Bildschirm Daydream Einstellungen

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bildschirm Daydream Einstellungen im ZTE Axon 7 Forum im Bereich ZTE Forum.
JoyLancer

JoyLancer

Fortgeschrittenes Mitglied
Habt ihr den Menüpunkt für die Daydream Einstellungen in den Settings gefunden? Habe ich die übersehen?
Mit einem Tool ist es aufrufbar, und konfigurierbar und funktioniert auch.

Edit:
App: Automatic Daydream Starter
(Daydream funktioniert auch ohne Automatic Settings)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
M

Marcel2580

Lexikon
Ich glaube das ist nicht für die VR Brille. Glaube das ist so eine Art Bildschirmschoner das gab es früher auch bei meinem Sony Handy.

Das Daydream vr kommt erst mit Android 7.0.
 
B

bugsbunny16

Neues Mitglied
Wäre doch schön wenn du uns das Tool mitteilen könntest.....
 
JoyLancer

JoyLancer

Fortgeschrittenes Mitglied
@bugsbunny16
Hier der Link zum Store,
Automatic Daydream Starter – Android-Apps auf Google Play
Konfiguration bei mir wie oben auf dem Bild (Post1), so kommt beim Laden immer die Uhrzeit.
Die Automatic (in der App) kann man sich sparen, funktioniert auch ohne.
Ist so eine Art Bildschirmschoner, ich habe den immer an, wenn es geladen wird.
 
A

akochhtc

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir wird in der App nicht die Uhr als auswählbar angezeigt.
Nur Fotos und Farben
 
JoyLancer

JoyLancer

Fortgeschrittenes Mitglied
Installiere dir die Google Uhr App. Dann erscheint auch in den Einstellungen die Uhr. Auch hast du dann gleich ein Uhr Widget dabei.
 
A

akochhtc

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke. Das wars.
 
R

RE56

Gast
Für mich ist diese 3D Brille uninteressant und war auch kein Kaufgrund, aber wie ich leider feststellen muß, hat sich ZTE nicht an sein Update Versprechen für Oktober gehalten. Somit reiht sich ZTE in die Reihe der Hersteller ein die ihre Kunden leider nur hin halten um möglichst viele Geräte in den Markt zu kriegen. Schade!
 
S

stefan191

Lexikon
Wer glaubt auch wirklich das pünktlich ein neues update raus kommt, und die meisten der fehler behoben sind? Noch dazu werden dann neue dinge auftauchen die nicht passen.
 
M

Marcel2580

Lexikon
So sehe ich das auch. Heutzutage wird ein Gerät, völlig egal ob Handy, Fernseher oder sonst was, nie fertig entwickelt sein. Mit jedem Update kommen wieder neue Fehler und neue Sicherheitslücken.

Solange Updates kommen ist es zumindest mit egal ob heute oder morgen.
 
S

stefan191

Lexikon
Da wird sich sowieso keiner von zte zu äußern. Ich hatte lange honor handys. Bin Leid gewohnt ;-) .
 
R

RE56

Gast
Habe gerade gelesen das nun doch noch im !Oktober! ein Update angeboten wurde. Ich habe es bisher aber noch nicht runter geladen und werde erst mal warten ob es sich wirklich lohnt? Die B03 läuft bei mir bisher ohne Probleme, also warte ich noch eine Weile. Das Versprechen von ZTE wurde also gehalten.
 
Master SeCo

Master SeCo

Guru
Kannst ruhig installieren, es tut nichts negatives,,,
 
D

DeJe

Experte
1prokrastinator schrieb:
Dieser Artikel könnte, müßte, wollte, dürfte, ist vielleicht, unter Umständen, ... BlaBla vom Feinsten. :D Oder anders ausgedrückt, nichts Genaues weiß man nicht. Hauptsache mal wieder ein Post und den Teufel an die Wand gemalt. ;)

Am Prozessor (wie im Post orakelt) wird es sicher nicht liegen. Die Änderungen vom 820 zum 821 sind dafür zu marginal. Wenn ich Cardboard mit dem Axon nutze sehe ich keinerlei Ruckler oder Performanceprobleme. Was ich allerdings sehe, ist selbst bei diesem (2K) Display das Raster...
Fakt ist, wenn das Axon kein 7.1 bekommt, ist es auch nicht Google Daydream kompatibel.

was mich noch wundert: wie kann ein Google Pixel Daydream kompatibel sein, mit einer Auflösung von 1080p?
“Wir wollen einen hohen Qualitätsstandard durchsetzen und damit das auch klappt, müssen alle Komponenten stimmen”, sagte Bavor im Mai dem Online-Magazin Road to VR.
Da stimmt was nicht. :D