Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

ZTE Blade C (v807): Aktivierung des Root-Accounts

  • 31 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ZTE Blade C (v807): Aktivierung des Root-Accounts im ZTE Blade C Forum im Bereich Weitere ZTE Geräte.
Megaman91

Megaman91

Neues Mitglied
Hi Leute,

ist das ZTE V807 Rootable? Und lässt sich eine Custom Recovery/Rom aufspielen? Habe bisher noch NICHTS dazu gefunden :(

Grüße
Megaman91
 
Megaman91

Megaman91

Neues Mitglied
Ja wow, habe ich schon lange gemacht...
Und was kam raus? Nichts brauchbares.
 
F

FukFuk

Neues Mitglied
Moin Moin,

da ich mir das ZTE jetzt auch gekauft habe und es mein erstes Android Phone ist, und ich ein totaler Noob bin was Android angeht habe ich mich hier gleich mal angemeldet und muss leider die selbe Frage stellen wie Megaman91.

Google und die SuFu habe ich natürlich schon benutzt und konnte leider nur das hier Suchmaschinenmarketing- Blog » Root Zugriff für ZTE Blade C V807: Wie rooten? finden was mich keinen Schritt weiter bringt. Also es wäre sehr nett wenn hier jemand mit Ahnung von der Materie weiterhelfen könnte oder sogar eine Step by Step Anleitung hätte.

Gruß

FukFuk

PS: Kann ich ohne Root neue Apps die ich Runterlade sofort auf die SD Karte installieren? Falls ja hat sich die Frage eigentlich schon erledigt :)
 
F

FukFuk

Neues Mitglied
Also ich habe nicht aufgegeben und das hier gefunden.

Google Übersetzer

Die rar Datei habe ich auch schon geladen habe mich aber noch nicht drann getraut das ganze mal zu testen. Und es scheint bei mir mit dem Treiber Probleme zu geben, das ZTE wird nicht korreckt erkannt.

Falls hier jemand Russich kann oder das ganze so mal erfolgreich testet wäre ich dankbar für eine Schritt für Schritt Anleitung ohne den Google Übersetzer benutzen zu müssen da einige Begriffe wie gewohnt nicht so ganz stimmen :D


Gruß
FukFuk
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FukFuk

Neues Mitglied
Okay, ich habe das zte Blade C v807 gestern gerootet und es geht wunderbar. Habe zb. schon die ganzen vorinstallierten Sprachen rausgelöscht die kein Mensch (hier) braucht, Google Chrome ist auch gelöscht etc..
Und so geht es.

1. Ladet dieses Paket runter https://docs.google.com/file/d/0B6NZUaydmGXNRVFUNFlyTGFFRms/edit?pli=1 . Oben links auf Datei klicken, dann Runterladen. Dann habt Ihr den ganzen rar Ordner und müsst die Dateien nicht einzeln Saugen.

2.Schmeißt die zip Datei Superuser-3.2-arm-signed.zip auf die sd Karte OHNE sie zu entpacken.

3. Handy an den Computer anstöpseln und die Treiber aus dem Ordner Install-Drivers installieren, nehmt ruhig die exe das geht. Wenn die Treiberinstallation fertig ist, stöpselt das Handy wieder vom PC ab, schaltet es aus und nehmt den Akku raus.

4. Das Programm SP Flash Tool starten. Im Bildschirm rechts auf Scatter Loading klicken und die txt Datei MT6577_Android_scatter_emmc aus dem Ordner recovery öffnen. Das Handy nun OHNE Akku an den PC via USB anschließen. SP Flash Tool fängt nun an zu arbeiten und es wird ein kleines Fenster mit einem grünen Kreis auf Eurem PC angezeigt wenn es fertig ist. Das Handy wieder vom PC trennen und den Akku einlegen.

5.Stöpselt das Handy wieder an den PC an und startet das Handy indem Ihr zuerst die lauter Taste drückt und gedrückt haltet und dann den Power Button drückt. Es öffnet sich ein Fenster mit 8 verschiedenen Buttons alle mit Chinesichen Schriftzeichen :). Wählt den Button ganz oben links. Im nächsten Fenster sucht Ihr die Superuser zip-Datei die Ihr auf die sd-Karte gemacht habt, wählt Sie aus und bewegt dann den kleinen grünen Pfeil von links nach rechts. Im jetzt öffnenden Fenster nehmt Ihr den Button ganz unten rechts. Das zte Bootet neu und der Root ist fertig :).
Jetzt noch das Programm Superuser installieren und Ihr könnt Euren rootApps Superuserrechte geben.


Das ganze hat bei mir super geklappt und ich hatte zuerst sogar die Superuser zip vergessen auf die sd zu packen und habe den Flashvorgang abgebrochen indem ich einfach den Akku rausgenommen habe :D Das ganze scheint also ganz sicher zu sein, aber ich übernehme keine Garantie dafür! Achja, ich habe meine Apps oder sonstiges vorher nicht gesichert und alles war noch da, die waren allerdings auch im internen Speicher, nicht auf dem Telefonspeicher.

Viel Spass mit dem Root

Gruß

FukFUk

So, Tante Edith war grade hier also nochmal ein kleiner Nachtrag.

Wenn Ihr das geflashte Handy mit Lautstärke+ und dem Powerbutton startet kommt Ihr in das Recovery Menü in dem Ihr vom Handy aus zB. ein komplettes Backup erstellen, Eure sd Karte in ext3 und ext4 Partotionieren könnt. Lesen kann man wenig bis garnichts in den Menüs weil alles auf Chinesich ist, aber ich habe mich mal durchgeklickt ;).

Eine Custom ROM für das V807 habe ich noch nicht gefunden, sollte da noch jemand etwas in erfahrung bringen dann bitte hier rein :)
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fraukke

Neues Mitglied
Hallo,

zwei Fragen:

1. wie kann ich das ZTE V807 rooten?

2. woher bekomme ich das original ZTE V807 Android Rom (Image), falls was schief geht?

Vielen dank.

Tschüss
Frauke
 
L

lancelink

Neues Mitglied
Hallo Fukfuk,

ich habe versucht, das V807 unter Windows8 zu rooten.
Treiber passen scheinbar, ich kann auf den USB-Speicher zugreifen, wenn ich das vorher im Gerät aktiviere.
Das SP Flash Tool habe ich als Administrator gestartet, den Akku vom Gerät entnommen und stecke es dann ans USB-Kabel. Es passiert aber nichts weiter.
Punkt 4 Deiner Anleitung klappt einfach nicht. Hast Du da noch einen Tipp für mich?

Gruß, lancelink



4. Das Programm SP Flash Tool starten. Im Bildschirm rechts auf Scatter Loading klicken und die txt Datei MT6577_Android_scatter_emmc aus dem Ordner recovery öffnen. Das Handy nun OHNE Akku an den PC via USB anschließen. SP Flash Tool fängt nun an zu arbeiten und es wird ein kleines Fenster mit einem grünen Kreis auf Eurem PC angezeigt wenn es fertig ist. Das Handy wieder vom PC trennen und den Akku einlegen.
 
F

FukFuk

Neues Mitglied
Mhhhh das sollte natürlich nicht sein.

Das einzige was mir jetzt gerade spontan einfällt ist der/die Treiber.

Wenn Du das ZTE ohne den Akku an über USB an den PC hängst dann müssen alle Gerätetreiber einen grünen Haken haben, das sind 2 oder 3.

Ich kenne mich jetzt leider garnicht in Win8 aus, aber bei Win7 öffnet sich ja immer dieses kleine Fenster "Neue Hardware erkannt" und da müssen alle Treiber stimmen. Sollte das nicht der Fall sein wird das Flash Tool das Handy wohl nicht erkennen. In dem fall kannst Du das ZTE mal eingeschaltet mit dem PC verbinden und die Treiber von dem Internen Laufwerk des ZTE´s testen (da wo Du die USB Verbindungsart beim ZTE auswählst ganz unten, unter "Nur Laden").

Wenn es nun immer noch nicht geht, dann kannst Du http://87.139.62.170/webdav/sonstiges/ZTE807_USB_Treiber.zip diesen Treiber noch testen.

Ich vermute das es hiermit zusammenhängt. Sollte es trotsdem immer noch nicht gehen sag bitte kurz bescheid ich versuche mich nochmal schlau zu machen.

Gruß
FukFuk
 
L

lancelink

Neues Mitglied
Danke FukFuk für Deine Antwort!

Ich hatte zuerst einen Fehler gemacht indem ich den USB-Debugging-Modus nicht aktiviert hatte. Ok, das hab ich jetzt gemacht.
Das Problem besteht aber noch immer. Sowohl mit Windows-XP als auch mit Windows8 verlangt er zwar jetzt einen Treiber - und ich habe alles probiert, auch vom ZTE-Support - doch sobald ich diesen installieren möchte, sagt mir Windows-XP bei manueller Treiberinstallation: "Der angegebene Ort enthält keine Informationen über die Hardware"
Bei automatischer Installation: "Die Hardware wurde nicht installiert, weil die erforderliche Software nicht gefunden wurde".
Ich habe es mit den Treibern aus Deinen Links, vom ZTE-Support und auch der Treiberinstallation vom Internen Laufwerk versucht. Hast noch einen Tipp für mich?

Gruss, lancelink

PS: Gerät wird als MT65xx Android Phone erkannt, aber eben keine Treiber akzeptiert!
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FukFuk

Neues Mitglied
Also, ich habe nochmal Google bemüht und leider nicht mehr wirklich viel gefunden.

Wenn dein ZTE im Gerätemanager als Android Device erkannt wird dann müsste das Flashtool eigentlich das Handy erkennen und nach dem Laden der Scatter Datei anfangen zu arbeiten.

Das letzte was mir nun einfällt ist das Android SDK "Tool" Android SDK | Android Developers

Das ist eine Programmier Oberfläsche für das Android Betriebssystem und enthält alle Treiber um Android Devices für den PC Kompatibel zu machen. Das wäre das letzte was ich versuchen würde, mich wundert es nur das es bei mir mit den Treibern aus dem Paket sofort geklappt hat...?

SOrry, aber ich bin ansonsten leider auch ratlos.


Gruß

FukFuk
 
L

lancelink

Neues Mitglied
Vielen Dank FukFuk,

jetzt hat es endlich geklappt, ich war schon am Verzweifeln.
Ich hatte sämtliche Treiber ausprobiert, Firewall deaktiviert, Antivirensoftware deaktiviert. Aber das Flash-Tool wollte einfach nicht starten.
Ich dachte, der Upload würde automatisch erfolgen, sobald das Gerät angeschlossen wird und die korrekten Treiber installiert sind. Mich verwirrte, das der USB-VCOM Treiber immer nur kurz im Gerätemanager auftauchte.
Meine Fehler war, dass ich den Download-Button nicht anklickte, bevor ich das Handy anschloss. Peinlich!!!
Jetzt klappte es jedenfalls genau so, wie Du beschrieben hattest.

Danke nochmals! Gruss

PS: Ich hab jetzt noch ein zweites Gerät gerootet, es funktionierte sowohl unter Windows XP als auch unter Windows 8


lancelink
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tim_H

Neues Mitglied
FukFuk schrieb:
1. Ladet dieses Paket runter https://docs.google.com/file/d/0B6NZUaydmGXNRVFUNFlyTGFFRms/edit?pli=1 . Oben links auf Datei klicken, dann Runterladen. Dann habt Ihr den ganzen rar Ordner und müsst die Dateien nicht einzeln Saugen.
Hallo zusammen, ich habe mir auch gerade bei Ebay ein ZTE V807 gekauft und würde es gerne rooten.

Leider funktioniert der o.g. Link aber nicht mehr. Google Drive weigert sich, die Datei freizugeben (mit Datei -> Runterladen): Angeblich ist sie mit einem Virus infiziert, und nur der Besitzer darf infizierte Dateien herunterladen. :flapper:

Könnte einer von Euch die Datei nochmal irgendwo hochladen? Oder sonst gerne auch einfach per PM. Vielen Dank im Voraus! :rolleyes2:
 
T

Tim_H

Neues Mitglied
Wollte mich nochmal bedanken, es hat auch bei mir geklappt! :)
 
T

Tim_H

Neues Mitglied
FukFuk schrieb:
Okay, ich habe das zte Blade C v807 gestern gerootet und es geht wunderbar. Habe zb. schon die ganzen vorinstallierten Sprachen rausgelöscht die kein Mensch (hier) braucht, Google Chrome ist auch gelöscht etc..
Mit "Sprachen" meinst Du die Pakete von dieser TouchPal-Tastatur? Kann man die ohne Probleme mit TitaniumBackup löschen? Da der interne Speicher recht knapp ist, wäre das nicht schlecht.

Dito Chrome?

FukFuk schrieb:
Wenn Ihr das geflashte Handy mit Lautstärke+ und dem Powerbutton startet kommt Ihr in das Recovery Menü in dem Ihr vom Handy aus zB. ein komplettes Backup erstellen, Eure sd Karte in ext3 und ext4 Partotionieren könnt. Lesen kann man wenig bis garnichts in den Menüs weil alles auf Chinesich ist, aber ich habe mich mal durchgeklickt ;).
Hmmm, ein Backup zu machen wäre nicht schlecht, gerade bevor man wild irgendwelche Sachen löscht (s.o.). Weißt Du noch, welche Buttons man dazu klicken musste? :unsure:
 
D

Dirk Be

Neues Mitglied
Moin, erstmal vielen Dank an FukFuk für die Anleitung. Ich stehe vor dem gleichen Problem wie Tim H. Kann mir jemand helfen und die Dateien, die ich nach der obigen Anleitung benötige in irgendeiner Art zu Verfügung stellen? Vielen Dank im Voraus! Dirk
 
S

Savage-smoker

Neues Mitglied
Tolle Anleitung,
leider kann auch ich sie nicht ausprobieren, da das herunterladen der Dateien nicht funzt.
Hat es jemand noch woanders hochgeladen?
 
L

lancelink

Neues Mitglied
Ich habs hochgeladen. Ich hoffe, ich krieg keine Probleme wegen Urheberrechte oder so

hxxp://file-upload.net/download-8168837/Blade-C-V889S-root.rar.html
 
D

Dirk Be

Neues Mitglied
klasse. vielen Dank
 
D

Dirk Be

Neues Mitglied
FukFuk schrieb:
MT6577_Android_scatter_emmc aus dem Ordner recovery öffnen. Das Handy nun OHNE Akku an den PC via USB anschließen. SP Flash Tool fängt nun an zu arbeiten und es wird ein kleines Fenster mit einem grünen Kreis auf Eurem PC angezeigt wenn es fertig ist. Das Handy wieder vom PC trennen und den Akku einlegen.
da kommt bei mir leider kein grüner Kreis und es tut sich nichts. das Recoverymenü kommt bei mir in english wenn ich das Handy mit Laustärke+ und Power boote.

Die ersten zwei Einträge im Flash Tool sind bie mir rot, wenn ich das Flashtool öffne und die android scatter öffne. muss das so, oder muss ich da noch auf laden oder ähnliches drücken? Und die superuser.zip muss auf die externe SD?