ZTE Axon 10 Kamera

H

hoschie0371

Neues Mitglied
Threadstarter
So hab mal ein paar Fotos gemacht. vielleicht nicht das schönsteMotiv aber für den ersten Vergleich.

3x Zoom
3xZoom.jpg

Nacht mit Nachtmodus
nacht.jpg

Dämmerung mit Nachtmodus
dämmerung nachtmodus.jpg

Dämmerung ohne Nachtmodus
dämmerung_ohne_nm.jpg

Am Tag
tag.jpg
 
SilentDamien

SilentDamien

Experte
@hoschie0371 Alle fotos mit Automatik? Gibt es in der Kamera App auch einen Nachtmodus?
 
H

hoschie0371

Neues Mitglied
Threadstarter
@SilentDamien ja alles Automatik bis auf die im Nachtmodus. Die sind im sogenannten Super Night Modus fotografiert aber da auch nix eingestellt.
 
edlover

edlover

Lexikon
Lol ich hatte auch schon einige Bilder ABER man erkennt hinterher nicht mehr in den Infos wo AI aktiviert war oder hdr etc. So a Mist.
 
Rennert

Rennert

Lexikon
So mein Gerät fertig eingerichtet. Dank OTG den internen Speicher fix wieder gefüllt.
Und mit Z--Backup alle Apps vom Axon9 wiederhergestellt.
Schrittzähler ist endlich wieder dabei. Warum sind bei der Kamera die hohen Auflösungen immer nur in 4:3? Ich mache gerne Fotos in Breitbild.
 
edlover

edlover

Lexikon
Weil der sensor 4:3 ist. 16:9 etc knipst quasi auch 4:3 und schnippelt dir dein 16:9 Bild da raus. Da was weg geschnitten wird hast hinterher weniger Pixel bzw Auflösung. Was aber echt blöd ist, im pro Modus hast die 48mp Option nicht zur Auswahl.
Der supernacht Modus ist glaube auch umsonst nach ersten Tests. Der sensor ist übrigens im oneplus 7 Pro und ist damit im DxO auf Platz 3! Klar etwas andere linsen im Verbund aber da sieht man was möglich ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
kevte89

kevte89

Senior-Moderator
Teammitglied
Hier können wir über die Kamera usw reden.

Gruß kevte89
 
SilentDamien

SilentDamien

Experte
Ohne AI sind die farben natürlicher und es bleiben mehr details erhalten:1f44d:
 
flummi

flummi

Fortgeschrittenes Mitglied
@edlover also ich finde die Bilder gut....basta..... man sollte auch immer noch daran denken, das ist ein Smartphone kein Fotoapparat ;-)
 
YaaC

YaaC

Ambitioniertes Mitglied
Was soll überhaupt an diesem Handy schlecht sein?! Es ist ein Klasse Smartphone, für 599€ ein fast no brainer wäre da nicht die Software und das Vertrauen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von kevte89 - Grund: Direkt Zitat entfernt, hat ja kein Sinn wenn die Frage/Antwort oben drüber steht. Gruß kevte89
edlover

edlover

Lexikon
Ja aber ich Vergleiche halt mit dem Mate 20 pro, das bekomme ich auch im die 600€,zur Not ein paar Wochen jung.
Hier mal paar Vergleiche.
1.Mate 20 pro
2.Mate 20
3.Axon 10 pro
4. Axon 10 pro gcam mod vom mi9 (In Sachen Details ca Mate 20 Niveau)

Mit allen Geräten mehrmals versucht das beste Ergebnis zu erzielen. Komme nicht mal aufs Niveau wie das Mate 20 schaut man sich die Schrift an.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
edlover

edlover

Lexikon
Teste heute Mal noch diverse gcam Versionen. Da scheint noch einiges zu gehen.

Erstes Fazit. Lowlight nicht um Welten aber sichtlich besser und vor allem wenn ich mich knipse Indoor aber heute bewölkt und auch schon fast lowlight um Welten schärfer und natürlicher!

Bei diversen Figuren und Verpackungen (am Schriftbild erkenne ich immer gut die schärfe) ist es mir gar nicht so aufgefallen aber bei meinen Sohn und nun auch bei mir. Hatte ich zuletzt beim LG g6 ,das hatte auch mit Menschen bzw Haut etc Probleme zu Beginn.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nick2k

Ambitioniertes Mitglied
auch wenn ich das gerät nicht habe, denke ich auch, dass da noch einiges (!) geht, da die verbaute hardware ja echt gut ist. hoffentlich pusht ZTE das eine oder andre update in sachen kameraverbesserung!
 
edlover

edlover

Lexikon
Boa aber wirklich! Da liegen bei Gesichter Welten dazwischen. Stock cam bekomme ich mein Bart nochmal halbwegs scharf (auch ohne ai) und die gcam macht das echt 1a. Ein Kassenbon z bsp evt 10% Unterschied. Keine Ahnung woran das liegt. 12mp,HDR aus etc alles getestet, kommt nicht an gcam heran,da hat ZTE einiges zu tun. Ist die Stock Kamera App überhaupt ZTE?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Beste Kombination in Sachen gcam bis jetzt.
Hier die apk von tolyan (ist mit Nachtmodus)
Suggested Versions of Google Camera Port
Und XML im Anhang hier.
Für die XML Ordner gcam/configs erstellen, dann die XML da rein packen. In der gcam App dann rechts neben den Auslöser Button den quasi schwarzen leeren Bereich Doppelklicken , dann die XML auswählen und restore drücken und über bessere Bilder freuen.
 

Anhänge

  • Mi9-GP3XL-N6P (1).xml
    11.1 KB Aufrufe: 95
edlover

edlover

Lexikon
Sagt Mal haben wir nun den imx586 oder Samsung gm1 und gibt's Vergleiche welche der bessere sein sollte?
Laut diversen Videos ist der gm1 wohl detaillierter , was ich mit gcam mod und meinen neuen Bildern bestätigen kann.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
H

hoschie0371

Neues Mitglied
Threadstarter
edlover

edlover

Lexikon
Mhh ok stimmt evt saß der Fokus bei beiden Bildern an verschiedener Stelle, weil links sind die Poren der Haut viel besser zu sehen.

Hier an mir selbst getestet. GCam mit wesentlich mehr Details

Alle Bilder auch hier
Dropbox - ZTE Axon 10 Pro - Simplify your life
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hier Info durch YouTube User. Betrifft der gm1 evt das 5g Modell?
 

Anhänge

Oben Unten