ZTE Axon 7 - Display rauscht zur Hälfe nach Akkutausch

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ZTE Axon 7 - Display rauscht zur Hälfe nach Akkutausch im ZTE Axon 7 Forum im Bereich ZTE Forum.
juckendes_Auge

juckendes_Auge

Stammgast
Hallo,

nachdem ich mein Axon 7 wegen Akkuschaden eingeschickt und zurück bekommen habe, habe ich es nur noch einmal getestet.
Es ging alles. Aber es gab keine aktuelle Lineageos Version mehr.
Also lag es fast ein Jahr lang rum.
Jetzt wollte ich /e/OS drauf machen, da es jedenfalls für das Axon 7 noch angeboten wird (Smartphone Selector).

Nach dem laden über Nacht, hab ich es angeschaltet und das ganze Display war nur rauschen zu sehen.
Also wollte ich hier mal nachfragen, ob jemand dieses Problem auch schon hatte. Als ich es auf mein Tisch legen wollte ging auf einmal wieder die linke Seite vom Display. Somit habe ich erstmal ein Werksreset gemacht. Danach bootete es in TWRP.

Hat jemand eine Idee, was für ein Problem es sein könnte?
Nicht gute Arbeit vom Akkuwechsel?

Vielen Dank
 

Anhänge

pOOB73

pOOB73

Lexikon
Das Problem hatte ich nach Stürzen schon öfter.:) Da sitzt vermutlich eine Steckverbindung nicht richtig. Entweder reklamieren... oder wenn du dich traust das Gerät vorsichtig auf Höhe der Lautstärkewippe zusammendrücken.. am Besten lässt du das aber den "Fachmann" machen, der den Akku gewechselt hat.
 
kevte89

kevte89

Senior-Moderator
Teammitglied
@pOOB73
Du hast recht da oben ist die Steckverbindung, dort etwas zusammen drücken und es müsste wieder alles gehen.
 
juckendes_Auge

juckendes_Auge

Stammgast
Vielen Dank.
Das öffnen des Axon 7 ist ja doch einfacher, als gedacht.
Man soll es auf 60 Grad erwärmen, aber nicht mehr, damit der Kleber bei den Lautsprecherblenden lösbar wird. So eine Heizplatte haben übrigens mehr Personen als man denkt.
Nämlich die, mit einem 3D Drucker und beheizbares Druckbett. 😬

Leider kann ich nicht in den bootloader booten. Weder per Tastenkombination noch per adb. Ich sehe dann nur das ZTE Logo dauerhaft. Kann es sein, dass die den bootloader beim Akkutausch gelöscht haben?

In TWRP komme ich und auch das alte lineageos lässt sich starten.

Vielen Dank
 
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
juckendes_Auge schrieb:
Kann es sein, dass die den bootloader beim Akkutausch gelöscht haben?
Den kann man nicht einfach löschen. Zumindest, ist mir kein Fall bekannt, dass das mal jemand gebacken gekriegt hat. Und durch einen Akkutausch erst recht noch weniger.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

juckendes_Auge schrieb:
Man soll es auf 60 Grad erwärmen, aber nicht mehr,
Wenn du doch mal mit der Temperatur höher kommen solltest, ist das auch kein Weltuntergang. Das Teil wird dann schon nicht gleich explodieren. Hatte selber schon eine handvoll geöffnet und war definitiv nicht nur bei 60 Grad ;)

Das Axon 7 ist schon eine kleine robuste Zicke ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
juckendes_Auge

juckendes_Auge

Stammgast
@BaamAlex
Hast du eine Idee, warum ich nicht mehr in den bootloader komme?

Vielen Dank
 
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
Hmm...ich bin vom Axon 7 schon etwas länger weg. So viel wie ich noch weiß, ist der Bootloader nicht mehr zugänglich wenn man auf Android 9 war. Zumindest war's bei mir so. Lag aber auch an der ganzen verpanschten Kacke die NFound damals hochgeladen hatte. Vendor Zeugs und so'n Kram. Wenn ich mich richtig entsinne hatte @kevte89 damals mal 'ne Zip auf AFH hochgeladen. Damit konnte man anschließend den Bootloader wieder "betreten". Brauchst den Bootloader doch aber nicht, oder?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@juckendes_Auge hab eben nochmal fix durch die Freds hier geguckt...liegt wohl irgendwie am Bootstack oder so. Aber für gewöhnlich brauchst du den Bootloader Modus nicht. Im Notfall kannst du die Custom Recovery per EDL wieder flashen.
 
Zuletzt bearbeitet:
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
juckendes_Auge schrieb:
Ich wollte twrp aktualisieren
Das kannst du auch in der TWRP selbst machen. Einfach ein neueres Image in die Recovery Partition flashen, neu starten, feddich.
 
Ähnliche Themen - ZTE Axon 7 - Display rauscht zur Hälfe nach Akkutausch Antworten Datum
0
3