cappy
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
PS: habe gerade mal gegoogelt:

[Wiki] Natives WIFI-Calling | O₂ Community

Das werde ich wohl zu Hause mal testen :)