Note 9 Pro Systemupdate auf dem Redmi Note 9 Pro wegen zu wenig freiem Speicher nicht möglich

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Systemupdate auf dem Redmi Note 9 Pro wegen zu wenig freiem Speicher nicht möglich im Xiaomi Redmi Note 9 S Forum im Bereich Xiaomi Forum.
S

Solarix

Neues Mitglied
Hallo, ich bin neu hier und grüße euch.

Meine Systemversion stammt laut interner Anzeige noch vom 01.01.2021.

Obwohl ich längst nicht benutzte Apps, Chatverläufe und Fotos entweder gelöscht oder auf einen externen Datenträger exportiert habe, zudem eine Micro-SD-Karte eingelegt ist, die als interner Speicher verwendet wird, zeigt mir das Gerät ständig den Hinweis, dass der Speicherplatz knapp wird. Der Umfang der jetzt noch installierten Apps beläuft sich maximal auf 1 GB bei einem eigentlich vorhandenen Speichervolumen von 128 GB.

Wer kann mir hier weiterhelfen, damit der interne Speicherplatz, der ja eigentlich vorhanden ist, wieder in vollem Umfang zur Verfügung steht?

Vielen Dank für euer Mithilfe.
 
balu_baer

balu_baer

Inventar
Hallo :)

Ich nehme an, du nutzt ein Redmi Note 9 Pro, oder?
Wenn ja, gibt kurz Bescheid, dann wird ein Moderator den Thread passen verschieben 👍🏻
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Solarix

Neues Mitglied
Vielen Dank für die Mitteilung. 😊Genau, es ist ein Redmi Note Pro 9, die Bezeichnung in meinem Text war nicht präszise, aber ja, so ist es.
 
Skykeeper

Skykeeper

Stammgast
Mein Note 9 Pro hat leider auch den Fehler das der Sonstige Speicher von Tag zu Tag immer voller wird und ich weiß nicht warum.#
Hab auch schon versucht diesen mit verschiedenen Apps zu löschen was aber nicht funktioniert hat.
Aktuell hab ich noch etwas über 10GB platz die aber bald auch voll sein werden, dann bleibt mir wohl nur ein Werksreset.
 
roro65

roro65

Stammgast
So ein Verhalten kenne ich von meiem Note 9 pro nicht. mein Speicher ist mit 48GB belegt ebenso die SD Card.
Werksreset hilft da vielleicht.
 
Skykeeper

Skykeeper

Stammgast
roro65 schrieb:
So ein Verhalten kenne ich von meiem Note 9 pro nicht.
Wenn man etwas im Netz sucht findet man viele Xiaomi User mit dem selben Problem manche haben das Problem manche nicht, auch andere Modelle sind davon betroffen.
 
Zuletzt bearbeitet:
VampierKing

VampierKing

Inventar
Könnte es vielleicht der Ordner Download > download-Rom Ordner sein, der euch den Speicher frisst ?
 
Skykeeper

Skykeeper

Stammgast
Ne der ist leer.
Es ist irgendein Order unter Sonstiges, auf den man aber ohne Root keinen Zugriff bekommt.
Habe schon etliche Apps getestet. Das Problem gibt es wohl schon länger unter Android 9 konnte man den Ordner noch mit einer passenden App per Hand löschen, seit Android 10 geht das leider nicht mehr. Eigentlich existieren da auch keine wirklichen Dateien, das System denkt nur der Speicher würde immer voller. In Wirklichkeit sind in dem Ordner aber nur wenige KB, aber das System rafft das warum auch immer nicht.
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
Solarix schrieb:
zudem eine Micro-SD-Karte eingelegt ist, die als interner Speicher verwendet wird
DAS dürfte IMHO eventuell mitverantwortlich sein. Nimm die SD-Card testweise ganz raus und versuche es erneut.
 
S

Solarix

Neues Mitglied
Vielen Dank für eure Unterstützung und Mühe.

@TheMissingLink: Habe die SD-Karte aus dem Gerät entfernt, doch das System-Update war weiterhin nicht möglich zu starten.

@roro65: Habe meine Daten gesichert und das Gerät dann auf Werkeinstellungen zurückgesetzt. So konnte nun auch das überfällige System-Update aufgespielt werden. Nur leider ist das nicht in 5-10 Minuten zu machen. Aber nun ist alles abgeschlossen, und ich bin froh, dass alles wieder tadellos funktioniert. :)

Nochmals vielen Dank!!!
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@Solarix Weiterhin viel Freude mit dem Smartphone 🖖
 
Ähnliche Themen - Systemupdate auf dem Redmi Note 9 Pro wegen zu wenig freiem Speicher nicht möglich Antworten Datum
5
8
2