Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

ZTE Blade L3 neu geflasht mit Stock ROM, jetzt Probleme beim laden

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ZTE Blade L3 neu geflasht mit Stock ROM, jetzt Probleme beim laden im ZTE Blade L3/L3 Plus Forum im Bereich Weitere ZTE Geräte.
M

ManuTheWitcher

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe mein ZTE Blade L3 wegen einem Brick neu mit dem SP Flash Tool geflasht und jetzt habe ich das Problem, dass der Akku nicht mehr normal lädt. Mit Custom ROMs lädt es normal, mit Stock nur zwei Prozent. Gibt es dafür einen Fix?
 
B

boodoo

Neues Mitglied
Manu, welches Stock hast du benutzt und hast du eine Anleitung genommen? Wenn Ja, hast du sie auch 100%ig befolgt?
 
D

doragonnaito42

Neues Mitglied
Hallo!
Ich habe das gleiche Problem oder ein ähnliches. Habe ein Fullbrick L3 gerettet mit boodoo seinem Backup (ZTE Blade L3 - Stock Rom 5.0.2) und dem SP Flash Tool. Habe danach einiges an Bloatware entfernt und sah dabei schon trotz Ladegerät die Prozente purzeln. Hab mich aber erst nicht gewundert denn ich kenne das ZTE nicht aus dem Alltagsgebrauch und habe gedacht das kommt unter last bei Billiggeräten vor. (Habe selbst ein FirePhone mit der Nexus Rom)

Merke jetzt das dass Gerät jedoch gar nicht lädt. Hängt jetzt seit einer stunde am Lader, ist Ausgeschaltet und wird nicht voller. Wird aber auch nicht warm oder zeigt irgendwelche Anzeichen eines defekten Akkus. Der Akku ist nicht warm oder aufgebläht und war laut Vorbesitzer 2 Wochen in betrieb und somit ca. 30 Zyklen durch. Am Akku liegt es wohl nicht.
Habe mit Ampere und Battery Calibration versucht das in den griff zu bekommen scheint aber ein tieferer Fehler zu sein der beim Flashen passiert ist. Hatte ein paar mal geflasht aber erst nach dem 3ten Versuch ist mir aufgefallen das das Flash Tool keine Recovery und die UBOOT nicht ausgewählt hatte. Hängt die UBOOT mit dem "weiterleiten des stroms" zusammen? Leider keine Ahnung von der Software seitigen Lösung des Ladens eines Lipo/Li-ion Akkus im Smartphone :blushing:

TL;DR :lol:

Nach Flash mit SPFlashTool vom Backup ( link s.o.) lädt das Gerät nicht. (Blade L3)
TWRP Recovery ist drauf vom mitchde (ZTE Blade L3 - Cyanogenmod und CWM Recovery)
Ampere (Aus dem Playstore) zeigt 0mah Ladestrom.
Battery Calibration (löscht BatteryStats.bin) hat nicht geholfen.
Neustart hat nicht geholfen.

Bitte somit hier um weitere Vorschläge oder natürlich um eine Lösung :rolleyes:
 
tigran0705

tigran0705

Neues Mitglied
Ich habe auch nach firmware flash unlädbar Handy.Ich hoffe das problem gerade Fixed und Sie können Mich auch helfen...

MFG
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ich habe auch nach firmware flash unlädbar Handy.Ich hoffe das problem gerade Fixed und Sie können Mich auch helfen...

MFG
 
tigran0705

tigran0705

Neues Mitglied
for permanent solution,while on some web links we could get 5.0.0 nor 5.0.2 unupdated Stock Rom,I use Lenovo Zte Blade l3 custom rom from http://ztebladel3.blogspot.am/2015/10/rom-lenovo-para-zte-blade-l3.html via SP FLASH TOOL .after phone flash and start install via market Camelephone app and put your original phone Emai numbers.instal mtk engeenerig tools and unlock Yours sim cards with 12345678 codes.gps fixing you can get here http://koleksiromandroid.blogspot.am/2015/05/gps-fix-for-kitkat-roms-wiko-rainbow.html?m=1.phone working fine whit 4.4.2 KITKAT OS.
 
H

Herkules76

Neues Mitglied
Hey Leute!

Ich habe genau das gleiche Problem.
Ich hatte auf meinem ZTE Blade L III Android 5.0 drauf. Nach dem aufspielen von Android 5.0.2 mit dem SP_Flash_Tool_Win_v5.1624.00 hatte ich plötzlich auch dieses Ladeproblem. Auch die Akkuanzeige geht max. auf 90% hoch.
Die statik.bin habe ich auch schon mehrmals gelöscht. Hat aber auch nichts geholfen. Auch Batterie Calibrations App brachte nichts.
Habe nun einen neuen Akku drin, aber auch den bekomme ich nicht auf 100 %. Die rote Ladediode wird ca. bei 88-90 % grün und mehr geht nicht.
Irgendwas hat sich nach dem Update auf Android 5.0.2 verstellt.

Bitte um Hilfe.

Ich weiß nicht meh weiter.

Einige haben es irgendwie auch geschaft, beim ZTE Blade L III den Bootloader zu entsperren, zu Rooten und Custom ROM aufzuspielen.
Wäre dankbar, wenn mir auch da einer helfen könnte.
 
Ähnliche Themen - ZTE Blade L3 neu geflasht mit Stock ROM, jetzt Probleme beim laden Antworten Datum
0
Ähnliche Themen
Blade L3custom rom