Faltbares ZTE-Smartphone: Allgemeine Diskussion

  • 4 Antworten
  • Neuster Beitrag
PINTY

PINTY

Guru
Also irgendwie denkt man sofort an den Gameboy Advance SP oder an einen Schminkspiegel, aber nicht an ein Smartphone. Ich finde das Patent macht nur Sinn wenn man es so umsetzt dass man durch das auffalten einen deutlichen Mehrwert der Displaygröße hat. So ist es wirklich nur ein zugeklapptes Smartphone was man so nicht gebrauchen kann. Zumindestens ohne es aufzuklappen.
 
Domi_nex

Domi_nex

Stammgast
Kraaass, mal gucken wann es die ersten faltbaren Smartphones zu kaufen gibt ;).
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
PINTY schrieb:
So ist es wirklich nur ein zugeklapptes Smartphone was man so nicht gebrauchen kann.
Als früher Besitzer eines Motorola StarTAC, sag ich: "Genau wie die ganzen Klapphandys die es gab. Vorteil war, durch das zuklappen wurde das Handy platzsparend in der Hosentasche unter zu bringen, das gleiche erhoffe ich mir auch von so einem Modell."

Lenovo möchte auch sein Razr als Klappsmartphone wieder beleben.

Ich freue mich drauf...wenn es denn dann bezahlbar ist.
 
PINTY

PINTY

Guru
Ich hatte damals ein Klapphandy und deswegen weiß ich auch noch wie es war.
 
Ähnliche Themen - Faltbares ZTE-Smartphone: Allgemeine Diskussion Antworten Datum
5
0
16
Oben Unten