1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. 1prokrastinator, 29.10.2016 #1
    1prokrastinator

    1prokrastinator Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Leute,

    Anscheinend sind nicht alle Apps?mit dem AKM 4490 kompatibel, um in den Genuss dieses Audiochips zu kommen.
    (Hier der Redditbeitrag dazu)
    Wisst ihr ob Spotify auf dem Axon7 mit dem verbautem Chip kompatibel ist?
    Bemerkt ihr einen Qualitätsunterschiede zwischen Apps??
    Und stimmt es, dass wenn man diesen Chip benutzt, dass der Akku erheblich schneller leer wir?
    Da ZTE genau mit diesem Feature wirbt, halte ich dieses Thema für wichtig.
    Ich habe das Axon 7 noch nicht, deswegen die Frage.

    Mit freundliche Grüßen,1prokrastinator :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2016
  2. Insel01, 29.10.2016 #2
    Insel01

    Insel01 Android-Experte

    @1prokrastinator apps haben rein nix mit den audiochips am Hut ist eine reine Output Komponente die man verstehen muß
     
  3. saenta, 29.10.2016 #3
    saenta

    saenta Android-Hilfe.de Mitglied

    Also ich glaube eher nicht, dass zwei DACs für den Kopfhörer Ausgang genutzt werden.
    Für mich klingt das umschalten auf super erst einmal einfach nur nach lauter. Ohne Messung kann man so nicht beurteilen ob es wirklich besser klingt oder nur lauter ist.
    Wenn ich die Zeit und eine passende Soundkarte finde Versuche ich mich mal an einer RMAA Messung, ich kann
    aber vor nichts garantieren.
    Wie gesagt eine objektive Unterscheidung ist wegen der sich ändernden Lautstärke nicht möglich.
     
  4. saenta, 07.11.2016 #4
    saenta

    saenta Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe einmal über die ZTE Mobile Deutschland Facebook Seite angefragt, hier die Antwort,der Fachabteilung von ZTE:

    "Hallo, wir haben Antwort erhalten. Wenn "Super" aktiviert ist, wird AK4961 auf AK4490 umgeschaltet. Der Klang wird über DSP verändert und die Lautstärke erhöht. LG Dein ZTE Facebook Team"
     
    1prokrastinator bedankt sich.
  5. FrankGPL, 09.11.2016 #5
    FrankGPL

    FrankGPL Neuer Benutzer

    Mal eine dumme Frage, wo schalte ich zwischen "Super" und "Standard" um?

    Hat sich erledigt, habs gerade selber gefunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2016
  6. cisco65, 11.11.2016 #6
    cisco65

    cisco65 Android-Hilfe.de Mitglied

    @FrankGPL Könntest Du mir vlt. kurz dabei helfen, wie ich zwischen Standard und Super umschalten kann? Bin irgendwie zu blöd dies zu finden
    Lieben Dank!
     
  7. deka, 11.11.2016 #7
    deka

    deka Android-Lexikon

    Um die Option zu sehen müssen die Kopfhörer angeschlossen sein. Dann geht ihr in den Einstellungen in "Töne und Vibration" rein und dort findet ihr den Punkt Headset-Hifi. Hier könnt ihr jetzt auf "Super" umschalten.
     
    toralf1910, Denowa, 1prokrastinator und eine weitere Person haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
TWRP fehler 7 und read only system fehler ZTE Axon 7 Forum 06.06.2018
Updates für Axon 7 ZTE Axon 7 Forum 04.05.2018
Axon 7 Lautstärketasten zerstört ZTE Axon 7 Forum 08.04.2018
Diskussion Probleme mit dem Mikrofon des Axon 7 ZTE Axon 7 Forum 18.02.2018
Frage Axon 7 als externe Soundkarte benutzen ZTE Axon 7 Forum 16.02.2018
Frage Lohnt sich ein Update auf Android 7? ZTE Axon 7 Forum 20.01.2018
Gelöst Axon 7 - Wie kann man Rufnummern blockieren? ZTE Axon 7 Forum 30.12.2017
Gelöst Axon 7: Lautstärke Probleme beim Telefonieren (zu laut) ZTE Axon 7 Forum 29.12.2017
Frage Störgeräusche beim Audio-Recording? ZTE Axon 7 Forum 15.12.2017
Diskussion Axon 7 A2017 Mifavor 5.2 Android 8 ZTE Axon 7 Forum 16.11.2017
Du betrachtest das Thema "Audioausgang mit AKM 4490 oder Snapdragon 820 beim Axon 7" im Forum "ZTE Axon 7 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.